• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Holzräucherschrank, wie groß muss er sein?

Amillio

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Liebe Sportsfreunde,

ich plane den Sommer u.a. mit dem Bau eines Holzräucherschranks zu verbringen, den ich ausschließlich zum Kalträuchern verwenden will. Im Prinzip so etwas wie hier, also doppelwandig mit Dämmung dazwischen, aber deutlich kleiner. Für meine "haushaltstypischen Mengen" brauche ich so ein Riesending einfach nicht, außerdem würde sonst der Platz auf meiner Terrasse allmählich knapp. Jetzt stelle ich mir allerdings vor, dass man bei zu kleinem Volumen unter Umständen ein Problem bekommt, weil der Innenraum durch den Sparbrand zu warm werden könnte. Was meint Ihr, welche Größe sollte er mindestens haben?

Christian
 

Bamse

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
Mal ne Frage, wenn Du eh befürchtest, dass er zu warm fürs Kalträuchern werden könnte,
warum dann Doppelwandig mit Isolierung......

Evtl "Feuerstelle neben den Ofen und mit Rohr überleiten ?
Siehe Tante Google.


Bamse
 

PuMod

Private PENGUIN
5+ Jahre im GSV
Hi.

Meiner hat innen so ca. 20x30cm.

Er ist ungedämmt, aus Nirosta. Läuft.

Gruß
Pu.
 
OP
OP
Amillio

Amillio

Putenfleischesser
5+ Jahre im GSV
Mal ne Frage, wenn Du eh befürchtest, dass er zu warm fürs Kalträuchern werden könnte,
warum dann Doppelwandig mit Isolierung......

Evtl "Feuerstelle neben den Ofen und mit Rohr überleiten ?
Siehe Tante Google.


Bamse
Ich will halt möglichst konstante Temperatur, deshalb die Dämmung, aber nicht zu hoch zum Kalträuchern. Feuerstelle separat wäre natürlich eine Überlegung...

Christian
 
Oben Unten