• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hilfe, wie kann ich grüne Tomaten ohne Pflanze rot werden lassen

G

Gast-mxbhSg

Guest
Moin liebe Freunde,

ich habe gerade einen abgebrochenen Zweig mit mehreren Tomaten gefunden. Der Zweig konnte dem Tomatengewicht wohl nicht mehr stand halten.

Die Tomaten sind noch komplett grün. Gibt es eine Möglichkeit, wie ich diese weiter reifen lassen kann?

Ich danke Euch schon mal für Eure Tipps
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

Die Tomaten sind noch komplett grün. Gibt es eine Möglichkeit, wie ich diese weiter reifen lassen kann?

Dunkel und Warm .... so haben wir schon immer die Tomaten nachreifen lassen.
Früher im Heizungskeller, heut ein einer Papiertüte in der Küche.

GrillGruß
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin im Ruhestand
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Das ist gehobeltes Weißkraut und da kommen dann geschnittene Paprika und ein paar Karotten und eben ein paar gewürfelte Tomaten rein. Das ganze wird in Gläser gefüllt und mit kochendem Einlegeessig übergossen, Deckel zu und fertig

DSC05277.JPG
 

Anhänge

  • DSC05277.JPG
    DSC05277.JPG
    304,2 KB · Aufrufe: 296
OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Hallo,



Dunkel und Warm .... so haben wir schon immer die Tomaten nachreifen lassen.
Früher im Heizungskeller, heut ein einer Papiertüte in der Küche.

GrillGruß

Das mit der Papiertüte klingt gut. Heizungskeller haben wir nicht.

Ich werde deine Variante und die von @pfannendoc ausprobieren. Mal schauen, was besser klappt

Das ist gehobeltes Weißkraut und da kommen dann geschnittene Paprika und ein paar Karotten und eben ein paar gewürfelte Tomaten rein. Das ganze wird in Gläser gefüllt und mit kochendem Einlegeessig übergossen, Deckel zu und fertig

Anhang anzeigen 1542528

Das schaut richtig gut aus. Das Glas muss dann vermutlich im Kühlschrank stehen oder? Wie lange ist das haltbar?
 

schweinemami

Wichtelbeauftragte & Zaunkönigin im Ruhestand
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
im Kühlschrank stehen oder? Wie lange ist das haltbar?
Nö das braucht keinen Kühlschrank. Das fotografierte Glas ist vom vorigen Jahr. Ich mach das immer ganz zum Schluß, da ist das Kraut zum Ernten und die letzten Paprika sind reif und jeder hat sich schon vorher damit vollgefressen ;) und bevor ich die Tomatenpflanzen wegschmeisse, nehm ich noch die letzten grünen Tomaten ab.Ist irgendwie so eine Art Resteverwertung im Garten. Ich lasse keine Tomaten mehr nachreifen, da sie erstens nicht mehr so gut schmecken und außerdem hat sowieso jeder die Schnauze schon voll von Tomaten:-)
 

LahntalGriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,

... da sie erstens nicht mehr so gut schmecken und außerdem hat sowieso jeder die Schnauze schon voll von Tomaten:-)

Warum kommt mir das nur so bekannt vor ?

Bei uns kommen sie auch nur noch ins Essen, roh und pur wird keine Nachgereifte von mir gegessen
(mein Altvorderer war da anders).

GrillGruß
 

Luse

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Kennst du nicht das schöne Buch "Grüne Tomaten".

Panieren und fritieren auf Südstaatenart.
Google mal nach Fried Green Tomatoes.

Und mach Meldung wie das schmeckt, ich habe das auch noch nie gegessen.
Ich habe weder Tomaten noch eine Friteuse.


Aber der Herr Nachbar hat Tomaten......:pfeif:
 
Oben Unten