• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe beim Grillneuanschaffung: Smoker & Schaschlikgrill

macgyver777

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

ich möchte mir dieses Jahr einen neuen Grill anschaffen. Hierbei bin ich auf die Smoker gestoßen und habe mich bereits einige Infos duchgelesen. Ich möchte jedoch nichts falsch machen und mich im nach hinein ärgern.
Die ersten beiden waren Anfangs in meiner engeren Auswahl, doch nach einiger Recherche bin ich auf den dritten Smoker gestoßen.

Was meint Ihr zu diesen Smokern?
Lohnt sich der teurere?

Hier die links:

http://www.amazon.de/El-Fuego®-Holzkohlegrill-Schwarz-169x139x66/dp/B004ZUTTXU/ref=cm_rdp_product

http://www.ebay.de/itm/PROFI-XXL-90...44?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item5aef4b65e0

http://www.ebay.de/itm/BBQ-FriesSty...79?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item43da4afa5f

Danke vorab und Gruß
 

BOT-BBQ

Bundesgrillminister
Hallo
Also wenn es einer dieser 3 werden soll, dann Nr. 1 oder 3. Wobei ich beim 3. die ''Tür/Luftschieber'' nicht gelungen finde.
Um Holz nach zu legen muss man dann immer den Deckel auf machen.
Soll es unbedingt eine Lok werden oder hast du auch Interesse an einem UDS oder WSM als Beispiel?
 

Höpper

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo

hast Du schon mal Fleisch vom smoker verkostet ? Es ist nicht unbedingt jedermanns Sache, daher sollte man vor einer Investition erst mal davon probieren. Gelegenheiten gibt es auf den verschiedenen OT`s genug und da bekommst Du genügend Tips welcher Smoker für dich am besten geeignet ist. Vielleicht beginnst Du erst mal mit einem UDS als Eigenbau.

P.S. von den o. g. Geräten verdient nur das 3. Gerät den Namen smoker. Ist hier auch schon als Smoker aus dem Süden bekannt.

LG
Lorenz
 

hangingloose

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
schon mal über einen Water Smoker nachgedacht?
 
OP
OP
M

macgyver777

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

danke erstmal für die Antworten. Nach euren Tips habe ich mit den Weber Somkey Mountain oder den Apollon mal näher angeschaut und denke das ist ein echt gutes teil mit dem auch gesmokt werden kann. Grad für mich als Anfänger wäre das denke ich ein guter start. Ich muss nur noch meine ex-verlobte überzeugen und dann gehts los.
Welche größe würdet ihr empfehlen, 37, 47 oder 57cm Durchmesser? Grille so immer für 6-10 Personen...





VG
 

Wachtelhome

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Minimum 47er, der 37er ist super für 2-6 Personen, aber darüber sind die größeren im Speziellen bei Ribs entspannter
 

Grillchristian

Fleischesser
Wobei, wenn man schon investiert, würde ich mir genau überlegen, ob ich mir den Aufpreis zum 57er sparen will (kann).
Grillfläche kann man NIE genug haben.Nicht das später der Ärger groß ist.
 
OP
OP
M

macgyver777

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

wird wohl eher der 47 werden, denn der 57 ist mir da zu teuer, da ich noch einen anderen Grill benötige (habe den Titel deshalb mal geändert), und zwar einen auf dem man klassisch russisches Schaschlik (Fleisch auf Spießen 1-2 Tage selber einmariniert) grillen kann.
Der muss schmal sein (max 35cm breit, mind 60cm lang) und aus Edelstahl bestehen (mind 2-3mm dick).
Kennt Ihr da Modelle die Ihr empfehlen würdet?
In der Bucht wird einiges an Blechbüchsen verkauft, davon möchte ich keine kaufen...
 

BBQJan

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Hallo,

bevor Du Dir einen Smoker kaufst, solltest Du wissen bei welchem Wetter Du das Teil benutzen möchtest. Um so Dicker die Wandstärke um so stabiler die Temperatur. Eine gute Wandstärke liegt bei 5 bis 6mm. Darunter sind es "Schönewetter-Smoker" die zwar gut aussehen, es ist aber teilweise schon fast stressig die Teile auf Tempertur zu halten.
Wenn Du keine Wandstärkenangabe hast wäre ich schon vorsichtig. Jeder der sich mit Smokern auskennt weiß das es darauf ankommt. D.h. es liegt bei nicht Information der Verdacht nahe, dass die Stärke verschleiert werden soll.
ich selber habe einen 16" Joes Smoker. Dieser ist für bis zu 10 Personen vollkommen ausreichend. Leider liegen die Teile aber in einer anderen Preiklasse.

Ich hoffe das hilft.
 

DerHoss

Master of Mega OT
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Also wenn nur den Fries Apparat von den drei Möglichkeiten. Wobei ich die Feuerbox nicht gelungen finde. Nachlegen nur mit Zielwerfen durch die Luftöffnung oder die Klappe immer auf und zu. Und jedes Mal fliegt die Asche in den GR. Nicht schön gelöst.
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Den Friessmoker kann man personalisieren, es ist also auch eine Tür möglich. Alles gut :)
 

BBQJan

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
ich finde bei Friess den Rost in der Brennkammer sehr dünn. Wenn ich da an andere Smoker denke da sind die Roststäbe bestimmt mindestens 1 cm im Durchmesser
 

Grillchristian

Fleischesser
Hallo zusammen,

wird wohl eher der 47 werden, denn der 57 ist mir da zu teuer, da ich noch einen anderen Grill benötige (habe den Titel deshalb mal geändert), und zwar einen auf dem man klassisch russisches Schaschlik (Fleisch auf Spießen 1-2 Tage selber einmariniert) grillen kann.
.

Nabend,

Weißt Du das es für die Kugel einen Mangalaufsatz gibt?

http://www.grillsportverein.de/forum/threads/weber-mangal-grill-set-russenspiesse-2-0.180531/
 
Oben Unten