• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ikamand verliert Netzverbindung

Flachkäfer

Militanter Veganer
Hallöchen zusammen,
bin neu hier im Forum ...aber grille schon seit mehr als 10 Jahren.
Bin im Besitz eines XXL Räucher-Gas-Grill, eines Napi 500 pro und seit einem Jahr besitze ich den Kamado Big Joe III.
Mit dem letzteren bin ich sehr zufrieden ....aber ich habe mir für Long-Jobs über Nacht einen Ikamand zugelegt. Wenn der das Netz gefunden hat arbeitet der TOP... aber er verliert sehr häufig die Netzverbindung ...und das Einbinden ist dann was umständlich.... der Repeater ist max. 5m weg....
Habe hier in der Suche nicht's zu gefunden. Vielleicht kann hier geholfen werden.

Danke Uwe
 

Nasenbär

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Hi, habe zwar keine Ahnung von dem Ikamand aber ich versuche es mal, da ich Ahnung von Netzwerken habe. Ist ev. dein Kanal überbucht. Senden die Nachbarn auf dem selben Kanal? Ev. am Router/Repeater den Kanal wechseln.
Kannst du ein Update auf dem Ikamand machen? Eigentlich sollte ein Gerät die WLAN Einstellungen nicht verlieren. Ggf. beim Support nachfragen.
 

Nasenbär

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Versuche mal nur das 2,4GHz zu verwenden. Ach ja, einer hatte geschrieben, dass der Gastzugang beim Router die Lösung was. Leider ohne Erklärung. Sonderzeichen wie ? und # sollten nicht im Passwort enthalten sein - trifft bei dir sicherlich nicht zu, da du Verbindung hattest und sie "nur" abbricht.
 
OP
OP
F

Flachkäfer

Militanter Veganer
Ja....Danke erst mal für Eure Antworten ... werde das mal ausprobieren... sonst werde ich das Teil wieder verkaufen... ist ja momentan nicht lieferbar.;)
 

RTK1972

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
gibt es dazu neue Erkenntnisse ? Mein IKamand hat gerade eben den gleichen Scheiß gemacht und ich bekomme die app nicht wieder ans laufen
 
OP
OP
F

Flachkäfer

Militanter Veganer
Hallöchen, ja.... ich habe von Kamado Joe die Antwort bekommen, dass es ein neues Update gibt, das automatisch bei der Verbindung des IKamand mit dem Netzwerk aufgespielt wird und damit die Verbindungs-Probleme behoben sein sollten. (Oben rechts auf den Kamado in der Ecke gehen)
Jetzt kommt's .... sollten die Probleme nicht behoben sein, dann sollte man den IKamand beim Händler, unter Verweis des Schriftwechsels mit Kamado Joe, zurück geben.... mit der Einschränkung, dass das IKamand momentan aus USA nicht geliefert werden kann und es auch keine konkreten Termine genannt werden können... Goil oder?

PS ... meiner hat sich Verbunden... mal schauen, wie lange das gut geht ...
 

RTK1972

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
danke für Deine schnelle Antwort ! Das Update hat er aufgespielt, nur leider bleibt das Phänomen.. Ich habe jetzt mal 5 Ghz in der Fritzbox deaktiviert, mal schauen ob das was bringt.. So ein Kack.. Da lobe ich mir meinen Meater...
 

Maik1978

Fleischmogul
Die FRITZ!Box stellt das WLAN-Funknetz sowohl im 2,4-GHz- als auch im 5-GHz-Frequenzband zur Verfügung. Das 5-GHz-Frequenzband wird auf den Funkkanälen 52 bis 140 allerdings nicht nur von WLAN-Geräten, sondern auch von Radaranlagen (z.B. Flugsicherung, Militär und Wetterdienst) genutzt, sogenannten bevorrechtigten Nutzern.
Link

vielleicht liegt es bei dir auch daran.
 

RTK1972

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
also nachdem ich 5 Ghz ausgeschaltet habe scheint es zu funktionieren. Weiß jemand ob das Nachteile in Bezug auf performance des WLAN mit sich bringt ?
 

Maik1978

Fleischmogul
Bist an sich langsamer unterwegs dafür hast du eine größere Reichweite.
Du kannst aber dem 2,4 & 5gHz netz einen anderen Namen geben und dem Ikamand dann halt nur mit dem 2,4gHz verbinden.
 

RTK1972

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
Bist an sich langsamer unterwegs dafür hast du eine größere Reichweite.
Du kannst aber dem 2,4 & 5gHz netz einen anderen Namen geben und dem Ikamand dann halt nur mit dem 2,4gHz verbinden.

Ich habe jetzt beide wieder aktiviert und wenn ich den IKamand nutze schalte ich das 5er aus. ist ja nur so einmal im Monat der Fall. Danke Euch jedenfalls !

Freue mich jetzt auf meine Wagyu Lieferung von Don Carne, mal schauen was es heute gibt :-)
 

Lex730undBob

Hobbygriller
Hallo zusammen,

habe das gleiche Problem.
Habe auch schon das 5 GHz Netzwerk ausgeschalten, leider ohne Erfolg. Repeater steht ca. 5 Meter weit weg.
Hat jemand eine Lösung?

Danke :)
 
OP
OP
F

Flachkäfer

Militanter Veganer
Das freut mich für dich ..... ich fand den Support von KJ nicht sehr prickelnd, weil die sich grundsätzlich davon nicht viel angezogen haben und lediglich auf ein Update verwiesen haben. Aber da die, die Probleme wohl nicht in den Griff bekommen, sind die vielleicht jetzt was großzügiger....
 
Oben Unten