1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Ich durfte auch mal mit den Knöpfen spielen

Dieses Thema im Forum "Indirekt mit Gasgrills" wurde erstellt von Waldviertler, 21. Juni 2010.

  1. Waldviertler

    Waldviertler Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Hallo ins Forum,

    am Sonntag durft ich auch mal mit den Knöpfen :devil: von Göverls Gasgrill spielen :grün:

    Es gab Polentaküchlen und Schweinslungenbraten mit Bärlauchpesto

    Polentaküchlein:
    0,5l Milch mit S+P, 1 gepressten Knoblauchzehe (war leider ausgewachsen und wurde durch Pulver ersetzt), Thymian und Muskat würzen und kurz aufkochen lassen.

    [​IMG]

    70g Polenta, Maisgrieß, einrühren und bei schwacher Hitze unter häufigen Rühren ca. 20 Min kochen.

    Dann Topf vom Herd nehmen und zügig 1 Eigelb und 2 TL Butter einrühren
    1 steif geschlagenes Eiweiß unterheben. Etwas Parmesan dazugeben

    [​IMG]

    Masse in vier mit Butter gefettete Formen füllen.
    Oben eine Butterflocke auflegen und bei 200° ca. 30 Min backen.

    [​IMG]

    [​IMG]

    Nach 15 Min kommt der Hauptdarsteller ins Spiel, ein Schweinslungenbraten

    Nur mit S+P gewürzt und mit etwas Olivenöl eingepinselt. Das dünne Ende mit einem Zahnstocher zurückgesteckt, damit es überall ungefähr gleich gar wird.

    Gerade beim Lungenbraten würzen wir minimalistisch, da Fleisch ja auch nach Fleisch schmecken darf und soll!!

    Temperatur kurzzeitig hochfahren, das Fleisch direkt anbraten

    [​IMG]

    Eiin paar braune Striche aufs Fleisch malen. Röstaromen gibt es dabei als Zugabe, dann in die indirekte Zone legen

    [​IMG]

    Fertig und bereit zum Anrichten.

    [​IMG]

    Der Anschnitt zeigte allerdings, dass ich mich nicht nur aufs Gefühl und den Fingerdruck verlassen hätte sollen, sondern lieber ein Thermometer nehmen hätte sollen.

    Das Fleisch war zwar noch saftig, aber ein schöner rosa Kern war leider nicht mehr vorhanden :(

    [​IMG]

    Lecker wars trotzdem :happa:

    [​IMG]

    Hoffe ich darf bald wieder mal etwas mit den Knöpfen von Göverls Grill spielen :rotfll:

    Gruß aus :nusser:

    Waldviertler
     
  2. Festus

    Festus Rippenschminker

    Hallo Christoph,

    sieht sehr lecker aus - mir gefällt das Fleisch so wie es ist....und ja, mit den Knöpfen spielen regelt (im wahrsten Sinne des Wortes) :rotfll:

    Gruß, Christian

    P.S.: Fahr heute in die Slowakei....über Tschechien, leider nicht über :nusser:.
     
  3. Cruiser

    Cruiser . 10+ Jahre im GSV

    :denken: ... bin gerade am überlegen, ob die Polenta zu Kalb paßt.
    Ich brauch noch ne Beilage zu Kalbsrücken.

    Suber gegrillt ... :_prost1:
     
  4. BigAl

    BigAl Bundesgrillminister 5+ Jahre im GSV

    Schaut doch gut aus. :thumb1: Polenta im Grill hab ich auch noch nicht gemacht. So viele Sachen auf der To-Do Liste.

    @Cruiser: Polenta passt auf jeden Fall zu Kalb, nach meinem Geschmack sogar hervorragend.
     
  5. Widex

    Widex Metzger 5+ Jahre im GSV

    Hallo Waldviertler!

    Schaut ordentlich aus. Sehe ich richtig, dass Du den Kegel 'unterwegs' gedreht hast? Gibts dafür einen bestimmten Grund? Denn in Vulkanposition hats ja auch eine indirekte Zone.

    Grüße vom Südharz
    Tom
     
  6. OP
    Waldviertler

    Waldviertler Grillkaiser 10+ Jahre im GSV

    Wow, gut aufgepasst und genau hingesehen :thumb1:

    Ich hatte Anfangs nicht gleich daran gedacht, dass ich noch Fleisch angrillen wollt. Der Trichter war von der letzten Vergrillung auf indirekt und für die Polenta hatte es Anfangs gepasst.
    Als ich dann mit dem Fleisch vorm Griller stand, war schnell klar, dass ich zum angrillen auf Vulkan wechseln muss. In dieser Position ist der Trichter aber dann geblieben :rotfll: da dabei ja wie du bereits gesagt hast auch eine indirekte Zone vorhanden ist........
     
  7. taigawutz

    taigawutz Moderator Mitarbeiter 5+ Jahre im GSV

    Klasse Christoph.

    Vor allem die Polenta liest sich überaus gut.
    Das muss ich mal nachbasteln.

    Ihr hattet ja ein regelrechtes Förmchen-Töpfchen und Knöpfchen Wochenende.

    cu
    Jürgen
     
  8. bierwurst-Franken

    bierwurst-Franken Grillkaiser 5+ Jahre im GSV

    Ich glaub meine Freundin braucht auch nen Gasgrill!

    Fein Christoph.
     
  9. Friedi

    Friedi Smoker - Meister 10+ Jahre im GSV

    :friedi-good:
    Für eine "Fremdgrillzubereitung" top! ;)
     
  10. de Tina

    de Tina Ms.Do-little 5+ Jahre im GSV

    Sauber gespielt, Christoph!

    Sieht wie immer wahnsinnig lecker aus. :happa:
     
  11. Mag

    Mag Grillgott 5+ Jahre im GSV

    Ich glaub das muss die GöVer anfangen auf ihr Sportgerät aufzupassen :2prost:
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden