• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ick hab ne Zwiebel aufm Kopp ;) Tripple Onion-Doublecheese-Bacon-Jalapeno-Burger

BeefChef

Foodstylist
Moinsen,

Zwiebel sind einfach geil, Käse und dazu Bacon - wird bestimmt ein klasse Burger ;)

Auf an die Arbeit ...

Buns wie immer nach dem Standard Rezept in Anlehnung an die genialen Buns nach @BaconAddict
(30 Gr. mehr Mehl und 20 ml weniger Milch, weniger Zucker)
Hellen und schwarzen Sesam fürs Topping.
Die werden immer Weltklasse.

Die Beefpatties mit Ankerkraut Pfeffer und Gewürzsalz gewürzt und in der Burgerpresse geformt, danach für ca. 30 min. im Froster geparkt.

1 Sauce:
Ketchup, Senf, Liquid Smoke, Pfeffer, Bone suckin und BBQ Sauce

2. Sauce:
Majo, Meerrettich, Chilisauce und Senf

Balsamico Zwiebeln:
Zwiebeln mit Zucker und Butter in der Pfanne gebraten ...
mit Balsamico abgelöscht und reduzieren lassen.

Röstzwiebeln:
Zwiebelringe in Mehl und Tempuramehl gewendet und dann knusprig in Butter ausgebraten.

Als weitere Zutaten, Cheddarcheese und Rauke- und Römersalat, Tomaten, Jalapenos, Rote Zwiebeln und natürlich viel BACON - denn alles schmeckt besser mit BACON ;)

Die fertigen Buns aufgeschnitten und in Butter angeröstet - dann angefangen zu "bauen" ...

Bun
Dips
Salat
Zwiebeln
Tomaten
Käse
Jalas
Patty
Balsamicozwiebeln
Röstzwiebeln
Käse
Dips
Bun

Nach dem Zusammenbau noch "gewrappt" - in Backpapier 5 min. in den Ofen (ca. 120 Grad).
Es wird alles etwas wärmer und verbindet sich ...

... mmmmmmhhhhhh - lekkker ;)

image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
image.jpeg
 

Anhänge

Z25

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wie immer klasse....................
Kann es sein, dass alleine der Balsamico ne Sünde wert ist?
 

Funky

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Rock n roll :mosh:

Gruß Funky
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin BeefChef,

einfach toll
top.gif


:prost:
 

Anhänge

emmeff

Dauer-Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
@BeefChef

Klasse Toby,

Wir planen Burger an Ostern, mit einem Anteil Dryaged von Leggedör; das Fleisch ist schon bestellt.

Das mit dem Einpacken und in den Backofen probiere ich dann auch. Aber wirklich bei 120°? Gart der dann nicht zu stark nach?

Vielleicht komme ich auch mal wieder dazu, Bilder zu machen.

Gruß in Richtung Westen.

Martin
 

Kugelgrill_57

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Wie immer klasse....................
Kann es sein, dass alleine der Balsamico ne Sünde wert ist?
Du sagst es - hab den noch als 25 Jahre alten Essig - mega ;)
Danke

Rock n roll :mosh:

Gruß Funky
Yeah Funky - RnR rocks ;)

Danke dir ...

Danke Torsten ;)

Wahnsinn wie jeder Beitrag von dir! Was hast den für einen Salat verwendet?
Vielen Dank - freut mich ...

Rauke und Salatherzen ... ;)

@BeefChef

Klasse Toby,

Wir planen Burger an Ostern, mit einem Anteil Dryaged von Leggedör; das Fleisch ist schon bestellt.

Das mit dem Einpacken und in den Backofen probiere ich dann auch. Aber wirklich bei 120°? Gart der dann nicht zu stark nach?

Vielleicht komme ich auch mal wieder dazu, Bilder zu machen.

Gruß in Richtung Westen.

Martin
... Vielen Dank Martin ...

Lasse die Burger immer so bei ca. 120 Grad im Ofen ... Burger rein - Ofen aus ! Passt ;)

Sehr lecker ...

Vielen Dank

BoG
 

Hellboy76

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Sehr geile Burger!

Und die Idee mit einpacken und dem Ofen finden ich auch sehr gut.

Gruss,

Hellboy76
 

Grillkeks

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Klasse gemacht! :thumb2:
So einer wäre jetzt gerade recht.
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist


Waage defekt, die Batterien vergessen, oder sind die Patties mit Helium gefüllt...:hmmmm:

Aber sonst ein klasse Beitrag, regt zum Nachbau an...:respekt:
Vielen Dank

... sie Waage ist Pressescheu - hat sich einfach abgeschaltet ... ;)

Schaut sehr gut aus.

Das wäre jetzt genau das richtige zum Frühstück!
Danke - dat passt ;)

Sehr geile Burger!

Und die Idee mit einpacken und dem Ofen finden ich auch sehr gut.

Gruss,

Hellboy76
Vielen Dank - das "wrappen" ist Pflicht bei mir - dann wirds zum richtigen Burger ;)

Ich liebe deine burgerberichte :respekt:
Super - freut mich sehr ... Danke

Klasse gemacht! :thumb2:
So einer wäre jetzt gerade recht.

Cool - top, die schmecken immer !
Danke dir ...

BoG
 

Perry

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Mal wieder sehr schönes Ergebnis und tolle Bilder.

Das wrappen ist nicht nur stylo sondern hilft auch ungemein beim Essen bzw verhindert sauerei.

Welches Papier nutzt du dazu? Wie ich backpapier? Oder hast du spezielles?backpapier ist mir eigentlich zu fest.
Werde wohl mal welches bei McDonald's besorgen. Da hab ich gute Kontakte.
 

Hualan

Mr. Caveman
Wie immer super gemacht. Wirklich ein toller Burger ..... gefällt mir richtig gut :thumb2:
 
OP
OP
BeefChef

BeefChef

Foodstylist
Mal wieder sehr schönes Ergebnis und tolle Bilder.

Das wrappen ist nicht nur stylo sondern hilft auch ungemein beim Essen bzw verhindert sauerei.

Welches Papier nutzt du dazu? Wie ich backpapier? Oder hast du spezielles?backpapier ist mir eigentlich zu fest.
Werde wohl mal welches bei McDonald's besorgen. Da hab ich gute Kontakte.
Vielen Dank - sehr nett !
Da stimme ich dir voll zu ;)

Nehme immer das "gut und günstig" Backpapier, also Billigmarke und lange/ hohe Meteranzahl - dann ist es schön dünn :)

Beim Mc. D. Papier musste aufpassen, dass der Geschmack nicht abfärbt ... :)

BoG
 

Rheinlandglut

Hobbygriller
Sieht sehr gut aus, Aber was genau hat das mit dem einpacken aufsich? Wofür genau noch das eigentlich gemacht?
 
Oben Unten