• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hundebuchsuche

mams

Grillkaiser
Hallo,

jetzt muss ich es mal hier versuchen, nachdem es ja auch einen seeehr langen Thread der Hundebesitzer hier gibt.

Also, ich bin auf der Suche nach folgendem Buch:

BERGER DE BEAUCE
ISBN 3-930817-05-5

Jede Suche bisher war erfolglos, bzw kam überall die Meldung "derzeit nicht verfügbar".

Vllt gibt es ja aber jemanden, der einen Link hat oder kennt, der auf gebrauchte Bücher verweist, wo ev. auch dieses dabei ist.

Nachdem unsere Rottweilerhündin am 18.7. gestorben ist .. hamma natürlich eine gewisse Leere . . .



und anstatt eines neuen Rottis sind wir halt eben auf diese Rasse gestossen, ham auch schon einen Welpen in Aussicht,

DSC06511.jpg

und möchten uns natürlich ein wenig einlesen, und lt. Züchterin ist das ein seeehr gutes Buch dazu.

Danke für die Mithilfe :_pröst:

und grüße ausm Süden

:weizen:

DSC06511.jpg
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Hast PN

Edit meint noch: Der kleine ist zum fressen
 
OP
OP
mams

mams

Grillkaiser
hehe, wart ma noch a paar Monate, dann schauts glaub ich anders aus :_hutheb:

:_pröst:

:weizen:

PS: jooo, er is zan fressen .. heheheee...
 

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Erstmal Beileid zum Ableben deines Familienmitglieds... :(

Nur mal ganz doof gefragt... der kleine Hund schaut m.M.n. schon ziemlich wie ein Rottweiler aus, ist das der Welpe, der euch gefallen würde oder einfach ein Jugendbild eurer leider verstorbenen Rottidame?!

Grüsse von einem Rottibesitzer,
Wolfgang
 

wachaustrassler

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Durch seinen Ursprung als Arbeitshund erklärt sich sein Hang zur Selbstständigkeit, was leicht als Dickköpfigkeit missverstanden werden kann. Bei der Erziehung braucht sein Halter daher viel Hundeverstand, Konsequenz und Einfühlungsvermögen. Eine „harte Hand“ verträgt er nicht. Wird er als Familienhund gehalten, ist zu beachten, dass er seinen Hütetrieb dann eben auf die Familie anwendet. Wie alle Arbeitshunde, braucht er unbedingt viel Beschäftigung, wie zum Beispiel alle Arten von Hundesport. Der Beauceron läuft als Hütehund am Tag zwischen 40 und 100 km und er kann diese Distanz auch neben einem Fahrrad zurücklegen.

Berger de Beauce sind sehr intelligente Hunde und sie hängen in Treue an ihrem Herrn. Es gefällt dem Beauceron, Aufgaben für seine Bezugsperson zu erledigen. Vorausgesetzt wird hierbei allerdings, dass der Hund den Herren als Rudelführer anerkennt, denn er neigt zur Dominanz. Beaucerons verhalten sich gegenüber unbekannten Menschen misstrauisch und zurückhaltend, sie neigen nicht dazu, mit jedem Freundschaft zu schließen.

:rotfll::rotfll:Wünsche dir viel Spaß beim Radfahren:rotfll::rotfll:

Frag einfach in der Buchhandlung nach ob es noch lieferbar ist
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
mams

mams

Grillkaiser
Hallo,
danke sehr ..


nein, das ist der Welpe, den wir wahrscheinlich demnächst bekommen werden, und obwohl er aussieht wie ein kleiner Rotti, er ist ein Beauceron.

Diese werden ja beschrieben als "stärkerer Dobermann, oder schmalerer Rotti"

Hier ein Link, der allerdings nix mit unserer Züchterin zu tun hat, is mir nur "so untergekommen"…

:_hutheb:

:weizen:
 
OP
OP
mams

mams

Grillkaiser
danke sehr vielmals, aber - mein Fahrrad hat - Otto sei Dank - an Motor :hurrah:
und da sind 100 km net wirklich a Problem :_gruebel:

Hmm, ja, den Satz hab ich mir auch schon x-mal durchgelesen, bis heute hoffe ich noch immer, daß des a Schreib-/Druckfehler ist :hmmmm:

War schon beim Wolfskin-Shop neue Treter holen :_kaputtlach:

:_hutheb:

:weizen:
 
OP
OP
mams

mams

Grillkaiser
soodale .... morgen ..

mal schnell melden ..

die Hundebuchsuche hat bisher leider keinen Erfolg gehabt, aber den kleinen Racker ham wir schon bekommen :-D
ich habe jez 3 Wochen Urlaub :-) aber auch viel Arbeit zuhause, und den Hund, Mopet, Grill . . mal sehen ob da der PC auch noch vorkommt dabei :_gruebel:

Auf jeden Fall noch einen schönen Augugst und gut Grill

IMG_1008_k.jpg

bayo_001.jpg

bayo_kl.jpg

:_hutheb:

:weizen:
 
G

Gast-sNWpKe

Guest
Schönes Tier!

Zum Buch:

Versuch es mal unter dieser Telefonnr.:0033 562 098460

:prost:
 

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hübscher Wuzel... hach, so ne Handvoll Hund... aber ich glaub, nach Henry werden wir erstmal schweren Herzens eine Hundepause einlegen... alle im Haus sind berufstätig, das ist halt immer etwas doof, wenn dann der Hund so lange alleine ist...
 

SchelianHP

Landesgrillminister
Hübscher Hund,
vergiss aber bei all deiner Arbeit nicht, dem kleinen gleich zu zeigen wer Herr im Hause (Rudel) ist.


Viel Spaß mit dem kleinen (der sicherlich bald viel größer ist)
 

Ghackets

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Ein sehr schöner BdB!
Der würde mir auch noch gefallen...

Gruss und viel Vergnügen beim Trocken legen :devil: (Ist ja nur eine kurze aber anstrengede Zeit.)
Ghackets
 

Kernisch

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr hübscher Hund, wenn ich mir die Tatzen so ansehe, dann wird der glaube so richtig groß :rotfll:

Viel Spass beim erziehen und mach bitte langsam mit dem Ausdauersport.
Fang erst mit längeren Touren (mit Fahrrad usw.) an, wenn er ausgewachsen ist. Nicht das Du die Gelenke kaputt machst.
Meine Cousine hat auch Ihren alten Hund kaputtgelaufen :devil:
 

serial-dad

Bundesgrillminister
10+ Jahre im GSV
toller hund

ich hatte in frankreich einen mal "life" gesehen.
alter schwede!!!! so was von selbstbewusst... mir ist die kinnlade runter gegangen!


den würd ich gerne in 5 monaten noch mal sehen
sd
 
OP
OP
mams

mams

Grillkaiser
morgen :kaffee:

so im urlaub is vor 10 - 11 wohl garnix :_gruebel:

jo, da geb ich dir recht, selbstbewusst und a bissl dickköpfig :-D

aber nit so schlimm, "suaber" war er am 2. Tag, da wurde wohl von der Züchterin wertvolle Vorarbeit geleistet, bzw a bissl drauf geachtet.

Gewachsen is er schon a Stück, aber das sieht man auf Bildern halt eher schlecht.
Jezz ist er 11 Wochen, und hat 11 kg .. :hmmmm: wenn des so weitergeht . . .

scho recht so :hurrah:

IMG_1070_k.JPG

IMG_1073_k.JPG

:_hutheb:

:weizen:
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Was für ein putziger Kerl... und der Läufer scheint zu schmecken :rotfll:

Ich wünsch euch viel Spaß mit eurer Familie, die ja nun wieder "komplett" ist.

Grüsse,
Wolfgang
 
OP
OP
mams

mams

Grillkaiser
:hurrah: :thumb2:

joo . . das stimmt wohl :grins:

:weizen:
 

tomko

Hinterländer
5+ Jahre im GSV
Tolles Kerlchen! Ein Hund ist einfach aus unserer Fam. nicht wegzudenken!
@ Wolfgang: Du wirst mal nicht lange ohne Hund sein.... das kann ich Dir aus
eigener Erfahrung sagen...
 

QBorg

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
@tomko: Ich hoffe ja, dass unser Henry noch lange und glückliche Jahre bei uns hat. Und ja, es wird schwer sein nach ihm - es wird was fehlen. Niemand, der den Briefträger anbellt und freudig Hundekekse entgegennimmt, die er dann tapfer im Maul behält, während er Briefträger mit ihm spricht ... und dann, wenn der Bote weg ist, die Kekse ins Gebüsch spuckt, weil er die überhaupt nicht leiden kann, dafür aber den Postboten so sehr mag.
Niemand, über den man stolpert, wenn man nachts auf Klo will.
Niemand, der einen beim Weg die Treppe rauf (vornehmlich mit heißem und/oder schwerem Gut in der Hand) zur Seite rempelt.
Niemand, der zu einem herkommt, sich anschmiegt und mit seinen Blicken sagt "Herrchen, es ist super, dass du da bist. Ich mag dich."

Verdammt, ich glaube, ohne Hund halt ichs net aus.
 
Oben Unten