• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Inbetriebnahme des Beketal FW 735 mit Bauernwurst

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

ich habe heute den Beketal FW 735 in Betrieb genommen. Habe auf die schnelle 3kg Bauernwurst und Hackfleisch durchgewolft.

Die Bauernwurst wurde nach dem Rezept von @Alex W. gemacht.
Das angefrorene Fleisch ist für diesen Wolf kein Thema, in kurzer Zeit hatte er die 3kg Brät und noch einiges an Hackfleisch verarbeitet.
Selbst das 2 x durchdrehen des Fleisch durch die kleine Scheibe war kein Thema. Kein Vergleich zu meinem alten Wolf, da liegen Welten dazwischen.

Ein paar Bilder von der Inbetriebnahme und vom Lachs nach dem Rezept @Utti den ich aus dem Räucherschrank geholt habe.

Den Rest der Bauernwurst habe ich zum Test in ein paar Gläser eingekocht. Als die Gläser schon am einkochen waren ist mir eingefallen ,dass ich mit roher Zwiebel gearbeitet habe. Sind die Gläser nun überhaupt haltbar, wegen sauer werden.

Viele Grüße Achim

IMG_3568.jpeg


IMG_3569.jpeg


IMG_3574.jpeg


IMG_3576.jpeg


IMG_3577.jpeg


IMG_3578.jpeg


IMG_3579.jpeg


IMG_3580.jpeg


IMG_3582.jpeg


IMG_3581.jpeg
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Moin Achim.
Tolle Verwurstung und das Rezept von Alex ist total lecker!
Auch der Lachs sieht lecker aus 👍
Wie hast du denn eingekocht?
ich meine ein paar Wochen halten die bestimmt. Mir sind sie nach ein paar Monaten hochgegangen, da war es aber auch warm draußen. Aber drei Kilo habt ihr doch schnell aufgegessen. Wobei in Gläsern ist ja nicht so viel.
 
OP
OP
Relaxed

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
olle Verwurstung und das Rezept von Alex ist total lecker!
Auch der Lachs sieht lecker aus 👍
Wie hast du denn eingekocht?
Ja, sehr lecker schon das Brät schmeckt sehr gut. Habe mir davon gleicheine Portion aufs Brot gemacht.

Der Lachs ist nach deinem Rezept, zum Schluß noch ein bissl bunten Pfeffer drüber gestreut. Ist dieses mal nicht so trocken und geschmacklich ein Traum und das schon direkt nach dem räuchern. Der wird noch besser, wenn er nun ein paar Tage noch im Vakuum liegt.

Die Gläser habe ich bei 90 Grad knappe zwei Stunden eingekocht, stehen im Moment draußen auf der Terrasse zum abkühlen und kommen dann in den Vorratskühlschrank im Keller. Wollte mal testen wie die Wurst eingekocht ist.

Gruß
Achim
 

wuz_1

Militanter Veganer
Hallo Achim,
schöne Bilder die du eingestellt hast. Zu Jahresbeginn habe ich auch einen Fleischwolf gekauft und so wie Du vor dem Wolfen das Fleisch gewürzt. Nachher ist mir aufgefallen, dass die Schneidesätze, insbesondere der Vorschneider, danach dunkel angelaufen sind. Ob das normal ist oder vlt. am Pökelsalz liegt kann ich nicht sagen.
Kann jemand aus dem Forum dazu mehr sagen?

Gruß Peter
 

Utti

Der durstige Wurst-Sommer-Santa
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Beim einkochen bin ich mittlerweile konsequent auf 95 Grad und dann auch mindestens zwei Stunden. Seither gab es keine Ausfälle mehr. Deckel nehme ich max 4* dann gehen die in den gelben Sack.
Der Lachs ist gebeizt und geräuchert?
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Na, dass sieht doch schon mal ganz gut aus :thumb2:
Glückwunsch noch zum Neuerwerb.
Der Lachs sieht auch gut aus.
Sind die Gläser nun überhaupt haltbar, wegen sauer werden.
Zur Not 2 mal einkochen, dann ist das mit den Zwiebeln erledigt.
Die Gläser habe ich bei 90 Grad knappe zwei Stunden eingekocht
Wurst wird bei 100°C für volle 2 Stunden ab Kochbeginn eingekocht.
Millionenfach bewährte Vorgehensweise.
 

wursthansel

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Tach @wuz_1 ,ich würze auch vor dem Wolfen. Aber nach dem Durchlassen wird gleich alles gereinigt.
Zumindest die Scheiben, die ich nicht mehr brauche. Bei mir ist nichts dunkel angelaufen. Ich habe allerdings auch
keinen Vorschneider. Gruß Wursthansel
 
OP
OP
Relaxed

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Der Lachs ist gebeizt und geräuchert?
ja, so isses. Wie von dir beschrieben.
Ich habe 4% Meersalz und Zucker genommen,1% Zitronenpfeffer, 1 El Zwiebelpulver und Dill. Den Lachs auf einem Gitter aufeinander gelegt und beschwert. 48 Std in den Kühlschrank- abgewaschen, trocken getupft, mit buntem Pfeffer betreut, nochmal einen Tag in den Kühlschrank und dann 2x ca 10 Std kalt geräuchert. Heute morgen portioniert,vakuumiert und ab in den Kühlschrank, damit sich die ganzen Aromen richtig schön verteilen. Anfang nächster Woche gibt es Lachsbrötchen mit Ei.

Gruß
Achim
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV
Das liest man gern, das mit dem Wolf alles geklappt hat.
Schöne Wurstaktion hast da hingelegt.

weiterhin viel Spaß mit der Gerät
 

5E8A5T14N

KEGGgstremist
Supporter
★ GSV-Award ★
Quoting-Queen
Verrücktestes Huhn des GSV
Das sieht klasse aus :)
Ich muss mich auch endlich ranwagen ans Wursten
 
OP
OP
Relaxed

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Wurst wird bei 100°C für volle 2 Stunden ab Kochbeginn eingekocht.
Millionenfach bewährte Vorgehensweise.
Bei mir ab Beginn schwankt das zwischen 90- 100 Grad. Hat sich dann so auf ca. 95Grad eingependelt, ist immer etwas schwierig den Herd richtig einzustellen. Von der Zeit habe ich reine Zeit unter Dampf ca. 1.45Std. Danach habe ich den Herd abgeschaltet , Gläser wurden erst nach ca.2:15 Std entnommen.

Viele Grüße
Achim
 

LGresch

GSV-Veterinär
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Schöne Einweihung, das Rezept vom Alex ist top!
Gehört mittlerweile zum Standard Repertoire bei mir. 😁
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Der Lachs ist nach deinem Rezept, zum Schluß noch ein bissl bunten Pfeffer drüber gestreut. Ist dieses mal nicht so trocken und geschmacklich ein Traum

Ich habe 4% Meersalz und Zucker genommen,1% Zitronenpfeffer, 1 El Zwiebelpulver und Dill.
Du nimmst zu viel Salz und Zucker. Das Rezept, welches übrigens auf meinem Mist gewachsen ist ;-) (bis auf das Zwiebelpulver) sieht 3% Salz und 3% Zucker vor.
 
OP
OP
Relaxed

Relaxed

Fleischesser
10+ Jahre im GSV
Du nimmst zu viel Salz und Zucker. Das Rezept, welches übrigens auf meinem Mist gewachsen ist ;-) (bis auf das Zwiebelpulver) sieht 3% Salz und 3% Zucker vor.
Sorry ,dass ich das bisher noch nicht mitbekommen habe, dass du die Urheberrechte hast. Werde diese Angabe im Rezept und die Menge an Salz und Zucker berichtigen, damit ich dann auf den richtigen Urheber verweisen kann.

Viele Grüße
Achim
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Werde diese Angabe im Rezept und die Menge an Salz und Zucker berichtigen, damit ich dann auf den richtigen Urheber verweisen kann.
Must Du nicht, trocken ist ja manchmal auch ganz nett ;-)
Und der "Weitergeber" an mich war Oleg, ein alter polnischer Fischer vor round about 25 Jahren. Vermutlich musst den aber posthum erwähnen, der war damals schon über 80.
:prost:
 
Oben Unten