• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Jack the Münz-Feuerplatte, finaler Winter-Berg-Jack am 23.3.2024 Bolsterlang /Allgäu

jagger

Hellseher & Weltmeister
15+ Jahre im GSV
jack-muenz-x-style-23-03-2024.jpg


Jack the Münz-Feuerplatte, "finaler" Winter-Berg-Jack am 23.3.2024 Bolsterlang /Allgäu /Hörnis Nest

Liebe Jack Freunde,

am 23.03.2024 geht es zum letzten Jack auf den Berg beim Adi. Durch Umbauten im/am Hörnis Nest werden wir diese einzigartige höchste BBQ- und Grill Location für Jack Veranstaltungen platzmäßig nicht mehr nutzen können, klar bleiben uns die anderen Jack Lokationen wie SOHO etc. erhalten.

Unser „Sportgeräte“ Partner ist diesmal Christian Münz mit seinem neuen mobilen „X-Style Grill“ Feuerplattenmodell mit Rocket Plate Beschichtung, das demnächst vorgestellt wird. www.feuerplatten.com

Unsere Lebensmittelpartner sind www.gourmetfleisch.de und www.deutschesee.de/shop/ hier schon einmal ein „sakrisches Dankeschön!“ für die Unterstützung. Die besten Brennstoffe werden wie schon oft von www.mcbrikett-shop.de gestellt, vielen Dank an Kaspar und sein Team.

Regelwerk

Wie immer: „Die 10 Jack Gebote“
1. Es wird kein Unterschied zwischen Profi- und Amateurteams gemacht, eine mobile Münz Feuerplatte „X-Style Grill“ (inkl. Feuerplatte und Erhöhung für eine zweite kleinere Feuerplatte etc.) je Team wird gestellt – die Teams können den mobilen Feueplattengrill gegen eine Schutzgebühr behalten. Es darf nur dieser Grill beim Event verwendet werden. Die Veranstaltung ist nur für die richtig harten, erfahrenen und mutigen Wintergriller geeignet, also keine Warmduscher, Weicheier oder Heulsusen… Teams die zum ersten Mal bei einem Wettkampf dieser besonderen Art teilnehmen oder KCBS Teams bekommen natürlich eine Unterstützung vom Smokin’s/ GSV Team (Weltmeister 2022 WBQA Homeland, Vize Europameister 2018 WBQA etc.). Tipp: Bringt einen Anzündkamin mit.
2. Als erster Gang sind für die Jury je vier gleiche Portionen freestyle „Surf & Turf“ * mit Beilage zu grillen. Fleisch und Meeresfrüchte (Garnelen) werden vor Ort zur Verfügung gestellt und nur diese sind zu verwenden. Die Beilage/n für diesen Gang bringt ihr selber mit. Für die Jury werden die Gerichte im Food Container serviert. Jedes Team stellt seine Kreationen zusätzlich am „Tellertisch aus“, Teller wird gestellt. (Wir möchten den Surf & Turf Gang gegrillt, bitte mind. Garnelen 58 °C Kerntemperatur, Fleisch ab 53 °C Kerntemperatur.)
Jedes Team erhält ca. 800 g Rib Eye Steak aus den USA von https://www.gourmetfleisch.de/rind/american-entrecte-rib-eye.html
Jedes Team erhält ca. 1 kg Garnelen von der dt. See. https://www.deutschesee.de/shop/

Als zweiten Gang sind für die Jury je vier gleiche Portionen freestyle Dessert (Süßspeise, Kuchen etc.) zu grillen. Für die Jury werden die Gerichte im Food Container serviert. Jedes Team stellt seine Kreationen zusätzlich am „Tellertisch aus“, Teller wird gestellt. Die Zutaten für das Dessert bringen die Teams selber mit.
3. Die Grill- & BBQ-Teams dürfen nicht mehr als 4 Teammitglieder umfassen. Es muss einen Teamchef geben. Den Teams ist es freigestellt, unendlich viele Freunde mitzubringen.
4. Für den ersten Gang wird für jedes Team Fleisch und Meeresfrüchte bereitgestellt, die Beilagen und die Zutaten fürs Dessert bitte selber mitbringen.
5. Jedes Team stellt zusätzlich oder vom Team ein Jurymitglied, der Veranstalter erfahrene Grill- & BBQ- Juroren. Die Blindjury besteht je Gang aus jeweils unterschiedlichen Teamjuroren, es wird sichergestellt das der Teamjuror sein Team nicht bewerten kann.
Erster Gang: Erste Gruppe „Surf & Turf“: 12:00 Uhr. Zweite Gruppe „Surf & Turf“: 13:00 Uhr.
Zweiter Gang: Erste Gruppe Dessert: 14:00 Uhr. Zweite Gruppe Dessert: 15:00 Uhr.
6. Es dürfen keine elektrischen Geräte verwendet werden.
7. Jedes Team trinkt nur soviel wie es verträgt, die Niederbayern keinen Ouzo.
8. Die Teilnehmer erklären sich bereit digital, fotografisch etc. abgelichtet zu werden, wer vorher nicht zum Friseur konnte gibt bitte Bescheid.
9. Grillspezifische Hygiene ist von den Teams einzuhalten, bitte nehmt alles (wirklich alles) was ihr mitgebracht habt wieder mit herunter ins Tal. Haltet bitte wie „immer“ (LOL) die Materialschlacht klein!
10. Freitag: die Teams die schon am Freitag kommen, ab nachmittags ca. 16.30 Uhr Treffpunkt SOHO / Sonthofen – abends gemütliches Wintergrillen mit den Jungs von Gourmetfleisch und leckerem U.S. BEEF funded by the Beef Checkoff, wer möchte - wie bisher üblich - bereitet Schmankerl vor …
https://usa-pork.org/
https://www.usa-beef.org/

* "Surf and turf oder Surf ’n’ Turf ist ein Hauptgericht, das vor allem in nordamerikanischen Steakhäusern populär ist. Es besteht aus einer Kombination von Meeresfrüchten mit Fleisch, normalerweise die Schwänze von Amerikanischen Hummern oder Garnelen (meistens entweder gegrillt oder frittiert) und Steak. Der Begriff entstand an der nordamerikanischen Atlantik-Küste. Die erste schriftliche Erwähnung war eine Anzeige aus dem Jahr 1967 in den Gelben Seiten von Buffalo, die das Restaurant Michael’s House of Steaks schaltete. Jane und Michael Stern erklärten, dass es unter diesem Namen während der Weltausstellung 1962 im SkyCity-Restaurant (in der Space Needle in Seattle) serviert wurde. In Sterns Enzyklopädie des schlechten Geschmacks (Encyclopedia of Bad Taste) wird Surf and Turf als der Inbegriff von kulinarischem Kitsch dargestellt: „es geht darum […], die hedonistische Extravaganz zu maximieren“, indem die zwei teuersten Gerichte der Speisekarte kombiniert werden; das heißt, das Gericht wird nicht aus geschmacklichen Gründen, sondern zur vulgären Selbstdarstellung bestellt. Wikipedia"

Samstag: Die Teams treffen sich um 7.45 Uhr an der Talhütte, Gondelfahrt pünktlich bis 8.30 Uhr zum Hörnis Nest, unserem Austragungsort. Teamchefbesprechung 10.00 Uhr, Jurybesprechung 10.30 Uhr, Abgabetermine siehe oben.
16.00 Uhr gemeinsame, pünktliche Gondelabfahrt zur Talhütte. Ab 16.30 Uhr Party und Siegerehrung in der Talhütte. Die Siegerehrung ist ca. 18.00 Uhr in der Talhütte.

Sonntag: Wer schon wieder fit ist, Weißwurstfrühstück oder/und Konterweizen bei Andrea in der Talhütte oder oben aufm Berg …
Der Veranstalter und Organisator haftet nicht für Sach- oder Personenschäden. Firmenwerbung bei den Teams nur nach Rücksprache möglich.

Startgebühr: 250,-- Euro inkl. MwSt., Rechnung wird gestellt.
Eine Übernachtung ist auf dem Berg aus sicherheitstechnischen Gründen nicht möglich, am einfachsten ihr sucht euch zeitnah in Bolsterlang oder Umgebung eine Unterkunft. www.bolsterlang.de oder www.fischen.de .
Für Wohnmobile steht genügend Platz an der Talhütte bereit, ja einige Teams kommen im Winter zu uns mit dem Womo. Die Teams und Eventbesucher bezahlen für die Gondelfahrt selbst, evtl. bekommen wir für euch Rabatt. Für Teams und Besucher: Die letzte Gondelfahrt ist um 16.00 Uhr, danach geht es nur noch per Ski, zu Fuß, Schlitten ins Tal.
Jury: Die Jury ist bitte am Samstag spätestens um 10.00 Uhr am Austragungsort.
D.h. die Teams brauchen lediglich ihr Grill Handwerkszeug, Gewürze, Beilagen, Dessertkram etc., warme Winterstiefel und winterfeste Kleidung und ausgeglichene Leberwerte mitbringen.

Die Gewinnerpreise neben unendlichem Ruhm, Pokale etc. sind:
  1. Preis „X-Style Grill“, mobile Feuerplatte
  2. Preis Feuerplatte 1m
  3. Preis Feuerplattenset für Kugelgrill
Gutscheinprämien von Gourmetfleisch.de

Platz 1: 200,00 EUR
Platz 2: 150,00 EUR
Platz 3: 100,00 EUR



Sonderpreis: Weiteste Anreise

Wir danken sakrisch unseren Partnern und den vielen Helfern und Unterstützern rund um Andrea & Adis Team von der Grillschule Allgäu.
https://www.grillschule-allgaeu.de/
Anmeldungen bitte wie gehabt (FIFO):
https://www.grillsportverein.de/forum/threads/anmeldung-zu-jack-the-grillmeisterschaften.195623/
Aktueller Stand 10.2023: Es starten 22 intern. Grill & BBQ Teams, 6 weitere sind auf der Warteliste.
Location Höchste Grillschule Hörnis Nest F664+77 Bolsterlang

Wir freuen uns auf ein schneereiches, sonniges, leckeres, Winterevent mit Euch!

Let’s do BBQ Baby!

Adi & Rudolf
 
s-style-mobile-feuerplatte-muenz.jpg

Frisch aus der Manufaktur: Die #X-STYLE mobile Münz Feuerplatte! Einfach zerlegbar, tragbar und unser „Grillsportgerät“ für den „Jack-the-Münz“ am 23.03.2024 beim Adi auf dem Berg. Sehr cooles einzigartiges Grillgerät, dazu ist die Feuerplatte aus veredeltem Münz Spezialstahl. Unser Sportgerät hat 60 cm Durchmesser, eine 8 mm starke Feuerplatte und wiegt gesamt ca. 30 kg. :D
 
rib-eye-us-beef-jack-the-muenz-gourmetfleisch.jpg

Für unseren 1. Gang bekommen die Jack-Teams feinstes:
AMERICAN ENTRECÔTE- RIB EYE STEAK AUS DEN USA

https://www.gourmetfleisch.de/rind/american-entrecte-rib-eye.html
rib-eye-us-beef-jack-the-muenz-gourmetfleisch-2.jpg

Unser Fleischpartner GOURMETFLEISCH.DE hat für alle teilnehmenden Teams und alle Fleischfans aus dem GSV ein Special Offer fürs "Testgrillen":
Dazu nehmt bitte Kontakt mit Yannick Meurer von GOURMETFLEISCH.DE auf (02166-968611 // ym@gourmetfleisch.de).
;):thumb2:
 
Servus Rudolf @jagger , kannste schon was zu den Garnelen sagen,
Größe/ Art / gepult?
Servus Karl-Heinz, die genaue Info bekomme ich dieser Tage von der deutschen See. Die Garnelen sind auf jeden Fall mit Kopf, voraussichtlich aus Asien bzw. argentinischer Wildfang (oder beides) und mittelgroß. Wie immer nur vom "Allerfeinsten" für die Jack Teams .... :D
 
hoso-garnelen-jack.jpg


Hier die HOSO (= engl. head on, shell on) Garnele von der Deutsche See für den Jack Event. Bezeichnung: Riesengarnele, mit Kopf, mit Schale, semi-iqf, aus Aquakultur in Vietnam, 6/8 p.kg. Diese besonderen Garnelen sind im Shop nicht zu bestellen, ein Blick auf das vielfältige Angebot ist dennoch sehr sehenswert. Wird mal wieder extrem lecker beim Jack .... :D Ich hänge einen Meeresfrüchtekatalog der Deutsche See an.
 

Anhänge

  • Meeresfruechte_Folder_20230329.pdf
    11,6 MB · Aufrufe: 62
edit: Für den Freitag bekommen wir Lebensmittel Unterstützung aus den USA und Gewinner Gutscheine:

Beef Check off logo_2024.jpg

USA Pork Logo.png


https://usa-pork.org/
https://www.usa-beef.org/

Die Gewinner können sich auf weitere Preise freuen:

Gutscheinprämien von www.Gourmetfleisch.de

Platz 1: 200,00 EUR
Platz 2: 150,00 EUR
Platz 3: 100,00 EUR


Herzlichen Dank an unsere Partner! :thumb2:
 
vivum-dick-messer-jack-the-muenz-2024.jpeg


Je ein tolles, nigelnagelneues BBQ Messer pro Team aus dem Hause Dick sind gerade beim Gravieren. Nehmt Pflaster mit! :D

https://www.dick.de/messer/schneiden/serien/vivum

Das BBQ Messer ASADOR aus unserer Serie VIVUM ist speziell für den Einsatz am Grill und beim BBQ entwickelt. Es eignet sich ideal zum Zerlegen von größeren Fleisch- und Fischstücken, aber auch perfekt als Brisketmesser. Die lange, geschweifte Klinge ermöglicht dir einen ziehenden Schnitt, ohne abzusetzen. Der edle Birkenholzgriff hat einzigartige Maserungen, die jedes Messer zu etwas Besonderem machen. Der außergewöhnlich geformte Griff liegt beim Schneiden angenehm in der Hand. Die eisgehärtete Klinge mit einer Härte von 58 HRC sorgt für lange Schnitthaltigkeit. Die Messer sind also extrem scharf und bereit für den Einsatz in deiner Küche und an deinem Grill!

vivum-dick-jack-the-muenz.JPG


Besten Dank an die Firma https://www.dick.de/messer/ für diese tolle Jack Unterstützung!
 
Hallo Rudolf, das schaut ja mal Hammer aus, da freuen wir uns bestimmt alle darauf.
Wir sind ja all neugierig, hast evtl. schon ein Paar Bilder vom Christian seiner Feuerplatte. LG
 
Hallo Rudolf, das schaut ja mal Hammer aus, da freuen wir uns bestimmt alle darauf.
Wir sind ja all neugierig, hast evtl. schon ein Paar Bilder vom Christian seiner Feuerplatte. LG
Im Moment nur das Bild oben im Thread (8. November), die Zubehörteile bekomme ich noch von Christian und poste sie dann asap. :prost:
 
jack-muenz-urkunde.jpg

Starterliste Jack the Münz:
  1. Smokin‘s
  2. HotTube Itzelberg
  3. Rock n Rost Berwinkel
  4. BBQ Rebellen
  5. Öko Gourmets
  6. Schwaben Power
  7. Allgaier Dopfer
  8. SGG
  9. „Fast durch!“
  10. „BBQ rockt!“
  11. Vuur en Rock
  12. Rock`n BBQ Südbrandenburg
  13. Die Rhöner Heimat Griller
  14. Speel the Firit
  15. Da Grandler
  16. Steakhunter Jüchen
  17. Paradise BBQ
  18. Stiftland Griller, powererd by BBQ Brew Crew
  19. Ois isi BBQ
  20. Wild West BBQ
  21. Fortunate BBQ Sons
  22. Swiss Fire Devils
;)
 
Zurück
Oben Unten