• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Heute einmal Früstücksfleisch und Lachsbratwurst gemacht.

JürgenW

THE TRANSPORTER
10+ Jahre im GSV
Heute war ein Feiertag und ein Rentner
Hat mal wieder Zeit, also wurde gewurstet Zuerst das Frühstücksfleisch was ich in Sterildärme bzw. in Gläser füllte und einkochte.
20210402_184641.jpg
20210402_185141.jpg

Wen es Interessiert hier das Rezept.
20210402_184818.jpg
Danach habe ich die Lachsbratwurst nach
@Utti gemacht. Durch aus lecker nur ich habe etwas mehr Salz beigemacht.Ich Habe dazu Därme K. 28-30 genommen Die ich noch im Gefrierschrank hatte.
Sie werde Ich bestimmt nochmal machen
Dann aber kommen 75gr an Schnittlauch noch dazu.
20210402_121319.jpg
20210402_123647.jpg
20210402_124031.jpg

Hier nochmal das Rezept was er mir netterweise Gesendet hat.
20210402_184829.jpg

Hat Spaß gemacht ,und was soll ich Sagen man sieht sich.😉
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hallo Jürgen,
Da hast du den Tag optimal genutzt. Sieht alles sehr geil aus.
Hast du auch noch vergrillt?
Euch frohe Ostern!
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Moin Jürgen, da hast Du den Feiertag optimal genutzt und das Ergebnis sieht lecker aus :thumb1: .
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Guten Morgen Jürgen,
Tolle Würste!
Auf die Rezepte von @Utti kann man sich verlassen. 😁
Weiter so!
Lutz
 
OP
OP
JürgenW

JürgenW

THE TRANSPORTER
10+ Jahre im GSV
Sieht sau gut aus!

Hast du die Würste nochmal mit Schnittlauch getestet? Und wie würden die Würste gewolft? Auch gecuttert?
Sorry hab es erst jetzt gelesen.
Ja habe sie nochmal mit frischen Schnittlauch gemacht. Diesen extrem klein hacken.
Ich habe alles durch die 4,5mm Scheibe gewollt. Nein Gekuttert habe ich sie nicht denn sie sollte nicht so fein werden.
Viel Spaß beim Nachbauen.
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Danke für die Rezepte - sieht beides wunderbar aus 😋😍
 

Sizzlebear aka Grillbärt

Der Baustahlbierstachler & GrillSpaßVirtuose & GDF
Supporter
Quoting-Queen
Na da danke ich doch den Erstellern und dem Hochholer, das sieht doch vielversprechend aus und ich hab dankender Weise gleich zwei neue Rezepte. :anstoޥn:
Lachs Bratwurst war mir auf diese Art bisher noch völlig unbekannt, auf sowas kommt auch nur Daniel. ;-) :thumb1:
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Ich habe letztens ein Video gesehen, da wurden Wiener aus Lachs hergestellt. Das ist mein nächstes Projekt.

Evtl. hat der @Utti da wieder eine geniale Idee für die Würzmischung? :D

Hier gehts zum Video
Ich habe mir das Video mal angesehen. Sehr interessant!
Zumindest sah es so aus, als kämen keine weiteren Zusätze mit dran.
Reifemittel oder was er sagte: Ich bin da nicht so im Thema. Zucker ist ja auch ein Reifemittel bzw. dient als Nahrung für die Mikroorganismen. Ich schätze also, die nehmen vielleicht so etwas:
https://hausschlachtebedarf.de/schnellreifemittel-rohwurst
Und eventuell packen sie noch KHM dazu, weil der Fisch ist ja auch ziemlich wässrig.
Ansonsten ist ja im Flammlachsgewürz einiges drin, was auch an eine Wiener passen würde, wobei der Fisch ja nicht wie eine Wiener schmecken muss.
Ist halt die Frage ob man noch grobe Bestandteile sehen möchte oder nicht. Dann wäre zumindest der Zitronenpfeffer nicht so geeignet.
Wenn ich so einen Testballon machen sollte, würde ich wohl die Gewürzmischung so lassen, vielleicht etwas mehr Salz noch dazu und etwas mehr Zwiebelpulver, Zucker weg und dafür das Reifemittel + KHM. Senfpulver gemahlen könnte noch passen.
Auf das Brühen im Anschluss wie bei einer Wiener üblich, würde ich wohl verzichten. Müsste man mal gucken. Vielleicht geschieht das auch alles da in dem riesen Ofen mit heißem Wasserdampf...


Shice, ich bin angefixt :D
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
@Utti Hier habe ich noch was gefunden, laut Zutatenliste keine Hilfsmittel außer Geschmacksverstärker und Ascorbinsäure: https://www.fiedlers-fischmarkt.de/lachsknacker.html
Das ist aber von meinem Verständniss her was anderes und wir sprechen über zwei paar Schuhe:
In dem Link sind Knacker abgebildet und so wie die aussehen, ist das wohl eine Rohwurst - also Luftgetrocknet. Wahrscheinlich auch kalt geräuchert. Man sieht ja, wie die geschrumpft sind.
Die Wiener werden ja erhitzt. Und um den Biss zu bekommen hilft man da vielleicht nach. aber sicher bin ich mir nicht. müsste man ausprobieren.
 

Kodahos

Grillkönig
Das ist aber von meinem Verständniss her was anderes und wir sprechen über zwei paar Schuhe:
In dem Link sind Knacker abgebildet und so wie die aussehen, ist das wohl eine Rohwurst - also Luftgetrocknet. Wahrscheinlich auch kalt geräuchert. Man sieht ja, wie die geschrumpft sind.
Die Wiener werden ja erhitzt. Und um den Biss zu bekommen hilft man da vielleicht nach. aber sicher bin ich mir nicht. müsste man ausprobieren.
Hm, ich glaube, im Video wurde gesagt, dass die Wiener nach dem abkühlen verschrumpeln.
Dachte bei den Knackern aus dem Link aber auch eher an Rohwurst.

Ab Donnerstag gibts in der Metro Lachs im Angebot, da muss ich wohl am Wochenende einen Testlauf starten :D

Edit @Utti : Die kommen eher ran https://shop.gosch.de/fischtheke/lachs/184/lachsknacker

Schon geil, dass man auch aus Fisch so verschiedene Würste machen kann.
 
Oben Unten