• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Irish Stew zum Saint Patricks Day

bbq-devil

Metzgermeister
Den DO

4107_bild_561_1.jpg


Heute Morgen hat mich jemand darauf aufmerksam gemacht daß Saint Patricks Day ist. Und weil GöGa Irland über alles liebt und ich Irish Stew sowieso schon lange probieren wollte war ein Plan entstanden.

Also ab ins Netz und ein Rezept rausgesucht und anschließend zum MmV und eine 1600g Lammkeule besorgt.

Die restlichen Zutaten waren:

- Weißkohl
- Kartoffeln
- Möhren
- Lauch
- Zwiebeln
- Sellerie
- Knobi

Ungefähr so:

4107_bild_562_1.jpg


Die Petersilie habe ich weggelassen, die stand auf keinem Rezept drauf und so doll find ich die auch net...

Erst mal die Keule ausgebeint:

4107_bild_563_1.jpg


Das hätte für Irish Strew net unbedingt sein müssen, aber ich wollte mal für die Osterkeule üben.

Der Knochen war leichter als ich dachte:

4107_bild_565_2.jpg


Eine ausgebeinte Keule für 3¤ mehr das Kilo holen lohnt sich also auf keinen Fall.

400g vom Fleisch fein gewürzt:

4107_bild_566_1.jpg


Der Rest vom Fleisch wurde auch gewürfelt und in zwei Portionen für weitere Experimente eingefroren.

Noch mal alles auf einen Blick:

4107_bild_568_2.jpg


AZK mit 22 Brekkies angefeuert und in der Zwischenzeit den DO innen mit einem Würfel Palmin behandelt:

4107_bild_570_2.jpg


DO vorgeheitzt und das Fleisch leicht angebraten:

4107_bild_574_1.jpg


4107_bild_576_2.jpg


Gemüse, einen 3/4l Wasser und 2 TL GEFRO-Suppe dazu:

4107_bild_577_2.jpg


Deckel druff und los:

4107_bild_578_2.jpg


Hei, was dampft der so fein!!!

Unten waren 7 und oben 15 Brekkies. (Für die Brekkiesangaben ist die DO-FAQ von Admin echt hilfreich)

Nach 90 Minuten war´s fertig:

4107_bild_579_2.jpg


Hat wirklich super geschmeckt!!! Eintopf-Fan bin ich ja sowieso, sowas soll´s in Zukunft öfters geben.

Meine Faru hat gemeint, wenn ich das Gemüse noch ein wenig mehr hätte zerkochen lassen und dann ein wenig gestampft hätte wär´s authentisch gewesen.

Das hört mann doch gerne.


Gruß,

BBQ-Devil :evil:
 

Serial Griller

Fauler Sack
10+ Jahre im GSV
WOW, Irish Stew wollt ich auch schon immer mal machen :sabber:

Sieht sehr lecker aus :lol:

Und dass heut Saint Patrick's Day ist hab ich auch nicht gewusst. Wär mir früher auch nicht passiert :cry:

:prost: :
 

Merschl

Grillkönig
Geile verDOung!

Eintöpfe sind sowiso das Größte!
 

Udo

Grillkaiser
OP
OP
bbq-devil

bbq-devil

Metzgermeister
Udo schrieb:
nur habe ich Wirsing genommen. War unbeschreiblich gut.

Am anderen Tag schmeckt es noch besser. :cool: :prost: :prost:

Weißkohl hatte ich gerade zu Hause, mit Wirsing werde ich es das nächste Mal auch probieren

Ja, Eintöpfe habe die Angewohnheit am nächste Tag noch bässer zu schmecken. Nur is leider nix mehr zum Aufwärmen da.


Gruß,

BBQ-Devil :evil:
 

mrshog

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
na, das war ja ein klasse St.Patrick´s Day - richtig standesgemäß!!

:prost:
 
Oben Unten