1. Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!
    Information ausblenden

Ich hab's getan-Ramster Le Grand 2 bestellt

Dieses Thema im Forum "Technisches/Sonstiges zum Holzbackofen" wurde erstellt von Chris104, 27. November 2017.

  1. snowgrill

    snowgrill Bundesgrillminister

    Der Leberkäse sieht lecker aus. Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag für dein Wuki nachträglich.

    Der Unterstand sieht sehr gut aus! Wenn ihr den eh selbst baut, dann lassen sich die Maße des le Grands ja miteinbeziehen ud du kannst ihn entsprechend bauen.
     
  2. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

  3. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Chris104 und Backwahn gefällt das.
  4. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    @Broilermanny danke für deine Bemühungen. Sorry dass ich jetzt erst antworte. Aber es war beruflich und privat eine turbolente Zeit.
    LG Chrissi
     
    Broilermanny gefällt das.
  5. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    @snowgrill vielen Dank. Sry hatte so viel um die Ohren. Aber gebacken habe ich trotzdem viel.
     
    snowgrill gefällt das.
  6. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    @Rooster1 danke für den Tipp. Hatte kurze Auszeit vom Forum genommen. Muss aber jetzt mal die Planung wieder aufnehmen.
     
  7. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    Schinken im Brotteig hat gut geklappt 20180119_174444.jpg

     
  8. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Hi Chris, schön das Du wieder da bist.
    Wie hast Du die Dachdurchführungsfrage geklärt?
     
    Chris104 gefällt das.
  9. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    @Broilermanny Eigentlich haben meine Pläne erst mal geruht. Bei dem Frost brauche ich noch nicht ans Fundament denken. Aber jetzt wo du mir den Link zu @Backwahn geschickt hast, denke ich, dass das eine gute Option sein kann. Ist dasselbe Dichtblei, das bei meinem Le Grand dabei war, um die Isolierung abzudichten. Meinst du es reichen dann ein paar Zentimeter Abstand vom Rohr zum Holz des Daches? Wenn ja, wieviel? LG Chrissi
     
    Broilermanny gefällt das.
  10. Broilermanny

    Broilermanny Grillkaiser

    Hi Chris,
    ruf doch mal bei Ramster an, da wird Dir geholfen;)
    Die Lösung ist für uns alle interessant.
    Ich oute mich ebenfalls, meine Grillecke ruht auch bis der Frost vorbei ist....
     
  11. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Hast Du Dir schon einmal überlegt, die Rauchrohrdurchführung in den Giebel zu setzen? Dort kannst Du mit ein paar Steinen mehr, eine Mauerhülse einsetzen. Spart Kosten und Du hast nie Stress mit evtl. Wassereintritt.
    Den HBO mit dem Rücken an die Schmalseite. Rauchrohr vom Ofen raus / 90° Bogen / durch die "Hüttenwand" / seitlich des Daches mit 90° Bogen nach oben / Endstück mit Haube. Fixierung des senkrechten Außenstückes am Schirmbrett.
    Ich habe es jedenfalls so umgesetzt.

    unterstand-titel.jpg

    HBO.jpg

     
    Chris104 und Broilermanny gefällt das.
  12. Krabbenleber

    Krabbenleber Grillkönig

    Wenn das Rauchrohr da durch geht ist es aber verdammt dicht am Holz.:o
     
  13. Falkenstadl

    Falkenstadl Türsteher 5+ Jahre im GSV

    Zum Balken hin ist Stein dazwischen, zum Dach genug Platz.
     
    Broilermanny gefällt das.
  14. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    @Falkenstadl Danke für die Anregung. Deinen Thread hatte ich mir schon mal angeschaut. Müsste ich mal durchrechnen, ob sich da ausginge, wenn man den Ofen so rum stellt. Weiß aber nicht, ob die Optik anders nicht schöner ist. Aber eine Überlegung ist es alle Mal wert.
    LG Chrissi
     
    Falkenstadl gefällt das.
  15. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    Hallo Leute,
    Ich bin mal wieder da. Jetzt wo der Urlaub rum ist und der Winter näher rückt, juckt es mich meinen Raster vor dem Winter doch noch unter Dach und Fach zu bringen. Daher habe ich mir beim lokalen Holzfachmarkt ein Angebot machen lassen für einen zimmermännisch abgebundenen Bausatz nach meinen Vorgaben, den ich dann noch mit Klinkersteinen ausmauern möchte. Aber nur die unteren Fächer , oben werde ich in einer weiteren Ausbaustufe eventuell die Seiten und die Rückwand mit denselben Brettern wie an
    meiner Hausfassade verkleiden. Momentan plane ich gerade das Fundament. Ich habe mich eigentlich für einen Flächenfundament entschieden, da ich wahrscheinlich in der nächsten Ausbaustufe den Ramster samt Gestell noch mit einer Sichtmauer unten herum verkleiden will aber und aber noch nicht genau weiß wie ich das ausführen werde. Eine Arbeits-/Ablagefläche daneben ist auch noch geplant. Unter den Bodenbalken kommen noch Granitmauersteine oder Mauersteine in Granitoptik als Sockel für das Fachwerk. Jetzt frage ich mich ob 30 cm Schotter oder Mineralbeton und 20 cm gegossenes Betonfundament als Untergrund ausreichen würden . Ich wäre dankbar für Eure Gedanken hierzu.

    Liebe Grüße

    Chris Zorn Unterstand Seitenansicht.jpg

    Zorn Unterstand Front.jpg

     
  16. Krabbenleber

    Krabbenleber Grillkönig

    Moinsen, bin zwar kein Betonbauer aber ich denke das müsste reichen.
     
  17. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    Hallo Toni, danke für die schnelle Rückmeldung
     
  18. Krabbenleber

    Krabbenleber Grillkönig

    Mein Häuschen ist zwar nicht ganz so groß, aber mehr habe ich auch nicht gemacht.
     
  19. Krabbenleber

    Krabbenleber Grillkönig

    886C7DDA-2875-4F60-9636-FBF3AF1D8039.png

     
    nollipa und Chris104 gefällt das.
  20. OP
    Chris104

    Chris104 Putenfleischesser

    Sehr charmantes Häuschen, der Giebelschmuck verleiht ihm etwas Einzigartiges
     
Der Entwurf wurde gespeichert Der Entwurf wurde gelöscht
  1. Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte zu personalisieren, diese deinem Erleben anzupassen und dich nach der Registrierung angemeldet zu halten.
    Wenn du dich weiterhin auf dieser Seite aufhältst, akzeptierst du unseren Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden