• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hühnchenbrust im Schmetterlingsschnitt mit Wildkräutersalat

Cremantus

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr einfach und lecker...

Maismehl, Parmesan und Eier für die Panade. Tomaten, Essig, Öl, Limette für den Salat. Es fehlt: Petersilie und Thymian sowie eine halbe Hühnerbrust... noch im Kühli.

Hühnerbrust als Schmetterlingsschnitt aufschneiden. Plattieren bis man etwa 1 cm Fleischstärke hat.

Maismehl, Petersilie, Thymian und Parmesan als finale Panade vorbereiten. Eier verquirlen. Normales Mehl dazu. Panierstraße normal aufbauen. Hähnchen panieren.

DSC01619_DxO.jpg



Wichtig! Sanft bei mittlerer Hitze panieren. Die Kräuter sollen nicht verbrennen.

DSC01621_DxO.jpg




Salat vorbereiten. Tomaten nach Belieben dazu. Öl, Essig und Saft der Limette dazu. Hühnerbrust längs aufschneiden.

DSC01623_DxO.jpg


Alles gut. Schnell und lecker. Die Portion war für zwei Personen.
 

Anhänge

  • DSC01619_DxO.jpg
    DSC01619_DxO.jpg
    708,1 KB · Aufrufe: 301
  • DSC01621_DxO.jpg
    DSC01621_DxO.jpg
    792,7 KB · Aufrufe: 288
  • DSC01623_DxO.jpg
    DSC01623_DxO.jpg
    779,4 KB · Aufrufe: 294

chili-sten

Grillgott
15+ Jahre im GSV
Moin Tilo,

fein gemacht :thumb2:

Leichte Sommerküche die Appetit macht
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 245

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
moin Tilo,

ich bin ja kein Fan von Hühnerbrust,
aber das schaut so gut aus,
das muss ich wohl mal ausprobieren. :thumb2:

grüssle
 
Oben Unten