• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ich wollte einen Grillunterstand und auf einmal musste es schnell gehen.

fisch2

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Danke, eigentlich logisch.
Deshalb gibts scheinbar welche, die beidseitig verschieden geriffelt sind, damit man als Laie den Fehler nicht machen kann.
 

Downunder

Hobbygriller
Hier bei uns in Australien ist nur eine Seite geriffelt und die "gehört" nach unten. Ist aber auf deinem Bild nicht zu erkennen ob sie von beiden Seiten Riffeln hat. Sieht trotzdem super aus dein Eigenbau . Man muss nur Ideen haben:respekt::v:
 

Downunder

Hobbygriller
Ok , habe jetzt nicht auf den user namen geachtet bei der message....
 
OP
OP
Womblecopter

Womblecopter

Putenfleischesser
Die Bretter sind von beiden Seiten geriffelt.
Einmal grob und andere Seite fein.
Die Bretter sind mit etwa 5 mm Abstand zueinander verlegt.
Ich denke es kommt genug Luft dran.
Die Rauhe Seite ist besser eben weil man nicht so darauf rutscht.
Das wollte ich vermeiden.
 
OP
OP
Womblecopter

Womblecopter

Putenfleischesser
Es war nicht viel Zeit bisher aber ich habe den Klapptisch soweit fertig, bis auf die Füße.
Die Füße sollen mit klappen und da muss ich noch ein wenig tüfteln.
Zwischenzeitlich habe ich rund herum alles mit Holzschutz gestrichen.
So sieht es jetzt geschlossen aus:
IMG_20190509_165654.jpg


Weiter wenn man das Teil ausklappt.
IMG_20190509_165707.jpg


Die beiden unteren Bretter klappen mit weg.
Fangband dran damit das ganze nicht nach unten abhaut.
IMG_20190509_165715.jpg


Und so sieht es dann offen aus.
Die Füße sind noch nicht fertig wie gesagt.
IMG_20190509_165830.jpg


Von innen gesichert.
IMG_20190509_170001.jpg


Und an die Türen eine Überwurfriegel.
Der muss noch richtig befestigt werden.
IMG_20190509_165904.jpg
 

Krex

Schlachthofbesitzer
5+ Jahre im GSV
Superb.:thumb1:
Warum machst du denn Klapptisch nicht mit je einer Kette links und rechts fest?
Somit würden die Beine nicht permanent draußen (optisch unschön) rumhängen.

Denn jetzt hast du draußen eine schöne einheitliche Ansicht.
 
OP
OP
Womblecopter

Womblecopter

Putenfleischesser
Superb.:thumb1:
Warum machst du denn Klapptisch nicht mit je einer Kette links und rechts fest?
Somit würden die Beine nicht permanent draußen (optisch unschön) rumhängen.

Denn jetzt hast du draußen eine schöne einheitliche Ansicht.
Danke,

ja die Idee hatte ich auch.
Aber Ketten passen nicht mehr wenn ich den Tisch einklappe, die würden sich einklemmen.
Der wesentliche Grund ist aber das die vordere Kette.
Man würde beim vorbeigehen dran hängen bleiben und alles was auf dem Tisch steht müsste um die Kette rum.
Das wollte ich nicht.
Ganz unrecht hast Du mit der Optik aber nicht. Evtl. fällt mir noch etwas ein.
Füße zum stecken???
 

Grill1904

Fleischtycoon
Danke,

ja die Idee hatte ich auch.
Aber Ketten passen nicht mehr wenn ich den Tisch einklappe, die würden sich einklemmen.
Der wesentliche Grund ist aber das die vordere Kette.
Man würde beim vorbeigehen dran hängen bleiben und alles was auf dem Tisch steht müsste um die Kette rum.
Das wollte ich nicht.
Ganz unrecht hast Du mit der Optik aber nicht. Evtl. fällt mir noch etwas ein.
Füße zum stecken???
Schönes Projekt und super umgesetzt.
Ich weiß das es immer mit Kompromissen zutun hat, wenn man als Mieter so etwas baut.
Dafür hast Du es richtig gut gemacht.
Daumen hoch. 👍
 

Flammengriller

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Es gibt doch sicher auch Scharniere für so Klappen. Und eine schöne Platte würde ich noch drauf machen, der Rahmen der Latten stört das stimmige Bild. Ansonsten sehr schick.
 
OP
OP
Womblecopter

Womblecopter

Putenfleischesser
Hallo,

ich habe den heutigen Tag ein wenig genutzt um Details fertig zu stellen.
Die Platte für den Tisch aufgeschraubt und die Füße fertig gemacht.
IMG_20190531_141442.jpg
IMG_20190531_141505.jpg
IMG_20190531_141517.jpg


Bei den Füßen muss ich noch ein wenig bei, eine Holzlatte ist gerissen.
Entgegen meiner ersten Planung habe ich mich gegen eine Lösung angeschraubt mit Scharnier entschieden.
Es würde die Optik von aussen zu sehr stören.
Daher stelle ich die Beine einfach drunter, das funktioniert auch.
Wenn Sie nicht in Gebrauch sind stelle ich die einfach rein.

Hier noch ein Eigenbau Fett Auffangschale, wird Sonntag getestet.
IMG_20190531_111120.jpg
IMG_20190531_111133.jpg


Materialeinsatz keine 10 Euro.
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Viel Spaß beim nach basteln der Gerichte. :-)
 
OP
OP
Womblecopter

Womblecopter

Putenfleischesser
Hallo,

danke erst einmal an die Likes hier.

Heute habe ich ein paar Details zugeführt.
Beim Schwedischen Distributor ein wenig Material eingekauft und verbaut.
Dazu eine Ablage für ein paar Dinge.
IMG_20190614_173153.jpg
IMG_20190614_173159.jpg
IMG_20190614_173227.jpg


Und ein Sammler für die Kronkorken

IMG_20190614_173244.jpg
 
Oben Unten