1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Hilfe bei Caribean Red ! Irgendwie wollen die keine Früchte tragen.

Dieses Thema im Forum "Chilis & Co" wurde erstellt von Marcelleswallace, 8. Juni 2010.

  1. Marcelleswallace

    Marcelleswallace Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo miteinander,

    ich habe insgesamt 4 Chili Sorten a 5 Stck. angebaut. Alle Wachsen und gedeien wirklich super .... Fürs erste mal.
    Nur die Caribean Red`s bekommen Blüten , und dann wenn man meint es kommt die Frucht, stirbt der Blütenstängel ab.... plup , einfach so.


    Was kann dass denn sein ?

    Vor 2 Wochen hab ich die umgetopft mit neuer Anzucherde erstmals. Später wird mit Tomatendünger anch geholfen ...


    Vielleicht kann mir mal jemand von den Pro`s mal einen Tip geben.

    Gruß Marcel
     
  2. BeefChief

    BeefChief Grillkönig

    ui... keine Ahnung!
     
  3. Doc_Cleaner

    Doc_Cleaner Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Wie groß sind die denn? :bilder:
    Damit die um diese Zeit schon Früchte bekommen, müsstest du ja recht reichlich angefangen haben und schon ziemlich große Pflanzen haben.

    Du hast jetzt noch in ANZUCHT-Erde umgetopft? :-?

    Also meine sind vor zwei Wochen in vorgedüngte Blumenerde umgezogen, die jetzt noch in fast nährstofflose Erde zu setzen würde mir jetzt nicht in den Sinn kommen.

    Wenn es tatsächlich Anzuchterde war, dann haben sie wahrscheinlich zu wenig Nährstoffe. Dann würde ich mal VORSICHTIG mit Düngen anfangen.
    Wenn bei dir das Wetter ähnlich gut ist wie bei uns, ist das eine weitere Möglichkeit, warum sie nicht wollen.
    Wenn du nicht grade im Dezember oder Januar angefangen hast ist vielleicht auch einfach noch zu früh.
     
  4. Aske

    Aske Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Wo stehen Deine Pflanzen?

    Wenn an dem Standort kein Wind ist, dann werden die Blüten nicht bestäubt und es entsteht keine Frucht.
     
  5. OP
    Marcelleswallace

    Marcelleswallace Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hi,

    die stehen auf dem Balkon. Die anderes Sorten bekommen schon früchte.
    Die erde ist so eine gedüngte Anzuchterde..... Ich dachte die ist gut.
    Angefangen hab ich im Januar .

    Hier ein paar Bilder
     

    Anhänge:

  6. Aske

    Aske Metzgermeister 5+ Jahre im GSV

    Dann weiß ich leider auch nicht weiter.
     
  7. borgie

    borgie Grillkönig

    Stress kann dazu führen. Plötzlicher Temperaturwechsel, trockene Erde - nasse Füße, immer feucht - plötzlich trocken, sonst schattig - pralle Sonne...
    Meine Rocoto, die ich am Fenster meines Arbeitsplatzes groß gezogen habe, war voller Blüten und Früchte. Die wurde zu groß und zu mir in den Garten umgesiedelt. Innerhalb von 2 Wochen hat sie alle Blüten abgeworfen, dazu noch 3 Früchte die am vertrockneten Stengel hingen. Jetzt gefällt es ihr wieder gut im größern Topf und Halbschatten. Neue Blüten und die "alten" Früchte wachsen weiter. Die einzige Scotch Bonnet die ich durchgebracht habe verliert auch ihre alten Blätter. Die werden vom Rand her gelb und fallen dann ab. Dafür bildet sie viele, natürlich erstmal kleine, neue Blätter. Sie passt sich dem neuen Standort an. Bei Sonnenbrand wären die Blätter weiß. Beim Ficus-bäumchen ist das meist auch so... da braucht man den Topf nur von der linken Fensterseite auf die Rechte zu schieben, und schon werden die Blätter welk und fallen ab. Hätte er Blüten, würden die als erste abgeworfen. Wenn keine neuen Blätter oder Blüten gebildet werden solltest du den Standort der Pflanze wechseln.
    Diesen Effekt hast du auch wenn sich dein Substrat oben trocken anfühlt, unten sich das Wasser staut. Die Wurzeln faulen und es regnet Blüten und Blätter. Steck einen langen Holz-Schaschlikspieß tief in deine Planzerde und lass ihn 15 Minuten stecken. Wie sieht der untere Teil nach dem herausziehen aus? Nass? Dann keinen Untergrund wo das überschüssige Wasser nicht ablaufen kann, ggf. zusätzliche Löcher in den Topf bohren, weniger gießen.

    Nachtrag: nicht befruchtete Blüten verkümmern auch und fallen ab. Sind die Blüten zu klein für dicke Hummeln :-) mal mit Handbestäubung probieren...
     
    Zuletzt bearbeitet: 8. Juni 2010
  8. OP
    Marcelleswallace

    Marcelleswallace Veganer 5+ Jahre im GSV

    So ,


    ich hab jetzt mal nen anderen Dünger gekauft mal schauen ab es an dem gelegen hat.
    Hier ist der Link
    Spezialdünger für Chili- und Tomatenpflanzen kaufen im Chili Food Online-Shop - Chili-Shop24.de
    Wenn ich meinen Dünger mit dem von PhytoAs vergleich, ist da schon ein deutlicher unterschied vom Phosphor gehalt.
    PhytoAs kann man Blattdüngung durchführen und über die Erde.
    Weiß jemand wie lange es bei der Erddüngung dauert, bis dieser aufgenommen bzw. wirkt ?
    Irgendwo hab ich mal gelesen das es bis zu 3 Wochen dauern kann ?!?!?:blinky:
     
  9. OP
    Marcelleswallace

    Marcelleswallace Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hallo,

    jetzt hab ich das nächste Problem. Nach dem ich jetzt seit ca. 3 WOchen den oben genannten Dünger benutze , hab ich seit Tagen vergilbte Blätter.
    WAS MACH ICH DENN FALSCH ?

    Hier mal ein paar Bilder



    Das tritt jetzt nur seit dem ich den PhytoAS dünger benutze. Vorher war die auch alle saftig grün. Nur weil bei meinen Carebbean Red die Blüten abgefallen sind, hab ich gewechselt....
     

    Anhänge:

  10. Moman

    Moman Fleischmogul 5+ Jahre im GSV

    Hi,
    also ich würde jetzt mal nicht ausschließen das Du sie überdüngt hast!
     
  11. OP
    Marcelleswallace

    Marcelleswallace Veganer 5+ Jahre im GSV

    Hi,

    hmm das kann auch möglich sein. War eigentlich schon vorsichtig mit PhytoAs.
    Ich hab vorher immer mit nem Tomatendünger einmal in der Woche gegossen. Da hat nichts gefehlt.
    Jemand nen Tip , wie oft ich düngen soll ?

    Gruß Marcel
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden