• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Ist der angehende Schinken noch zu retten?

DrSpeed

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Moin moin, habe meine beiden Schweine Nüsse jetzt 3 Tage im Keller nach dem pökeln im Vakuum zum trocknen aufgegangen. Und heute trifft mich fast der Schlag wie ich die Farbe vom Fleisch gesehen habe. Brauche mal euer Schwarmwissen, ist der Schinken noch zu retten? Oder ist da was falsch gelaufen?

0A9C433F-7246-47D5-A9AE-68DE0C1A0E28.jpeg


D84CE836-19CC-424D-9FB2-A4E26D34E69C.jpeg


2888B8A7-E8C9-4C0E-8A3F-24A47F370058.jpeg
 

QBorg

Xenologophilist
10+ Jahre im GSV
Ich würd erstmal nicht in Panik verfallen. Dass es dunkler wird, kann durchaus mit dem Sauerstoff zusammenhängen, der da ausserhalb des Plastikbeutels an das Fleisch kommt.
Wichtigstes Hilfsmittel beim Schinken basteln: Riechkolben. Riecht's okay? Oder gammelig?
 
OP
OP
DrSpeed

DrSpeed

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Also der Geruch ist schon etwas komisch. Könnte natürlich auch an den zuvor verwendeten Gewürzen ( Pfeffer, Wacholder, Koriander und Muskatnuss) liegen. Aber zum reinbeißen riecht er nicht🤔.
 

örni

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Übliche Fragen:

Wieviel Pökelzeit, wieviel Salz/kg ?
 

DerTeufel

Ultimate Käfiggriller
10+ Jahre im GSV
Habe ich schon öfter gesehen, allerdings noch nie so großflächig. In der Regel geht das nicht tief ins Fleisch hinein, du könntest die Stellen wegschneiden und gucken wie es darunter aussieht. Sind ja stellenweise richtig grüne Stellen dabei.

Ansonsten auf deine Sinne vertrauen: Geruch ist sehr wichtig, das Fleisch sollte nicht zu weich sein.
 
OP
OP
DrSpeed

DrSpeed

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Habe ich schon öfter gesehen, allerdings noch nie so großflächig. In der Regel geht das nicht tief ins Fleisch hinein, du könntest die Stellen wegschneiden und gucken wie es darunter aussieht. Sind ja stellenweise richtig grüne Stellen dabei.

Ansonsten auf deine Sinne vertrauen: Geruch ist sehr wichtig, das Fleisch sollte nicht zu weich sein.

Das Fleisch ist schon relativ fest. Und wie eben schon gesagt, riecht schon etwas komisch. Kann es aber nicht deuten weil ich bisher noch kein gammliges Fleisch gerochen habe.
 

Seahunter Costa Blanca

Dauergriller
Supporter
Ich würde keine Kompromisse eingehen - wirf ihn weg und starte noch mal. Lebensmittelvergiftungen sind nicht wirklich lustig. Ist zwar schade um das Fleisch, aber besser als sich möglicherweise die Gesundheit zu schädigen.
 

fisch2

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Normales Salz oder NPS? Bei 39g NPS sollte das fast nicht geschehen.
Oder NPS uralt?
riecht schon etwas komisch. Kann es aber nicht deuten weil ich bisher noch kein gammliges Fleisch gerochen habe.
In der Regel kannst gammliges Fleisch schon deuten. :D Das riecht nicht komisch, das stinkt.
Was "komisch" riechen könnte, wäre die Muskatnuss am gepökelten Fleisch. Hab ich zumindest hier in der Gegend noch nicht gehört.
 
OP
OP
DrSpeed

DrSpeed

Vegetarier
10+ Jahre im GSV
Normales Salz oder NPS? Bei 39g NPS sollte das fast nicht geschehen.
Oder NPS uralt?

In der Regel kannst gammliges Fleisch schon deuten. :D Das riecht nicht komisch, das stinkt.
Was "komisch" riechen könnte, wäre die Muskatnuss am gepökelten Fleisch. Hab ich zumindest hier in der Gegend noch nicht gehört.


Es war NPS wurde von mir vor der Benutzung ordentlich in der Tüte geschüttelt damit sich noch mal alles durchmischt. Habe das Salz jetzt etwas 1jahr.
Habe es jetzt mal großzügig weggeschnitten. Und es kam eine Fleischfarbe zum Vorschein wie man es kennt. Bzw wie es sein sollte.
 
Oben Unten