• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HILFE! Temperatur Achterbahn und UDS fast aus!

DTN94

Militanter Veganer
Guten Morgen, werte UDS Gemeinde!

Ich brauche dringend euren Rat.
In meinem UDS liegt seit 22:00 Uhr ein 3kg PP, anfangs lief alles wie auch bei den letzten Malen nach Plan.
Um 01:00 Uhr haute ich mich aufs Ohr und um 06:00 Uhr wagte ich wieder einen Blick aufs Thermoter.

Schock! GT 163 Grad KT 88 Grad

Sofort alle Hähne zu und warten. 06:30 Uhr bis 08:15 Uhr hatte ich eine GT um die 115 Grad.
Die KT ist auf 85 Grad gesunken und steht da jetzt.

Und jetzt habe ich neues Problem. Die Garraum Temeperatur sinkt stetig…momentan 100 Grad.

Wie kann ich das PP noch retten?
Aufmachen, PP raus und Kohlen (sind schon im AZK) wieder rein?

Die letzten Male lief alles perfekt, dieses Mal ist es eine Qual. Funkthermoter geht ein, mit KOKOKO Eggs kann ich scheinbar nicht umgehen… grrr

Sitze nun seit 06:00 neben meinem UDS, wie am Sterbebett. Für Nerven-Bier ist es noch zu früh glaube ich…
Hoffe es kann jemand nicht schlafen, und eilt mit Rat zur Hilfe!
Danke & beste Grüße

Daniel

71878FC3-D585-4B1C-9363-A0EAE82BC9D3.jpeg
 
OP
OP
DTN94

DTN94

Militanter Veganer
Update:

Wird wohl eher ein Selbsthilfe Blog, bis jemand wach ist ;-)

GT 115 Grad
KT 82 Grad

Ich hoffe es handelt sich dabei um die letzte Blödphase, und der Temperaturfall der KT ist wiedermal der Eigenwille des PP.
 
Oben Unten