• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Hunters Lammhüftspieße auf marokkanische Art

Hunter

Oben-ohne-Griller
10+ Jahre im GSV
Diesmal ein Gericht mit den Aromen der arabischen Küche.

Zutaten:

  • 660 g Lammhüfte
  • 18 Kirschtomaten
  • 4 rote Zwiebeln

IMG_2014.jpg


IMG_2026.jpg


Zutaten für die marokkanische Marinade:

  • 120 ml Olivenöl
  • 2 rote Zwiebeln, fein gewürfelt
  • Saft von 2 Zitronen
  • 5 Knoblauchzehen, fein gehackt
  • 6 frische Lorbeerblätter, fein gehackt
  • 1 kleine scharfe Chili, fein gehackt
  • 1 TL gemahlener Koriander
  • 3 TL Kreuzkümmel
  • 2 TL Paprika edelsüß
  • 1/2 TL Kurkuma
  • 2 TL feines Meersalz

IMG_2009.jpg


Zubereitung:

Die Zutaten für die Marinade miteinander vermischen. Die Marinade (ergibt etwa 300 ml) ist sehr vielseitig und kann für unterschiedliches Fleisch verwendet werden: Rind-, Lamm- und Schweinefleisch sollte man darin 6 Stunden, Geflügel und Fisch etwa 2 Stunden marinieren lassen.

IMG_2015.jpg


Das Fleisch in Würfel schneiden, ...

IMG_2020.jpg


... in die Marinade geben und für mindestens 6 Stunden im Kühlschrank marinieren.

IMG_2022.jpg


Die Zwiebeln schälen und vierteln. Spieße bereitlegen (hier: 6 Bambusspieße mit ca. 25 cm Länge, davon 21 cm, die für das Aufspießen zur Verfügung stehen) und das Fleisch aus der Marinade nehmen. Jeweils 4 Fleischwürfel, 3 Kirschtomaten und Zwiebelstücke abwechselnd auf die Spieße stecken.

IMG_2030.jpg


IMG_2028.jpg


Bis die Briketts durchgeglüht sind, wird noch eine schnelle Beilage hergestellt: Frische Bohnen aus dem Garten kurz blanchiert, dann zusammen mit einigen Zwiebelstücken eingerollt in Bacon.

IMG_2044.jpg


Die vorgeglühten Briketts auf einer Seite des Grills platzieren, die andere Seite für indirektes Grillen frei lassen. Auf die Briketts 2 Fichtenzapfen für ein rauchiges Aroma legen.

IMG_2037.jpg


Die Spieße zuerst über direkter Glut bei geöffnetem Deckel von zwei Seiten kräftig anbräunen.

IMG_2047.jpg


IMG_2052.jpg


Wenn die Spieße schon kräftig gebräunt sind, dürfen auch die Bohnen mit auf den Rost.

IMG_2053.jpg


IMG_2057.jpg


Dann auf die andere Seite des Grills legen und bei indirekter Hitze (ca. 200 °C) und geschlossenem Deckel weitere 10-15 Minuten durchziehen lassen.

IMG_2060.jpg


IMG_2058.jpg


Vom Grill nehmen ...

IMG_2068.jpg


IMG_2069.jpg


... und servieren.

IMG_2071.jpg


IMG_2074.jpg


:prost: :prost: :prost:
 

Anhänge

  • IMG_2009.jpg
    IMG_2009.jpg
    116,2 KB · Aufrufe: 808
  • IMG_2014.jpg
    IMG_2014.jpg
    144,8 KB · Aufrufe: 799
  • IMG_2015.jpg
    IMG_2015.jpg
    97,6 KB · Aufrufe: 814
  • IMG_2020.jpg
    IMG_2020.jpg
    135,9 KB · Aufrufe: 822
  • IMG_2022.jpg
    IMG_2022.jpg
    144 KB · Aufrufe: 852
  • IMG_2026.jpg
    IMG_2026.jpg
    74 KB · Aufrufe: 814
  • IMG_2028.jpg
    IMG_2028.jpg
    166,6 KB · Aufrufe: 852
  • IMG_2030.jpg
    IMG_2030.jpg
    82,2 KB · Aufrufe: 800
  • IMG_2037.jpg
    IMG_2037.jpg
    179,5 KB · Aufrufe: 809
  • IMG_2044.jpg
    IMG_2044.jpg
    115,6 KB · Aufrufe: 820
  • IMG_2047.jpg
    IMG_2047.jpg
    153,2 KB · Aufrufe: 870
  • IMG_2052.jpg
    IMG_2052.jpg
    131,9 KB · Aufrufe: 810
  • IMG_2053.jpg
    IMG_2053.jpg
    182,9 KB · Aufrufe: 816
  • IMG_2057.jpg
    IMG_2057.jpg
    91,9 KB · Aufrufe: 809
  • IMG_2058.jpg
    IMG_2058.jpg
    183,6 KB · Aufrufe: 787
  • IMG_2060.jpg
    IMG_2060.jpg
    114,2 KB · Aufrufe: 780
  • IMG_2068.jpg
    IMG_2068.jpg
    103,7 KB · Aufrufe: 787
  • IMG_2069.jpg
    IMG_2069.jpg
    166,8 KB · Aufrufe: 788
  • IMG_2071.jpg
    IMG_2071.jpg
    52,8 KB · Aufrufe: 769
  • IMG_2074.jpg
    IMG_2074.jpg
    109,1 KB · Aufrufe: 801

Indian-Griller

Häuptling Krummer Rücken
10+ Jahre im GSV
einfach genial - genial einfach ...

Dank meines lieben Lieferfreundes habe ich alles zu Hause und kann es nachmachen :)
 

cyper_griller

Rubber Girl over 40
10+ Jahre im GSV
Wie immer perfekt in allen Bereichen. :respekt:

Tolle Doku, super Bilder und klasse Ergebnis. :Supii:

Danke!
 

Lavirco

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Perfekte Geschichte.
Ich habe zwar gerade gegessen (hatten auch Lammspieße :thumb1: ), aber wenn ich diese Bilder sehe, könnte ich Grill gleich noch mal anschmeißen. :)
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Hunter,

eine rundum tolle Grillgeschichte :top:

:prost:
 

heavy duty

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Klasse gemacht, tolle Fotostrecke...

..ich finde ja, Lamm eignet sich besonders gut zum Grillen...

ich muß jetzt auch was grillen:kugel:...hab Hunger ;)
 

Traekulgriller

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Klasse Fotos und ebensolches Essen !!:respekt:

Gruß Matthias
 

steve_06

Fleischesser
5+ Jahre im GSV
Wow echt tolle Bilder sieht verdammt Lecker aus
 
OP
OP
Hunter

Hunter

Oben-ohne-Griller
10+ Jahre im GSV
Kochst Du im Lichtzelt ?

Erzähl doch mal bitte, welches Photo-Equipment da zum Einsatz kommt.

Hier kam kein Lichtzelt zum Einsatz, obwohl ich bis 1,5 m Durchmesser welche verfügbar habe. Ich arbeite aber meistens lieber ohne Lichtzelt, da dies vom Handling einfacher ist. Eingesetzt wurde ein Tabletop (Eigenkonstruktion mit 80 cm Breite) mit weißem Hintergrundkarton, weiße Fliese mit grauen Schlieren als direkter Untergrund, 3 Blitze mit Durchlichtschirmen (2 x seitlich, 1 x von oben), Funkauslöser.

:prost:
 
Oben Unten