• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Heute aufgebaut "Napoleon Triumph 495"

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Das kleine Schätzchen stand nun schon ein paar Tage im Keller herum, weil sich einfach noch nicht die Zeit ergeben hat den Grill auf zu bauen. Heute war dann der große Tag, geplant war Aufbau, Ausbrennen, Grillen. Leider machte uns das Wetter (Schneefall) wieder einmal einen Strich durch die Rechnung und so blieb es lediglich beim Aufbau vom Napoleon Triumph 495. Aus Temperaturgründen wurde auch der Aufbau in die etwas wärmere Waschküche verlegt. Nachdem dann sämtliche Schrauben mit extra Unterlegscheiben und Sicherungsringen ergänzt, und auch die Kanten der Bleche noch etwas mit Sandpapier bearbeitet wurden stand er in voller Pracht vor mir. Jetzt freue ich mich auf das Angrillen, aber da warte ich noch etwas besseres Wetter ab.

Die Schutzfolie auf den Türen ist noch absichtlich drann gelassen worden, man weiß ja nie wo wer oder was noch alles daran hängen bleibt bis zum ersten anzünden.

Napoleo_Triumph495.jpg


Napoleo_Triumph495.jpg
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

fleischbräuner

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo

Einen Super Grill hasst du bekommen, ich drück dir die Daumen für besseres Wetter zum Erstgrillabenteuer :grill:
 

JuergenN

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Sehr hübsch - ich muß aber ehrlich sagen, daß mir der "alte" SE 495 wg. der abgeschrägten Bedienblende besser gefällt - und der Preisunterschied war auch nicht zu verachten.


Egal - das Ding soll grillen :anstoßen:.

Viel Spaß und guten Hunger!
Jürgen
 

Stainless

Vegetarier
Glückwunsch zum neuen Napi

Ein Napoleon sieht halt immer gut aus.

Hast Du schon angegrillt ?:frier:

VG Sven
 
OP
OP
mk02

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV

m_schlonz

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

könntest Du mal messen wie die Deckelhöhe bis zum Rost ist. Es geht darum on man ein Beer Can Chicken unterbringt. Beim Vorgänge mußte man das auf die Aromaschienen stellen.

Gruss
Martin
 
OP
OP
mk02

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

könntest Du mal messen wie die Deckelhöhe bis zum Rost ist. Es geht darum on man ein Beer Can Chicken unterbringt. Beim Vorgänge mußte man das auf die Aromaschienen stellen.

Gruss
Martin
Werde Morgen mal mit dem Meterstab deinem Wunsch nachgehen und es dir schreiben.
 

m_schlonz

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Hat sich erledigt. Ich habe anhand von Bilder im Internet mir das Maß rausrechnen können.
Grill ist bestellt, was halt noch fehlt ist :sonne:
Ansonsten, bei schönem Wetter kann ja jeder grillen.

Werde Morgen mal mit dem Meterstab deinem Wunsch nachgehen und es dir schreiben.
 

sporthose

Militanter Veganer
Hallo,

lässt sich die Fettauffangwanne vom Napoleon Triumph 495 nach vorne oder nur nach hinten herausziehen?

mfg Dirk
 

PaulPeter

Militanter Veganer
Schönes Gerät - viel Freude damit.

Und wenn Du mal ein wenig getestet hast, dann lass mal hören, welchen Temperaturbereich Du konstant fahren kannst.
 
OP
OP
mk02

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo,

lässt sich die Fettauffangwanne vom Napoleon Triumph 495 nach vorne oder nur nach hinten herausziehen?

mfg Dirk
Die Wanne lässt sich nur nach hinten heraus ziehen. Könnte besser gelöst sein, aber was will man machen.
 

Stainless

Vegetarier
Fettwanne

So wie der Grill bei mir saisonal stehen wird, ist es für mich der Idealfall,
das die Wanne nach hinten herausgenommen wird.
Da bin ich weit weg von meiner Gartenlounge , muß keine Türen öffnen und mit der Wanne nicht um die Türen balancieren.
Einfach von hinten in den Grill greifen , Platz habe ich da genug. Das mach ich im Vorbeigehen.
Für mich ideal !
 
OP
OP
mk02

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Würde mich auch noch immer interessieren, danke.

mfg Dirk
Ich habe heute einmal gemessen, vom Rost bis zum Deckel sind es 20-23cm Abstand. Hoffe ich konnte damit eure Frage beantworten.
 
OP
OP
mk02

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hi,

hat die Lammkeule geschmeckt? Wie hat sich der Triumph bewährt? Bin noch am überlegen ob es der T495 werden soll.

Gruß
Georg
Hallo Georg,
die Lammkeule war wunderbar. Habe sie bei ~150 C° bis zu einer KT von 65 C° im Grill liegen lassen. Dann noch ca. 15min in Alufolie zum ruhen gelegt.
Beim nächstenmal evt. nur bis 63 C°. Das Fleisch war schön saftig, leider habe ich total vergessen ein paar Bilder zu machen.
 

Gfive

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Markus,

freut mich zu hören, das die Keule gelungen war. Du bist also mit deinem Grill-Erwerb zufrieden?

Gruss
Georg
 
OP
OP
mk02

mk02

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hallo Markus,

freut mich zu hören, das die Keule gelungen war. Du bist also mit deinem Grill-Erwerb zufrieden?

Gruss
Georg
Ich habe keine Vergleichsmöglichkeiten zwischen den unterschiedlichen Gasgrills, lediglich bei meinem Schwager ein Holzkohlegrill. Deswegen bin ich mit meiner Wahl sehr zufrieden, alles weiter wird die Zeit mit sich bringen.
 
Oben Unten