• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Internetradio "SIRD 14 B1" diese Woche beim Lidl im Sortiment

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Hallo Zusammen,

ich hätte eine Frage an technisch versierte GSV'ler, und da gibts ja hier wirklich sehr viele:

der Discounter Lidl hat diese dieses WLAN-Radio im Angebot, hier der Link

http://www.lidl.de/de/silvercrest-stereo-internetradio-sird-14-b1/p191442

was meint ihr, ist das Preis-Leistungsverhältnis, bzw das Gerät überhaupt, ok? Vielleicht kennt ja jemand ein baugleiches Gerät, oder kann anhand der angegebenen Daten etwas sagen!?
Ich bin schon seit Längerem an so einem Radio interessiert, und der Werbeprospekt ist mir am Wochenende, zwischen dem Zubereiten der DO-Gerichte :) , in die Hände gefallen.

Für Tipps oder Informationen wäre ich wirklich dankbar :anstoޥn:


PS, sollte ich mit diesem Link, oder der Erwähnung des Firmennamens gegen bestehende Regeln verstoßen, bitte um kurze Info, oder Löschung des Threads.
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Also für den Preis kannst Du nicht viel falsch machen, das ähnelt in etwa dem hier:

http://amazon.de/Hama-IR100-Wireless-Internet-Radio-schwarz/dp/B003LVB6GM

Der von Lidl hat auch Line-Out, da kannst Du nen externen Lausprecher hinhängen. Im Bad habe ich ein Vorgängermodell von Hama (IR 100), ist nicht schlecht, die Fernbedienung ist praktisch, aber noch besser ist das mit App.

Also nochmals zusammenfassend. Für den Preis OK, aber natürlich kein Klangwunder. Für Bad&Co sicher geeignet. Und ausbaubar mit Lautsprecher.

Und im Gegensatz zu UWK-Radio nie mehr Rauschen. (Höchstens Buffern :) )
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Hm...Ich seh grad, das Thumbnail zeigt den IR100, wenn man draufgeht, kommt man zum IR110. Warum auch immer...
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
Und noch was. Wenn Du das im ganzen Haus und mir mehreren Lautsprechern betreiben möchtest, dann würde ich etwas mehr setzen und mal in Richtung Sonos schielen.
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
Danke Elmar, für die schnelle Antwort!

Das sind alles sehr gute Empfehlungen :daumenhoch:
 
G

Gast-JUhGDW

Guest
Ich habe bei mir noch ein Noxxon 90elf rumfliegen.
Aber irgendwann hat das mit den Internetsendern genervt.
Dann war wieder einer nicht erreichbar oder er hat nur mit 32Kbit gestreamt.....Aussetzer etc....

Dann habe ich ein DAB+ Radio gekauft und finde es einfach klasse.
Kein Rauschen (oh Wunder), Informationen im Display über aktuell gespielte Lieder und Verkehrsinformationen.

Wenn schon Internetradio, dann mit App z.B. TuneIn Radio (genial) und Bluetooth Speaker, z.B. JBL Charge.
Da hast du wenigstens einen besseren Klang.

Fazit: Ich würde mir das Lidl Teil nicht kaufen.
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
das Lidl-Teil hätte lt. Beschreibung DAB+ mit an Board,

aber mittlerweile bin ich auf der Webseite von Sonos gelandet, bin leider leicht angefixt..
App z.B. TuneIn Radio (genial) und Bluetooth Speaker, z.B. JBL Charge.
da hab ich auch schon drangedacht...
 

Admin

BOFH
Teammitglied
20+ Jahre im GSV
das Lidl-Teil hätte lt. Beschreibung DAB+ mit an Board,

aber mittlerweile bin ich auf der Webseite von Sonos gelandet, bin leider leicht angefixt..

da hab ich auch schon drangedacht...


Ich konnte leider auch nicht anders :D

img_5697-jpg.908789
 
OP
OP
Peter

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
kurzes Update:

ich habe mir dieses Internet-Radio dann doch geholt.

Entscheidender Grund war der DAB+ Empfänger, der mit integriert ist! Das Gerät wurde von mir noch etwas gepimpt, es läuft nun mit diesen JBL-Lautsprechern
http://www.amazon.de/JBL-Control-La...sr=8-3&keywords=jbl-lautsprecher&tag=45236-21
dadurch verbessert sich der Sound des Gerätes natürlich sehr positiv!

Nun zu den Empfängern

DAB+ und WLAN Empfänger arbeiten perfekt! DAB+ ist eh über jeden Zweifel erhaben. Glasklarer Empfang ohne irgendwelche störende Einflüsse.
Ebenso positiv überrascht bin ich vom WLAN-Internet-Radio. Bis jetzt hatte ich keine "Buffer-Aussetzer".
Der normale FM-Radio-Empfang hingegen, ist grottig schlecht. Kann man total vergessen. Verwende ich aber wegen der beiden alternativen Empfänger eh nicht!

Positiv überrascht war ich auch von der problemlosen Einbindung ins Heim-Netzwerk. Somit ist das Streamen vom PC ebenso ein Vergnügen.

Das Gerät hat zusätzlich noch eine USB-Anschluss. An diesem USB Anschluss kann man einen Bluetooth-Audio-Reciever verbinden (zusätzlich dann noch per Klinke an Line-In), und schon ist ein Streamen vom Iphone möglich (kostet unter 10 €)!

Fazit: ich bin von diesem kleinen Gerät und seinen Möglichkeiten sehr angetan. Macht so richtig Spaß :)
 
Oben Unten