• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe - Pizza rußig, Boden tw. schwarz, oben teigig

tommyro

Veganer
Liebe Alle,

ich bin ja jetzt seit ein paar Tagen stolzer Ramsterbesitzer. Kurz vorgestellt hab ich mich ja schon in meinem zweiten Thread, in dem ich leider noch keine Antworten bekommen hab.

Jetzt haben wir den Ramster gestern eingeweiht, noch ohne Ummauerung.

Beim Einheizen hat es ca. eine Stunde gedauert, bis wir oben 350 Grad hatten. Die erste Pizza wurde dann auch ganz gut, die zweite ging auch noch. Die dritte war oben leicht verrußt, die vierte war schwarz vom Ruß. Dann hätte ich das Gefühl, dass der Boden zu heiß war, weil die Ränder angebrannt sind, oben aber keine Hitze mehr kam, d.h. der Käse war grad so verlaufen, der Teig unten knusprig aber oben noch teigig etc.

Ich trockenes Buchenholz verwendet, was ich vom Grenzgriller zum Ofen dazugekommen habe, Durchmesser ca. 2-3 cm und zum ersten Anfeuern noch Anfeuerholz aus dem Baumarkt. Dann habe ich zu jeder Pizza noch ein Holz dazu und zwischendrin mal nachgeheizt.

Was hab ich falsch gemacht?

Der Ofen ist voll ausgestattet, d.h.

unten das dicke Brotbackgewölbe, ganz nach hinten geschoben mit der Feder nach vorne,

die kleine Erhöhung mit dem Pizzagewölbe und dieses ganz hinten, also auf max. Oberhitzestellung (welche ja irgendwie gefehlt hat).

Ach noch was: ist es normal, dass der Griff der unteren Türe am Holz so heiß wird, dass man sich die Finger verbrennt?

Ich würde mich über Antworten, übrigens auch in meinem anderen Beitrag freuen...

Danke,
Thomas
 

totoONE

Veganer
5+ Jahre im GSV
Moin,
das dicke Brotbackgewölbe musst Du bitte nach vorne zur Tür hin ziehen und das Pizzagewölbe ganz nach hinten an die Wand schieben. Dann solltest Du mit deinen Pizzen glücklich werden und die Tür wird auch nicht mehr so heiß... :-)
 

totoONE

Veganer
5+ Jahre im GSV
ach ja... nach dem aufheizen lege ich immer mal wieder einen neuen Scheit Holz an die Rückwand, dass die Flammen die Möglichkeit haben nach oben zu wandern....
 

Backwahn

Horch a mal
10+ Jahre im GSV
wie totoONE schon geschrieben hat: das Brotbackgewölbe nach vorne, die Feder in Richtung Tür. Nach 45 Minuten kannst Du schon backen. Wenn Du weiter feuerst, dann bitte nur im hinteren Bereich, da die Steine schon genug aufgeheizt sind ( das ist der Grund für den schwarzen Boden ). Den Ruß auf der Pizza kannst Du umgehen, indem Du entweder backst, wenn keine Flammen mehr durch das Pizzagewölbe schießen, oder das Pizzagewölbe ( wenn die Flammen zu stark sind ) ca. 5cm in Richtung Tür ziehst. Dadurch schießen die Flammen hinten am Pizzagewölbe vorbei. Wenn die Flammen nicht mehr das sind, schiebst Du das Gewölbe wieder nach hinten, sodass es von der heißen Luft weiterhin aufgeheizt wird. Wenn Du Deine Backtemperatur erreicht hast, brauchst Du auch nicht mehr wie verrückt feuern. zwei kleine Scheite reichen. Wenn diese abgebrannt sind, einfach wieder zwei kleine Scheite an die Rückwand legen, dann reicht das vollkommen. Wichtig: immer Holz nachlegen, solange das alte noch ein bißchen brennt, dann raucht es nicht so stark.
Viel Glück
 
Oben Unten