• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Holzräucherofen-GSV-Gemeinschaftsprojekt

Meiner bleibt auch immer drin. Weitere Lüftungsklappen sind nicht nötig. Obwohl ein Vergessener letztes Jahr 4 Wochen im Schrank hing gab es kein Problem, weder Schimmel noch austroknen.

Mfg
 
so,
wieder was geschafft.
DSC00978 - Kopie.JPG


Die Löcher für die Zuluft sind schon mal drin, da fehlt nurnoch ein Schieber zum regulieren.
DSC01001.JPG


fix ein paar Auflageleisten reingeschraubt....
DSC00983.JPG


...die Wände...
DSC00986.JPG


...mit Schüttdämmung aufgefüllt ...
DSC00996.JPG


...und zugeschraubt (wow, was für Dreck und Staub!!!)...
DSC00990.JPG


jepp,...
DSC00999.JPG


...wird langsam!!!
DSC01000.JPG


Nächste Woche ist DeathLine, könnt aber trotzdem noch eng werden, das Teil wird langsam zu schwer um es allein rumzuwuchten!!!

:D

DSC00978 - Kopie.JPG


DSC01001.JPG


DSC00983.JPG


DSC00990.JPG


DSC00986.JPG


DSC00996.JPG


DSC00999.JPG


DSC01000.JPG
 

Anhänge

  • DSC00978 - Kopie.JPG
    DSC00978 - Kopie.JPG
    276,6 KB · Aufrufe: 8.453
  • DSC01000.JPG
    DSC01000.JPG
    287 KB · Aufrufe: 8.077
  • DSC00999.JPG
    DSC00999.JPG
    278,1 KB · Aufrufe: 8.060
  • DSC00996.JPG
    DSC00996.JPG
    247,8 KB · Aufrufe: 8.180
  • DSC00986.JPG
    DSC00986.JPG
    265 KB · Aufrufe: 8.087
  • DSC00990.JPG
    DSC00990.JPG
    257,9 KB · Aufrufe: 8.049
  • DSC00983.JPG
    DSC00983.JPG
    271,4 KB · Aufrufe: 8.691
  • DSC01001.JPG
    DSC01001.JPG
    323,9 KB · Aufrufe: 8.097
hei Leute,
bin wieder ein Schrittchen weiter.

Hab heute die Teile für den Zuluftschieber zurechtgesägt...
DSC01042.JPG


...von hinten eingefräst...
DSC01043.JPG



...verzinktes "Fliegengitter" passend geschnitten und von hinten nur eingedrückt (geklemmt)...
DSC01045.JPG


...alles verleimt...
DSC01048.JPG


...und flux an die Tür gebaut, fertig!!!
DSC01050.JPG


Morgen ist dann das Dach und das Abgasrohr dran.
Langsam aber sicher wird´s!!!!

:prost:

DSC01042.JPG


DSC01043.JPG


DSC01045.JPG


DSC01048.JPG


DSC01050.JPG
 

Anhänge

  • DSC01050.JPG
    DSC01050.JPG
    296,3 KB · Aufrufe: 7.849
  • DSC01048.JPG
    DSC01048.JPG
    296,5 KB · Aufrufe: 7.870
  • DSC01045.JPG
    DSC01045.JPG
    261,3 KB · Aufrufe: 7.946
  • DSC01043.JPG
    DSC01043.JPG
    239,1 KB · Aufrufe: 8.053
  • DSC01042.JPG
    DSC01042.JPG
    249,1 KB · Aufrufe: 7.982
Moin Leute,
ich hab mal wieder eine Frage.
Habt ihr die Durchführung vom Schlot durch die Decke abgedichtet und wenn ja mit was und wie?!?

Denke mal es ist eher ungünstig wenns da nen Zug gibt und sich dann Kondensat sammelt, oder!
:confused:
 
Moin Leute,
ich hab mal wieder eine Frage.
Habt ihr die Durchführung vom Schlot durch die Decke abgedichtet und wenn ja mit was und wie?!?

Denke mal es ist eher ungünstig wenns da nen Zug gibt und sich dann Kondensat sammelt, oder!
:confused:

Dafür gibst Anschluss
Schau bei mir wie ich das gemacht habe.

Anschlüß.png
 

Anhänge

  • Anschlüß.png
    Anschlüß.png
    35,4 KB · Aufrufe: 7.795
Endlich,
der Boden und die Decke sind drin...
DSC01061.JPG


...eine seitliche Durchführung...
DSC01063.JPG


...für Kabel oder externen Raucherzeuger...
DSC01064.JPG


..."Schornstein" passgenau eingebaut
DSC01067.JPG


...mit genauem sägen und ein bischen schleifen sollte keine weitere Abdichtung nötig sein, hoffentlich!!! ;)
DSC01066.JPG


Jetzt fehlen nur noch die Türen und ein bischen Kleinkram, dann kann am Wochenende schon der erste Testlauf starten!!!


Wir liegen gut im Zeitplan!!!
:thumb1:

DSC01061.JPG


DSC01063.JPG


DSC01064.JPG


DSC01067.JPG


DSC01066.JPG
 

Anhänge

  • DSC01066.JPG
    DSC01066.JPG
    267,4 KB · Aufrufe: 7.678
  • DSC01067.JPG
    DSC01067.JPG
    291,8 KB · Aufrufe: 7.734
  • DSC01064.JPG
    DSC01064.JPG
    258,7 KB · Aufrufe: 7.748
  • DSC01063.JPG
    DSC01063.JPG
    254 KB · Aufrufe: 7.677
  • DSC01061.JPG
    DSC01061.JPG
    278 KB · Aufrufe: 7.717
Schornstein mit "Press- Passung", daß sollte dicht sein.
Das Rohr im inneren des Räucherschrankes würde ich noch etwas kürzen.
Habe bei mir unterhalb des Rohres eine kleine Holzplatte mit Abstandstücken (auch aus Holz) verschraubt. Darauf lege ich etwas Küchenpapier, falls Kondensat aus dem Schornstein tropft. Das hat auch den Vorteil, daß nichts auf die Räucherware tropft (gibt unschöne Verfärbungen).
Schau` mal wie Zeus das in seinem Schrank konzipiert hat, ich glaube von Ihm
hatte ich die "Nachbau- Idee"

Weiterhin viel Erfolg und einen guten Testlauf.

Gruß Rico
 
Servus Bootsy
Ich glaube das deine schönen klappen nicht lange funktionieren die werden sich verziehen und dann klemmen, du hättest den Rahmen dafür schrauben sollen für spätere justierarbeiten. Ich hätte auch die Zuluft in Höhe des sparbrandes angebracht oder täuscht das auf den Bildern, sonst alles top.
 
Ich glaube das deine schönen klappen nicht lange funktionieren die werden sich verziehen und dann klemmen, du hättest den Rahmen dafür schrauben sollen für spätere justierarbeiten. Ich hätte auch die Zuluft in Höhe des sparbrandes angebracht oder täuscht das auf den Bildern, sonst alles top.

Mensch Uwe,
die Feinarbeiten und diverse Veränderungen ergeben sich doch automatisch mit dem Gebrauch des Objektes, wenn jemand den perfekten Räucherschrank
haben möchte.
Oder kennst du jemanden, der nie und nirgends Veränderungen / Optimierungen an seinen Werken vollbracht hat, um diese zu verbessern?
Perfektion würde Stillstand heißen und trotzdem wird alles perfektioniert.

Gruß Rico
 
Hi Mrs.Bootsy,
ich noch mal.
Wollte noch sagen: Eventuell denn Schornstein am anderen Ende mit einem Gitter gegenüber ungewünschten Grabbeltieren oder fliegenden Getier sichern, denn die Schinken o.ä. bleiben bei mir, wie auch bei den meisten anderen Usern während der Ruhephase im Schrank hängen.
 
Also Rico bleib mal schön entspannt ich werde ja wohl meine Meinung sagen dürfen, ich dachte dies ist ein Forum, und warum sollte man später wen der Ofen richtig vollgesifft ist noch was ändern wenn’s auch vorher geht.:hmmmm:
 
Also Rico bleib mal schön entspannt ich werde ja wohl meine Meinung sagen dürfen, ich dachte dies ist ein Forum, und warum sollte man später wen der Ofen richtig vollgesifft ist noch was ändern wenn’s auch vorher geht.:hmmmm:

Hallo Uwe, sorry für mein Posting.
Du hast natürlich mit deiner Meinungsäußerung in einem Forum völlig Recht, zumal diese auch begründet ist!
War von mir auch nicht so gemeint (kein Angriff gegen dich).
Weil eigentlich bin ich entspannt, wenn ich ins Forum schreibe.
Hatte es eigentlich mehr mit einem Augenzwinkern gemeint und als Motivation für Mrs.Bootsy, da es sicherlich Nacharbeiten am Räucherschrank geben wird.
Ich oute mich jetzt: Ich mußte nacharbeiten und verbessern.

P.S.: Muß mehr mit Smiles arbeiten!

Wieder Freunde, Uwe :prost: ????

Gruß Rico
 
Ach übrigens Rico, ich musste auch nacharbeiten deswegen gebe ich ja meine Fehler die ich gemacht habe weiter damit das anderen nicht passiert.:)
 
Logo, ich habe keine feinde:prost:

Danke für dein Verständnis!
Jetzt laß uns aber nicht diesen Tread mit unserem Palaver zerstören,
sondern Mrs. Bootsy zu einem guten Räucherschrank verhelfen.

Mrs. Bootsy wird sicherlich zwischen dem "Sparbrandraum"
(unterhalb im Schrank) und den "Räucherraum" (oberhalb)
noch eine Platte mit Rauchverteiler einbauen.
Habe bei mir diesen mit gewölbten Blech verkleidet (Brandschutz).
Ist das eventuell zu viel der Vorsicht?

00.jpg

001.jpg


Gruß Rico
 

Anhänge

  • 00.jpg
    00.jpg
    48,8 KB · Aufrufe: 7.687
  • 001.jpg
    001.jpg
    40,8 KB · Aufrufe: 7.608
moin Rico,
hast du mit deinem Blech keine Probleme mit Kondenswasser? Hab auch schon überlegt, ob ich sowas reinbau! :hmmmm:

Weiter hast du in deiner Platte zur Rauchverteilung mittig den Durchlass mit dem zusätzlichen Dächchen.
Reicht es nicht auch aus, rings um die große Bodenplatte 1 bis 2cm Luft zu lassen? Oder zieht der Rauch dann nur an den Wänden hoch und nicht am Fleisch vorbei??? :confused:

Platte unterm Dach zum Kondensat auffangen, kommt noch, bin ja noch nicht fertig! :grin:


Tja Onkel, das mit den Klappen werden wir sehen. Wenns funktioniert is gut, wenn net, dann halt net!
Wär doch langweilig, wenn man nix zum basteln hätte! ;)
Ich find die Idee trotzdem gut!!!





Also Leute, wenn ihr noch Ideen oder Rarschläge habt, spuckts jetzt aus, im nachhinein ändern macht doppelte arbeit! ;)

:ni::ni::ni::ni::ni::ni::ni::ni:
 
hast du mit deinem Blech keine Probleme mit Kondenswasser?

Nein, keine Probleme. Der Sparbrand erzeugt wahrscheinlich zuviel Wärme.
Habe aber das Blech etwas gewölbt, so kann doch anfallendes Kondensat zur Seite ablaufen und tropft nicht in die Glut. Aber wie gesagt, bisher alles trocken im "Heizraum". Das Blech hat jetzt sogar eine schöne Patina. Schaut aus wie polierter Bernstein.

Weiter hast du in deiner Platte zur Rauchverteilung mittig den Durchlass mit dem zusätzlichen Dächchen.
Reicht es nicht auch aus, rings um die große Bodenplatte 1 bis 2cm Luft zu lassen? Oder zieht der Rauch dann nur an den Wänden hoch und nicht am Fleisch vorbei?

Ich fand die Idee mit dem Dach nicht schlecht und hat für mich Sinn gemacht.
Ob das mit dem Luftspalt um die Bodenklappe funzt...keine Ahnung.
Denke aber schon, insofern der Zug nicht zu groß. Der Rauch sollte doch möglichst lange im Schrank bleiben.

Platte unterm Dach zum Kondensat auffangen, kommt noch, bin ja noch nicht fertig!?

Wird schon werden.
 
Zurück
Oben Unten