• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HILFE: Grillwürstel / Käsekrainer runzelig

ktm_owner

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo!

Ich grille sei Jahrzehnten Burger, Steaks, Ripperl, Braten, und alles mögliche, nur mit Würstchen habe ich ein Problem.

Vorallem mit Käsekrainern und Bratwürsteln. Ich grille sie direkt, steche sie nicht an! Lass sie so lange drauf, bis sie ne schöne Farbe haben, eventuell geplatzt sind und Käse austritt. So lange die Würstel am Grill liegen, sind sie schön prall und sehen verdammt lecker aus.
Und dann nehme ich sie vom Griller runter und sie sind runzelig und sehen nicht mehr so schmackhaft aus.

WIE MACHT IHR DAS, DAMIT SIE NICHT SO VERSCHRUMPELN BZW. auch am Teller noch perfekt und knackig aussehen?

BITTE UM HILFE!
Herzlichen Dank!
 

Funky

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

ist leider so, wenn die Würste über der Hitze liegen dehnt sich die Flüssigkeit in den Würsten aus - sie sind prall. Kommt die Wurst nun vom Grill, kühlen sich die Flüssigkeiten wieder ab und die Haut zieht sich zusammen und schrumpelt - simple Physik.

Gruß Funky
 
OP
OP
K

ktm_owner

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hilft es vielleicht, sie anzustechen? Gibt`s da keinen Trick oder irgendetwas?
Könnt mich jetzt nicht erinnern, dass ich in einem Gasthaus oder irgendwo schon mal ne runzelige Wurst bekommen habe..... oder auf den ganzen Würstelständen. Wie machen die das?
 
Oben Unten