• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HOT MAMAS Soßen bei Famila

AndreL

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Als wir heute Morgen bei Famila einkaufen waren wurde ich etwas überrascht als ich einen Info/Verkaufsstand der Firma HOT MAMAS sah. Solch spezielle Soßen habe ich bei Famila eher nicht erwartet.
Also erstmal alles durchprobiert und im Endeffekt 3 Soßen die mir zusagten mitgenommen.


Cleverer Weise hab ich vergessen zu fragen ob das Sortiment auf den Markt beschränkt ist, oder in allen Famila Filialen in Zukunft erhältlich ist. Weiß da jemand genaueres?
 

Aske

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Moin Andre,
wo/bei welchem Famila warst Du denn?
 

Aske

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Das ist ja praktisch, da ich am Montag sowieso im Laufe des Tages nach Eutin fahre.
Dann werde ich auch mal ein paar Testobjekte mitnehmen.
 

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Jaja die Hot Mammas:devil:

Die gibts hier auch seit einem Jahr in vielen Supermärkten (Raum Stgt)
Mein Favorit ist die Nr. 11 mit geröstetem Knobi!
 

Chipotle

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Hier bei uns gibt es die auch im Rewe...
Ich finde die allerdings sehr teuer, 10€ ne Pulle... :blinky:
 

wyrm

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Was 10€ kostet das Zeug mittlerweile? Ich hab gerade noch eine abgelaufene Restflasche (die sogleich fachgerecht entsorgt wurde) im Kühlschrank gefunden. Die Saucen wurden früher für 1,99€ (angemessener Preis) als Sonderposten im Kaufland vertickt. Sonderlich geschmeckt hat mir aber keine davon. Entweder sie wurden an Bekannte verschenkt oder vergammelten.

http://img517./img517/3172/img0659k.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

Aske

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
€ 10??? :blinky:

Andre, wieviel hast Du in Eutin für eine Flasche hingelegt?
 

mitnehmer

Veganer
5+ Jahre im GSV
Also bei uns gibts die Dinger auch bei Marktkauf.
Kommende Woche sogar im Angebot, siehe unten.
Aber wohl nur Nr.2 und Nr.3.

IMG_NEW.jpg
 

BI Fuel

Bundesgrillminister
Also meins ist die Soße ja nicht hab die vor Jahren mal probiert ist nicht mein Fall da gibts bessere.

Grüße
Christopher
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
hab ich gestern noch bei real gesehen. genauso wie die Jim beam spicy bourbon und die missiisipi

gruss
 

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Billig sind die nicht, das stimmt:x

Für eine etwas schärfere BBQ Sauce würd ich auch keine 8€ ausgeben!(das kosten die bei uns)

Aber es gibt ja auch sehr sehr scharfe:devil: und das in verschiedenen Geschmacksrichtungen. Die mit geröstetem Knobi find ich sehr gut!:sonne:

Bei nem Freund hab ich neulich eine mit Pflaume? getestet war nicht ganz so scharf aber geschmacklich der Hit.

Die Hot Mammas sind imho die einzigen in gehobener schärfeklasse die man bei uns lokal kaufen kann.:grün:
 

Chipotle

Landesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Ich glaube, es gibt auch billigere Sorten, aber die Megascharfen Habanero Sorten kosten bei uns definitiv 9.99€
Diese Painmaker BBQ Sauce von denen kostet 3,50€, oder 4,00€

Ich sehe es halt nicht ein für ein lokales Produkt 10€ ausgeben soll, wenn ich für das gleiche Geld importierte Topprodukte bekommen kann.
Deutsche Wirtschaft hin, oder her...
 

Moman

Fleischmogul
5+ Jahre im GSV
Ich glaube, es gibt auch billigere Sorten, aber die Megascharfen Habanero Sorten kosten bei uns definitiv 9.99€
Diese Painmaker BBQ Sauce von denen kostet 3,50€, oder 4,00€

Ich sehe es halt nicht ein für ein lokales Produkt 10€ ausgeben soll, wenn ich für das gleiche Geld importierte Topprodukte bekommen kann.
Deutsche Wirtschaft hin, oder her...
Dem kann ich nur zustimmen!
Aber wenns mal schön scharf sein soll gibts zumindest bei mir in der nähe nix anderes zu kaufen.
Da müsste ich dann irgendwo was bestellen, will aber net warten weil ich sofort die Sosse brauch:devil:
 

Slider

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Jaja die Hot Mammas:devil:

Die gibts hier auch seit einem Jahr in vielen Supermärkten (Raum Stgt)
Mein Favorit ist die Nr. 11 mit geröstetem Knobi!
Das ist auch mein Favorit.

Gruß
Slider
 

FAMILA Kundenservice

Militanter Veganer
HOT MAMAS Grillsaucen

Hallo Grillfreunde!

Zu Ihrer Diskussion über HOT MAMAS Saucen stellen wir gerne die gewünschten Informationen, FAMILA Nordost betreffend, bereit.

In unseren Famila Filialen Nordost [http://www.famila-nordost.de/de/Warenhaeuser/], ausgenommen unsere Märkte in Mecklenburg-Vorpommern, werden die HOT MAMAS Saucen angeboten. Wir führen 8 verschiedene Sorten, die wir hier gerne auflisten.

HOT MAMAS BBQ medium hot 200ml 3,49 Euro
HOT MAMAS BBQ extreme hot 200ml 3,49 Euro
HOT MAMAS Habanero + Mango 200ml 7,99 Euro
HOT MAMAS Habanero + Cocos 200ml 7,99 Euro
HOT MAMAS Chili Mix + Knoblauch 200ml 7,99 Euro
HOT MAMAS Knoblauch in Chili 200ml 7,99 Euro
HOT MAMAS Yellow Habanero 200ml 7,99 Euro
HOT MAMAS Red Habanero 200ml 7,99 Euro


Wir freuen uns, wenn diese Informationen weiterhelfen und wir wünschen eine genussreiche Grillsaison!

Mit vielen sonnigen und norddeutschen Griller Grüßen
Das FAMILA Kundenservice Team
 

Anhänge

Painmaker

Militanter Veganer
Was 10€ kostet das Zeug mittlerweile? Ich hab gerade noch eine abgelaufene Restflasche (die sogleich fachgerecht entsorgt wurde) im Kühlschrank gefunden. Die Saucen wurden früher für 1,99€ (angemessener Preis) als Sonderposten im Kaufland vertickt. Sonderlich geschmeckt hat mir aber keine davon. Entweder sie wurden an Bekannte verschenkt oder vergammelten.

http://img517./img517/3172/img0659k.jpg
Kann ja verstehen wenn jemand ein Produkt nicht mag.
Du solltest aber bei der Wahrheit bleiben.
Richtig ist, dass Du eine reduzierte bereits abgelaufene Flasche gekauft hast.
Richtig ist, dass diese Produkte noch lange nach Ablauf des MHD haltbar und sehr gut sind.
Falsch ist, dass es jemals einen regulären Preis von 1,99 gegeben hat.

Richtig ist die Begeisterung der anderen, die eines der besten HOT SAUCE Produkte weltweit gefunden und gekauft haben.

Wenn Dir die Saucen nicht schmecken und Du dafür eine konstruktive Kritik geben kannst, dann ist das hilfreich, aber so ein pauschales Posting ohne greifbaren Inhalt ist eher ein unfairer Schlag unter die Gürtellinie.

Ach ja, der Preis kommt dadurch zustande, dass frische Habaneros aus der Karibik eingeflogen werden, hier vor Ort geputzt und sofort verarbeitet werden. Wir verwenden keinerlei zugesetzte Aromen, Konservierungsmittel, Farbstoffe, Flüssigrauch, oder sonstigen Firlefanz. Außerdem stehen hier bei jedem Produktionsschritt Menschen und keine Maschinen.

Unser Qualitätsanspruch ist sehr einfach. Wir nehmen von allem nur das Beste und das kostet eben mehr als ein Fläschchen Aromastoffe.

Hoffentlich konnte ich hiermit etwas konstruktives beitragen. :suchet:
Painmaker
 

Painmaker

Militanter Veganer
Ich glaube, es gibt auch billigere Sorten, aber die Megascharfen Habanero Sorten kosten bei uns definitiv 9.99€
Diese Painmaker BBQ Sauce von denen kostet 3,50€, oder 4,00€

Ich sehe es halt nicht ein für ein lokales Produkt 10€ ausgeben soll, wenn ich für das gleiche Geld importierte Topprodukte bekommen kann.
Deutsche Wirtschaft hin, oder her...
Warum man lieber ein tolles Produkt aus Deutschland kaufen sollte?

Darum:
Jim Beam: krebserregende Stoffe statt Whiskey
Zu den Schlusslichtern im Test gehört die "Barbecue Sauce Original" vom amerikanischen Whiskey-Hersteller Jim Beam. Mit 0,05 Prozent enthält der Dipp kaum Whiskey, bei der Konkurrenz ist es immerhin ein Prozent. Zudem enthielt die Soße von Jim Beam gesundheitsschädliches Benzo(a)pyren. Aus diesem Grund bekam auch die "HP Original BBQ-Sauce Classic Woodsmoke Flavour" von HP die Note "ungenügend".
Richtwert der Aromaverordnung überschritten
Dabei handelt es sich um einen polyzyklischen aromatischen Wasserstoff, der die Soße besonders rauchig schmecken lässt. Benzo(a)pyren steht im Verdacht, das Erbgut zu schädigen und krebserregend zu sein. Laut Aromenverordnung dürfen davon nicht mehr als 0,03 Miligramm in ein Kilogramm Lebensmittel übergehen. Der Test im Labor ergab: Beide Soßen enthalten deutlich mehr Benzo(a)pyren als zulässig.
Schimmelige Tomaten verarbeitet?
Künstliche Aromen und Geschmacksverstärker fanden sich in fast allen getesteten Grillsoßen. Nur drei Bio-Soßen und die "Chili Sauce" von Kraft waren frei von künstlichen Geschmacksstoffen. Letztere wurde insgesamt als "gut" bewertet. Zudem betrachteten die Verbraucherschützer den Ergosterinwert der Soßen. Er gibt Rückschluss darauf, dass bei der Herstellung schimmelige Tomaten verwendet wurden. Alarmierend war das Ergebnis bei der "Grill Sauce" von De Rit. Das Bio-Produkt enthielt besonders viel Ergosterin und bekam deshalb nur ein "Ausreichend".
Auch günstig kann gut sein
14 der 20 Grillsoßen schnitten im Test jedoch "gut" ab, darunter auch günstige Produkte vom Discounter. Noch ein Tipp: Die angebrochene Grillsoße sollten Sie im Kühlschrank aufbewahren. Dort hält sie sich maximal sechs Monate.
Das vollständige Testergebnis finden Sie in der Juni-Ausgabe der Zeitschrift "Öko-Test"

Muss wohl nix mehr dazu sagen.
Painmaker
 
Oben Unten