• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hühnerflügel in Kokos-Chili-Marinade und Wokgemüse

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
5+ Jahre im GSV
Nachdem ich das ganze Wochenende über gearbeitet habe komme ich endlich mal wieder zum grillen.
Zuerst einmal die Marinade zubereiten.
Die Zutaten: eine Dose Kokosnussmilch, eine Limette, Farinzucker, Chilipaste, Knoblauch, MD und Olivenöl.
08,06,15 001.JPG

Alle Zutaten vermischen und die Flügel dazu. Ab und zu schütteln.
08,06,15 003.JPG

Auf dem Gasgrill bei etwa 150 Grad.
08,06,15 005.JPG

Das Wokgemüse:
Pak Choi, Paprika, Champignons, Gemüsezwiebel und Knoblauch.
08,06,15 006.JPG

Alles geschnippelt. Beim Pak Choi habe ich die Stengel und die Blätter getrennt.
08,06,15 007.JPG

Die Hühnchen werden. Die Temperatur habe ich erhöht.
08,06,15 009.JPG

Kurz bevor die Hühnerflügel fertig sind fange ich mit dem Wokgemüse an.
08,06,15 012.JPG
08,06,15 019.JPG

Die Flamme zurückdrehen und die Blätter vom Pak Choi nur kurz mitschwenken.
08,06,15 028.JPG

Die Marinade von den Flügeln in den Wok geben.
08,06,15 032.JPG

Da rohes Hühnerfleisch in der Marinade war aufkochen.
08,06,15 038.JPG

Das Gemüse wieder dazu.
08,06,15 040.JPG
08,06,15 043.JPG
08,06,15 045.JPG

Die Flügel sind auch fertig.
08,06,15 046.JPG
08,06,15 050.JPG

Auf dem Teller. Mit lecker Sauce.
08,06,15 055.JPG

Sam hätte gerne mitgegessen. Er liebt Hühnchen.
08,06,15 056.JPG
 

Anhänge

Schneemann

Wanderprediger
5+ Jahre im GSV
Miau.
 

Xonox

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Sehr schoen sieht gelungen aus!

Gruesse aus dem Wok-Land
Lars
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Wintergrillerin,

das sieht sehr appetitanregend aus
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Das sieht wirklich klasse aus:sun:
Sehr sehr schöne Kombination, Hühnerbeine gehen immer, dazu ein schönes Wokgemüse, was will man mehr?
Einen Tipp kann ich Dir nur für den Pak Choy mitgeben. Ich teile den in die grünen Blätter und die festeren Stängel. Der Stengel kommt früh in den Wok, damit er bissfest wird und das Grün erst ganz zum Schluß, nur zum etwas Wärme nehmen, sonst verkochen die Blätter so schnell wie Spinat.
Aber das ist schon Kritik/ Gemeckere auf sehr hohem Niveau:fahne:, sorry dafür.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Einen Tipp kann ich Dir nur für den Pak Choy mitgeben. Ich teile den in die grünen Blätter und die festeren Stängel. Der Stengel kommt früh in den Wok, damit er bissfest wird und das Grün erst ganz zum Schluß, nur zum etwas Wärme nehmen, sonst verkochen die Blätter so schnell wie Spinat.
Aber das ist schon Kritik/ Gemeckere auf sehr hohem Niveau:fahne:, sorry dafür.

Viele Grüße aus Hannover,

Micha


Also ich habe den Thread aufmerksam gelesen und über dem 5. Bild steht: beim Pak Choi habe ich die Blätter und die Stengel getrennt, dann ein paar Bilder weiter werden die Blätter hinzugefügt und nur noch kurz geschwenkt.

:hmmmm:
 

BeefChef

Foodstylist
Klasse ;)

Top gemacht ;) mmmmmmmhhhhhhhh


BoG
 

Medicus13

Doktor Aufschneider
5+ Jahre im GSV
Also ich habe den Thread aufmerksam gelesen und über dem 5. Bild steht: beim Pak Choi habe ich die Blätter und die Stengel getrennt, dann ein paar Bilder weiter werden die Blätter hinzugefügt und nur noch kurz geschwenkt.

:hmmmm:
Oh je, dann muss ich zu meiner Schande gestehen, dass ich mich nur auf die lecker aussehenden Bilder gestürzt habe:whip:
Entschuldigt bitte, ich nehme natürlich alles zurück und behaupte das Gegenteil...

Viele Grüße aus Hannover,

Micha
 

Hot Iron

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Sehr schön !
So ein Wok würde mir auch gut passen.
Was ist das für einer ?
Kannst du mir den empfehlen ?
 
OP
OP
Odenwälder Wintergrillerin

Odenwälder Wintergrillerin

Aal-Expertin
5+ Jahre im GSV
Oben Unten