• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Holzheim vs. Esslingen: Der Männerabend-Chili-Contest

Picanha

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
....Wohin soll ich dann nacher mit den ganzen Pflanzen? Göga wird mich umbringen... :D

Gruß, 00thors

Da geibt es hier bestimmt einige die den kleinen Dingern Asyl anbieten würden.

Wenn bei mir die Keimrate sich auch so entwickelt, dann muss ich mir einen Acker pachten!

Hab echt viele Samen genommen, da ich bei T < 20°C befürchtet hatte, dass kaum was kommt, aber Jalapeños sind schon alle da, Scotch Bonnet erwachen gerade. Ein paar Habis strecken auch schon ihre Köpchen hoch.

Weiterhin viel Erfolg im Schwaben Duell!

Ich bleibe dran!
 

Palsteak

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Wie ist denn jetzt die Temperatur bei Dir?

Die Temperatur schwankt etwas. Hat mit der Heizung und der Nachtabsenkung zu tun. So zwischen 22°C und 26°C schätze ich mal.

Lansam mache ich mir Sorgen. Wohin soll ich dann nacher mit den ganzen Pflanzen? Göga wird mich umbringen... :D

Gruß, 00thors

:DS: ohhh ja, die Szene kann ich mir vorstellen .........
in Deinem Garten sollten die paar Pflänzchen doch aber nicht auffallen :grin:

Wenn das bei mir so weiter läuft bin ich der Erste der Planzen braucht :motz:


Gruß vom Palsteak
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Wenn das bei mir so weiter läuft bin ich der Erste der Planzen braucht :motz:

Da ich ja gerade überlege, auch noch ein paar Cherry Bombs anzubauen, kann man da sicherlich drüber reden. :D
Allerdings habe ich ja gerade nur eine Menge Keimlinge, die Frage ist, ob die auch alle durchkommen.

Gruß, 00thors
 

UpInSmoke

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Da ich ja gerade überlege, auch noch ein paar Cherry Bombs anzubauen, kann man da sicherlich drüber reden. :D
Allerdings habe ich ja gerade nur eine Menge Keimlinge, die Frage ist, ob die auch alle durchkommen.

Gruß, 00thors

die kommen durch, keine Angst...ich hoffe der Umschlag ist unterwegs :grin:
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
So, nun habe ich also den Abend ( Göga war unterwegs) damit verbracht, Kartons zurechtzuschneiden, mit Sprühkleber und Alufolie zu versehen und abschließend mit Panzertape zu einem an einen Reflektor erinnerndes Etwas zusammenzuschustern. :D

So schaute der Kandidat nach vollbrachtem Werk aus:

IMG_7828.jpg


Die Lampenhalterung habe ich dann auch gleich noch mit Haken und Ketten gepimpt, so dass ich die Beleuchtungshöhe nun verstellen kann. Auf dem folgenden Bild kann man das Gesamt"kunstwerk" begutachten:

IMG_7829.jpg


Übrigens hatte ich Depp irgendwie die Zeitschaltuhr falsch eingestellt, so dass meine Kleinen jetzt drei Tage am Stück Licht hatten. Ich hoffe mal, das schadet Ihnen nicht zu sehr... :(

Ach ja, noch eine Frage: ein paar (wenige) der Pflänzchen scheinen es nicht zu schaffen, die Keimhülle völlig abzustreifen. Sollte ich da vorsichtig nachhelfen oder fallen die schon irgendwann von alleine ab?

Danke und Gruß, 00thors
 

borgie

Grillkönig
Wenn die Stengel aus dem Substrat sind musst du die Samenhülle entfernen. Sonst geht dir das Pflänzchen ein. Versuch erst einmal einen Tropfen Wasser auf die Samenhülle zu setzen um sie einzuweichen, dann mit Lupe und einer Nadel die Hülle lösen...
Good luck!
 

Cruiser

.
10+ Jahre im GSV
:hmmmm: ... ich will euren Schaffensdrang ja nicht bremsen.

44301d1267132448-holzheim-vs-esslingen-der-maennerabend-chili-contest-img_7829.jpg


Nur eine Lüsterklemme an einem beweglichen Kabel?
Macht wenigstens ne Dose mit Zugentlastung drüber.

Sicherheit geht vor. Ihr wollt doch eure Ernte noch genießen.

:prost:
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Dir fallen auch die kleinsten Details auf... ;)

Mir gefällt das so auch noch nicht ganz, ich überlege da noch, wie ich das am besten löse. Eine Dose mit Zugentlastung wäre sicherlich eine Möglichkeit. Das muss ich mir am Wochenende noch durch den Kopf gehen lassen...

Danke, 00thors
 

Palsteak

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
:DS: Du Elektro-Pfuscher !!!!
Der Cruiser hat schon recht.
Als erste Nothilfe schlage ich vor, die Kabel miteinander zu verknoten, dass der Zug nicht auf der Lüsterklemme hängt :domina:
Denk bitte daran, dass eine Feuchtraumverteilerdose nur Berührungsschutz bietet. Zugentlastung bringen nur Schellen.


Gruß vom Palsteak
 

Palsteak

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
was bin ich doch für ein Rabenvater .....

Yeahhhhh auch bei mir sind nun 6 Keimlinge durchgestossen :grin:

Und morgen gehts für ne Woche in den Urlaub :abfahrt:

Hoffentlich hat die Nachbarin einen Daumen der grün genug ist.
Sie hat mir versprochen auch immer mit ihnen zu reden :roll:

Damit der Nachwuchs auch genug Licht bekommt, habe ich noch behelfsmäßig die Lampen aufgebaut.
Die Höhenverstellung kommt dann wenn ich wieder zurück bin.

Hier noch ein paar Bilder:

Jalapeno_Nr4.jpg


Jalapeno_NuMex_Primavera.jpg


Pimento_de_Patron.jpg


Beleuchtung.jpg




Gruß vom Palsteak
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
So, nachdem nun ein paar Tage Ruhe war, hier mal wieder ein kleiner Zwischenbericht.

Gestern habe ich den ersten Schwung von Setzlingen pikiert, d.h. in 0,2 l Plastikbecher umgetopft. Das war am Anfang erstmal ein ziemliches Geschäft, aber wenn man den Dreh mal raus hat, geht es doch recht flink von der Hand. Naja, nach einer Stunde ungefähr waren dann 39 Pflänzchen im gemütlichen eigenen Plastikbecher in einer Mischung aus Erde, Blähton und ein wenig Kaffeesatz.

Drei Setzlinge musste ich leider entsorgen, weil sie entweder keine Keimblätter mehr hatten (ich nehme an, da habe ich wohl beim Entfernen der Samenhülle mehr Schaden verursacht als zuerst gedacht) oder diese sehr verkümmert waren.

Jetzt sind im Granulat nur noch eine noch sehr kleine Habanero, zwei bisher noch nicht gekeimte Habanero, zwei ungekeimte Jalapeno sowie eine gerade keimende Pimiento de Padron. Dazu kamen dann noch geschwind zusätzlich eingesetzte vier Cherry Bombs von UpInSmoke (vielen Dank nochmals!).

Jetzt bin ich gespannt, wie es weitergeht.

Bilder werde ich heute Abend mal wieder machen und hier dann einstellen.

Gruß, 00thors
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hier noch wie versprochen die neuesten Bilder.

So sieht es jetzt im Gewächshäuschen aus:

IMG_7835.jpg


Noch ein Detailfoto:

IMG_7836.jpg


Gruß, 00thors
 

Palsteak

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
wow, was für eine Überraschung

Sodele, wieder aus dem Urlaub zurück, Karre ausgeladen und in den Keller gestürmt.
Die Nachbarin hat sich gut um meine Keimlinge gekümmert :grin:

Setzlinge_Box1.jpg


Die Keimlinge sind gut geschlüpft, alle Samenhüllen wurden abgestreift

Allerdings sind nicht alle Samen aufgegangen :motz:

Jalapeno#4: 6 von 9 Samen gekeimt

Jalapeno_Nr4.jpg


Jalapenos Conchos: 4 von 9 Samen gekeimt

Jalapenos_Conchos.jpg


Jalapeno NuMex Primavera: 6 von 9 Samen gekeimt

Jalapeno_Numex_Primavera.jpg


Pimento de Padron: 4 von 9 Samen gekeimt

Pimento_de_Padron.jpg


Serrano del Sol: 5 von 9 Samen gekeimt

Serrano_del_Sol.jpg


voll die miesse Quote im Vergleich zu meinem Kollegen 00thors :motz:

Morgen Abend werde ich dringend die Pflänzchen trennen und in eigene Töpfe setzen. Hoffentlich beschädige ich nicht die Wurzeln. Manche sind schon recht groß geworden:

groesste_Jalapeno.jpg


Frage an die Spezialisten: Sind die am spargeln? oder ist die Höhe in Ordnung?


Gruß vom Palsteak
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Moin, das sieht doch mal echt gut aus! Klar, die Keimrate ist nicht so extrem hoch wie bei mir (inzwischen sind fast alle rausgekommen), aber dafür sehen mir die Pflänzchen fast weiter aus, als meine es sind. Bei mir fangen sie gerade erst an, das zweite Blattpaar zu bilden, bei Dir sind ja schon ein paar recht große mit dabei. Allerdings haben meine natürlich auch vor einer Woche den Umtopf-Schock verarbeiten müssen, vielleicht hat sie das ein wenig zurückgeworfen... :D

Zur Höhe kann ich leider nicht viel sagen. Ich würde sagen, bei mir waren ein paar ähnlich hohe (vielleicht nicht ganz) mit dabei. Da ich aber beim Umtopfen gleich alle wieder tiefergelegt habe, machte das nicht so viel aus. Ich bin jetzt natürlich gespannt, ob die wieder in die Höhe ziehen, oder ob es jetzt so bleibt.

Abwarten, wie immer... ;)

Gruß, 00thors
 
OP
OP
00thors

00thors

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Übrigens: ich habe scheinbar Göga soweit! :D

Nachdem sie mir gestern noch im Keller über die Schulter schaute und mich zumindest verbal in die Ecke "Wer so liebevoll seine Chili-Pflanzen besprüht, hat bedenklich was an der Klatsche!" stellte, rief sie mich heute früh im Büro an und frage, ob sie mir vom Kaufland ein paar Blumentöpfe mitbringen soll. :worthy:
Da gibt es wohl gerade 5er-Sets zum Preis von ca. 1,-EUR. Leider haben die aber nur einen Durchmesser von 12 cm, sind also als "Endtöpfe" zu klein. Als ich ihr das sagte und noch dazu bemerkte, dass die Pflanzen nachher so ca. zehn Liter Erde haben sollten, kühlte die Stimmung allerdings merklich ab. :motz:

Mist... ;)
Aber ich denke, ich bin auf dem richtigen Weg.

Gruß, 00thors
 

UpInSmoke

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Übrigens: ich habe scheinbar Göga soweit! :D

Nachdem sie mir gestern noch im Keller über die Schulter schaute und mich zumindest verbal in die Ecke "Wer so liebevoll seine Chili-Pflanzen besprüht, hat bedenklich was an der Klatsche!" stellte, rief sie mich heute früh im Büro an und frage, ob sie mir vom Kaufland ein paar Blumentöpfe mitbringen soll. :worthy:
Da gibt es wohl gerade 5er-Sets zum Preis von ca. 1,-EUR. Leider haben die aber nur einen Durchmesser von 12 cm, sind also als "Endtöpfe" zu klein. Als ich ihr das sagte und noch dazu bemerkte, dass die Pflanzen nachher so ca. zehn Liter Erde haben sollten, kühlte die Stimmung allerdings merklich ab. :motz:

Mist... ;)
Aber ich denke, ich bin auf dem richtigen Weg.

Gruß, 00thors

Langsam an das Thema heranführen, Göga´s denken wir werden immer beklopter, aber das Verständniss für das Hobby steigt, so auch langsam das Verständniss für einen erweiterten Investitionsrahmen :grin:
 

Palsteak

Metzgermeister
10+ Jahre im GSV
Gögas grundsätzlicher, kurzer Kommentar wenn ich in diversen Alltagssituationen auf das Thema Grillen komme: Junkie :grin:


Gruß vom Palsteak
 
Oben Unten