• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Indirektes Grillen mit Weber Q1000/220 etc.

SebastianW

Veganer
Hi,

ich habe nen Weber Q1000 (Balkon) und würde gerne indirekt grillen - ich weiß ich weiß, dass Ding hat nur einen Brenner und das geht nicht etc. - aber dennoch: Bei Youtube gibts nen Video, wie jemand etwas indirekt grillt. Klar es ist immer ein Workaround, aber ich suche Gleichgesinnte, die vielleicht schon mal Erfahrung gesammelt haben in diesem Bereich?

Danke und beste Grüße
Sebastian
 

mcflash

Hobbygriller
5+ Jahre im GSV
Ansonsten gibt es von Weber ohne Bastelei etc. auch das Q Hitzeschild und dazugehöriges Bratenrost für indirektes Grillen.

Oder einfach die große Koncis Schale mit Rost vom Schweden. Klappt bei nem Kumpel von mir auch super.

Edit: Gerade gesehen, du hast einen Q 1000. Da passt die große Koncis nicht.. Sorry! Weber Variante gibts aber auch für den kleinen Q
 

reiterrud

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Nimm einfach eine Tasse (wie auf dem Bild - ist aus Metall - gibt's auch emailliert) - leg sie verkehrt auf den Rost - darauf eine Alutasse - in die Tasse einen Bratenkorb - in den Korb gibst Du ein Huhn oder einen Braten - so müsste es gehen. (Hab so auf einen E Grill 240 ein Huhn und einen Schweinsbraten zubereitet)
Wenn Du so eine Tasse gefunden hast schau auch um einen Bratenrost der darauf passt und so kannst due auch kleinere Stücke indirekt grillen
P1010396.JPG


Rudi
 

Anhänge

  • P1010396.JPG
    P1010396.JPG
    202 KB · Aufrufe: 3.665

Mücke2019

Militanter Veganer
Ich habe von meinen alten Gasgrill die eine kochplatte hatte den Aufsatz und den Ablage Rost genommen den Ablage Rost etwas gekürzt und Zack

20190603_131416.jpg
 
Oben Unten