• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Henne´s Chili Saison 2013: Bunter Mix

HennePa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Forengemeinde,
bisher war ich stiller Mitleser aber dieses Jahr will ich etwas aktiver werden.
Das ist nicht meine erste Zuchtsaison, trotzdem bin ich für Tipps und Anregungen dankbar!
Meine Sorten:
1 – Lemon Drop
2 – Joe´s Long Cayenne
3 – Orange Wonder
4 – Cieliegia Piccante
5 – Nora
6 – Reisetomate
7 – Mix: Thai Hot, Mustafa, Tabasco, Sibirischer Hauspaprika

Nr. 7 sind alte Kerne aus Hybridpflanzen, die ich letztes oder vorletztes Jahr angebaut hatte.

Die letzten Jahre war ich immer einen Ticken zu spät dran, deswegen wurden viele Früchte leider nicht mehr rechtzeitig reif. Das soll sich ändern, und so hab ich mit dem Keimen schon begonnen:
[siehe Anhang]

Dazu gleich mal ne Frage:
Die letzten Jahre hab ich immer gewartet, bis ich die gekeimten Samen in Becher mit Aufzuchterde gesteckt hab. Das hat je nach Sorte auch mal 4 Wochen gedauert.
Der Vorteil: Ich hatte keine "Blindgänger" und jede Pflanze hatte ihren Topf.
Gibs da Nachteile mit dieser Verfahrensweise?
Soll ich sie jetzt schon in die Erde einpflanzen?

Danke & Viele Grüße
Henne
 

Anhänge

migra

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo,
schöne Auswahl hast du getroffen!

Nein, Nachteile gibts beim Vorkeinem meiner Meinung nach nicht, du hast nur die Sicherheit das auch nur die Samen unter die Erde kommen die auch wirklich keimen.
Ich mach das seit 3 Jahren genau so und habe bis dato noch keine schlechten Erfahrungen damit gemacht!

Die Tomate würde ich allerdings erst Ende März aussäen!
Habe mal gehört das man Tomaten nicht länger als 6-8 Wochen im Topf (in einen kleinen Aussaat-Topf) halten soll da sich dann die Wurzeln verkrümmen.

Viel Spaß mit deinen Chilis!
lg
Michael
 

smart39

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Hallo,
schön, dass Du mir quasi den Startschuß gibst. Ich wollte dieses Jahr auch früher anfangen, somit weiß ich jetzt dass es losgehen muss.
Gruß,
Martin
 

Wuidl

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Ich glaube ich sollte mal in die puschen kommen und meine kleinen auch in die Erde bringen.....

Nach dem wohlverdiensten Nachtdienstschlaf! ;)
 

Weber57cm

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
ich warte nur noch auf die Samen dann geht's bei mir auch los
 
OP
OP
H

HennePa

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin!
Dank euch für die Antworten. :gratuliere:
Dann läuft ja alles richtig.

Hab auch mal alternativ gehört, dass Kamilletee (natürlich lau war, kalt) auch gut geeignet ist.
Auch eine gute Idee sind Eiswürfelschalen mit ein paar Fächern.
Das lassen sich die Sorten gut Nummerrieren und es nimmt ned so viel Platz weg.
Wie ein Vorposter schon gesagt hatte: küchenpapier unten, kerne drauf und nochmal Küchenpapier oben drauf. So ists immer schön feucht und schützt vor Austrocknung.

Viele Grüße
 
Oben Unten