• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

HTPC/Pi/ Lunix SAT Box , wer hat Erfahrung und kann mir helfen

G

Gast-RxzbpI

Guest
Hallo zusammen,

hoffe mir kann einer helfen.

Mein MediaPC hat das zeitliche gesegnet.
Da ich inwischen allerdings meine Musik über Sonos steame habe ich den Media PC nur noch genutzt um
mit dem TV zu browsen.
- Filme über Amazon schauen
- Sky Go
- mal eben schnell was googlen
- Sport 1 stream

Jetzt zu meiner Frage:
- Hat eine Linux Box einen Vollwertigen Browser mit dem ich all das machen kann ?
- Kann ich an eine Linux Box eine vollwertige PC Tastatur anschliessen ?
- Was wären Alternativen sprich wie macht ihr das ?

Ein Pi wäre ne Option will aber eigentlich nicht bastelln.
Eine Linux Box als Eierlegende Wollmilchsau wäre mir am liebsten.


Danke für ein paar Tipps.
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Sport1 und Sky Go verwenden, soweit ich weiss, Silverlight - und das ist momentan nicht auf Linux verfügbar.
Es gibt zwar Nachbauten, mit denen man das so einigermaßen hintricksen kann (z.B. mit der Anleitung http://silicondales.com/tutorials/use-sky-go-silverlight-5-video-ubuntu-linux/ ), aber so richtig out-of-the-box ist das auch nicht, vor allem dürfte durch die ganze Emulation im Hintergrund ne Menge Performance verballert werden.

Auch mit einem Raspberry Pi wirst du da selber nicht weiterkommen - das gute Gerät ist ja auch nur ein Mini-Rechner mit Linux drauf.

Aber zu deinen Fragen:
- Linux hat vollwertige Browser (die halt alles mit offenen Standards problemlos machen können - geschlossene System dank DRM sind nur über Umwege (s.o.) oder garnicht zu erreichen)
- Ein Linux Rechner ist ein Computer. Als solcher hat er hardwaretechnisch dieselben Schnittstellen, als würde ein anderes Betriebssystem installiert sein. Ergo: Tastatur ist natürlich möglich, auch eine Maus, ein Headset oder andere I/O-Devices
- Ich verzichte weitestgehend auf DRM-basiertem Gerümpel. Amazon Prime schaue ich nativ über den FireTV, auf dem FireTV habe ich noch das Kodi Mediacenter installiert, welches mir Zugriff auf meine Daten auf dem NAS liefert (Musik, Videos, Bilder). Und für den normalen Fernsehempfang habe ich einen Linux Receiver - dank dem Teil kann ich auch innerhalb meines Netzwerkes das Fernsehprogramm nahezu beliebig streamen (also auch auf den FireTV mit Kodi).
 
OP
OP
G

Gast-RxzbpI

Guest
Danke soweit für deine Infos.

Wäre ne Xbox bzw eine Playstation eine Alternative ?
Denke mit Browsen an der Linix Box kann ich mir abschminken.....
Pi wäre ist dann gleich einer Linux Box da gleiche(Ähnliche) SW und Probleme mit Silverlight.

- Chromecast
- Neuen HTPC
- Xbox
- PS 4
- ......
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Keine Ahnung, ob es für XBox oder PS4 Plugins für Sport1 oder Sky Go gibt.
Dasselbe für Chromecast.

Wenn du wirklich alles wie in den o.g. Anforderungen so haben willst, wirst du nicht um einen HTPC mit einer entsprechenden zu bezahlenden Lizenz für's Betriebssystem rumkommen (mit allen Folgerisiken natürlich wieder).
 

Bochrazz

Metzgermeister
5+ Jahre im GSV
Schau dir doch mal den Amazon Fire TV an (nicht den Stick!) - der kann zumindest problemlos schonmal Amazon Instant Video, Sky Go soll über die App auch einigermaßen funktionieren. Sport1 weiß ich nicht, evtl gibts auch hier eine App. Schau mal hier, es läuft sogar das XBMC/KODI darauf und Tastaturen werden auch unterstützt: http://aftvhacks.de
 

firefrog

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo,
skyGo, AmazonPrime videos laufen über die Xbox One. Sport1 müsste auch gehen laut google.

Mit fleischigen Grüßen
Firefrog
 
Oben Unten