• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

IMPORT aus den USA: So geht's, komplette Anleitung mit allen Infos.

Burnhead82

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Ja ich brauche auch einen neuen Grill, ein bekannter hat sich mal einen Summit aus NY bestellt. Bin jetzt auch am überlegen zu importieren. Aber scheinbar ist dieses Thema ein wenig eingeschlafen.
 

Tomfk

Veganer
Ich würd das Thems mal gern wiederbeleben. Macht es beim aktuellen Kurs nicht Sinn Napoleon aus Canada zu beziehen? Wer hat Erfahrung/Interesse an Sammelbestellung?
 

Tomfk

Veganer
...wenn ich halt die kanadischen Preise beim Napoleon Prestige 665 Pro sehe, dann kommen mir die Tränen... ca 2.200 Euro. Kein Vergleich zu hier...
 

paphle

Militanter Veganer
Ich wäre an einer Sammelbestellung interessiert. Hatte mal den P500 im Auge, müsste aber mal kalkulieren, ob das überhaupt Sinn ergibt.

Die UVP von ca. 1.100€ liest sich schon mal nicht schlecht!
 

sessantanove

Militanter Veganer
Ich glaube es spielen viele mit dem Gedanken einen Napoleon grill direkt con Kanada zu kaufen und zu importieren. Wenn ich die Preise hier in der Schweiz anschaue und dann die in Kanada, kann man da wirklich etwas aufwand betreiben. Aber mir persönlich macht die Gasadapter-Geschichte etwas sorgen. Bin da nicht so der Fan von Adapter bei jeder Verbindung ist die Chance ja da das was nicht Dicht ist.

Ich habe seit 5 Jahren den Outdoorchef Venezia 570 G und bin echt enttäucht, dass es da nicht mal mehr ersatzbrenner für den Steak House Grill gibt. Diese sind nämlich komplett durchgerostet. Deshalb bin ich ja auch auf der Suche nach einen Napoleon in der Hoffnung das deer Chromstahl länger hält.
 

Phantomfan

Vegetarier
Über ne Nato Airbase bezogen....

IMG-20190430-WA0000.jpg
 

NH23

Militanter Veganer
Welcher Grill ist das?
Das ist natürlich der große Vorteil, wenn man jemanden kennt, der in einer Airbase stationiert ist.
Leider kenne ich niemanden.
 

Firechef

Instant-Pot MacGyver
5+ Jahre im GSV
Welcher Grill ist das?
Das ist natürlich der große Vorteil, wenn man jemanden kennt, der in einer Airbase stationiert ist.
Leider kenne ich niemanden.
Ich habe früher auch mal in Frankfurt am Flughafen auf der Airbase gearbeitet , das war aber gar nicht so einfach da einzukaufen.
 

Sveeny

Militanter Veganer
Hallo zusammen.
Zunächst vielen Dank für all die guten Impressionen und die klasse Anleitung für den Import von Grills.
Ich hab vor ein paar Wochen die Blaze Gasgrills entdeckt und da kam ich auf den Gedanken einen zu importieren, da in Deutschland anscheinend nicht verfügbar...
Die scheinen echt mega gut verarbeitet zu sein und die Brenner machen einen sehr soliden Eindruck.
Hat jemand Erfahrungen mit der Marke und dessen Import?
LG
 

max1804

Militanter Veganer
Hallo zusammen.
Zunächst vielen Dank für all die guten Impressionen und die klasse Anleitung für den Import von Grills.
Ich hab vor ein paar Wochen die Blaze Gasgrills entdeckt und da kam ich auf den Gedanken einen zu importieren, da in Deutschland anscheinend nicht verfügbar...
Die scheinen echt mega gut verarbeitet zu sein und die Brenner machen einen sehr soliden Eindruck.
Hat jemand Erfahrungen mit der Marke und dessen Import?
LG


So ein Blaze Professional zu einem guten Kurs wäre wirklich toll.
Evt hat ja jemand Erfahrung mit dem Import von Grills grundsätzlich und kann Tipps geben bzw. behilflich sein.
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Heute würde es ich sagen: <1500€ in D kaufen, >2500€ Import, dazwischen situativ
 

FrankfurterBub83

Militanter Veganer
Hab im Netz gesucht aber keinen gefunden 🤷‍♂️
Nun, es gibt ja die 'üblichen' Anbieter, die eine US-Adresse (Warehouse) vergeben und nach Deutschland versenden, etwa
Billig ist das aber wahrscheinlich nicht, weil extreme Versandkosten oben drauf kommen dürften. Vielleicht wäre das eine Möglichkeit?

PS: Alfreseco, AOG, Blaze, Lynx, Lion, DCS, Fire Magic, Bull, usw. - mir war nie bewusst, wie viele hochwertige/-preisige BBQ-Marken in den USA neben Weber, Broilking usw. existieren.. 😲
 
Oben Unten