• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hühnerkeulen aus dem Dopf mit Käsespätzle

G

Gast-mxbhSg

Guest
Moin Moin liebe Gemeinde,

nachdem ich vor einigen Tagen durchs Dopf-Unterforum gestreunert bin, was ich Neues probieren kann, bin ich auf einen Beitrag von @silex hängen geblieben.... http://www.grillsportverein.de/foru...aehnchenkeulen-mit-ajvar-tomatensosse.223527/

Die Würfel fielen, das muss ich probieren...

Da ich heut ein wenig die Grillecke umdekoriert habe, konnte es gegen Abend los gehen

CIMG0005.JPG

Jetzt ist ein bisschen mehr Arbeitsfläche vorhanden.... Aber genug davon.... Jetzt gehts los

AZK heizt ein

1.JPG


Die DO APP liegt bereit

2.JPG

Zutaten stehe auch bereit. Frühlingsuwiebeln, Paprika, geschälte Dosentomaten, Ajvar und Zucker

3.JPG


4.JPG


5.JPG


Und hier die beiden Hauptdarsteller
6.JPG

Während der AZK durchglüht gibts erstmal was für die durstige Kehle

7.JPG

Jetzt die Keulen anbraten. Dies war nur ein Zwischenbild, die Hautseite hat noch mehr Hitze bekommen

8.JPG


Keulen raus und Frühlingszwiebeln plus Paprika anbrutzeln
9.JPG

Die geschälten Tomaten und den Ajvar dazu

12.JPG

Anschließend die Keulen wieder rein und.... Feuer frei

15.JPG


Mal schauen, wie es aussieht
CIMG0001.JPG

Nach gut 1 Stunde wars fertig. Käsespätzle dazu und guten Appetit...
CIMG0003.JPG

CIMG0005.JPG


CIMG0004.JPG


Und das Ergebnis
CIMG0007.JPG

Ich bin echt begeistert... Supersaftig und unsagbar lecker. Das wird auf jeden Fall öfter gemacht
 

Anhänge

  • CIMG0005.JPG
    CIMG0005.JPG
    262,8 KB · Aufrufe: 634
  • 1.JPG
    1.JPG
    193,2 KB · Aufrufe: 615
  • 2.JPG
    2.JPG
    111,7 KB · Aufrufe: 616
  • 3.JPG
    3.JPG
    164,5 KB · Aufrufe: 621
  • 4.JPG
    4.JPG
    116,3 KB · Aufrufe: 633
  • 5.JPG
    5.JPG
    132,7 KB · Aufrufe: 623
  • 6.JPG
    6.JPG
    153,3 KB · Aufrufe: 609
  • 7.JPG
    7.JPG
    146,1 KB · Aufrufe: 609
  • 8.JPG
    8.JPG
    159,9 KB · Aufrufe: 630
  • 9.JPG
    9.JPG
    141,9 KB · Aufrufe: 620
  • 12.JPG
    12.JPG
    197,6 KB · Aufrufe: 611
  • 15.JPG
    15.JPG
    176 KB · Aufrufe: 627
  • CIMG0001.JPG
    CIMG0001.JPG
    157,9 KB · Aufrufe: 613
  • CIMG0003.JPG
    CIMG0003.JPG
    161,9 KB · Aufrufe: 610
  • CIMG0004.JPG
    CIMG0004.JPG
    149,8 KB · Aufrufe: 613
  • CIMG0005.JPG
    CIMG0005.JPG
    173,7 KB · Aufrufe: 614
  • CIMG0007.JPG
    CIMG0007.JPG
    136,5 KB · Aufrufe: 619

Schneemann

Wanderprediger
5+ Jahre im GSV
Den Beitrag von Peter habe ich scheinbar übersehen, zumindest kann ich mich nicht an so ein feines Essen erinnern. Einen Stellplatz für die Handtasche brauche ich auch mal. Kann man den auf so einer Arbeitsplatte betreiben? Oder wird das irgendwann schwarz an der Oberfläche?
 
OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Den Beitrag von Peter habe ich scheinbar übersehen, zumindest kann ich mich nicht an so ein feines Essen erinnern. Einen Stellplatz für die Handtasche brauche ich auch mal. Kann man den auf so einer Arbeitsplatte betreiben? Oder wird das irgendwann schwarz an der Oberfläche?
Das ist ne gute Frage.... Ich denke aber, dass das gehen wird. Ist ja genug Luft durch die Beine. Hab Peter´s Beitrag auch durch Zufall gefunden und fand, dass es so lecker aussieht und nachgebaut werden muss

Sieht klasse aus

Wie viele Brikets hast du verwendet ?

Gruß

Danke. Hab nach gut Dünken Brekkis aufgelegt, da die ziemlich schnell auseinander fallen
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
so einen Teller würd ich jetzt auch noch verdrücken :messer:
 

Bruco

Bauchveredler & Master of Maggisfaction
5+ Jahre im GSV
Supporter

silex

Grillgott
5+ Jahre im GSV
Fein gedopft. :thumb2:


Handtasche und Arbeitsfläche.
Mmh, als ich einmal die Handtasche auf dem Rasen benutze,
hatte ich danach ein nettes Loch im Rasen, der Rasen war verbrannt.
Seitdem lege ich immer Plastersteine darunter

Gruß
Peter
 

Krabbenleber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Moinsen, lecker schaut das aus!
Geflügelbeine müssen wir wohl auch mal machen. Aber die Liste zum abarbeiten ist so lang, das wir uns in Zukunft keinen Winter mehr erlauben können.
 
OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Moinsen, lecker schaut das aus!
Geflügelbeine müssen wir wohl auch mal machen. Aber die Liste zum abarbeiten ist so lang, das wir uns in Zukunft keinen Winter mehr erlauben können.
War mein erster Versuch, Geflügel im DO zu machen. Und es war die Arbeit wert. Wobei es ja nicht viel Aufwand war :-)
 

Krabbenleber

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Es geht ja nix über draußen köcheln, wir freuen uns auf jeden Fall über die neue Garten Saison!
 
OP
OP
G

Gast-mxbhSg

Guest
Hallo Buzzmann,

also keine Verkohlungshitze. Schonmal erstmal gut.
Nichtdestotrotz, man sollte schon darauf achten,
sag ich mal so. ;)


Danke für Deine Antwort.

Gruß
Peter
Ich werd mir da wohl noch was zurecht basteln. Vorsorglich..... Nicht, dass der Unterstand mal in Rauch aufgeht
 
Oben Unten