• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Juhu, ich hab's getan - mein erstes Pulled Pork

a.goldkuhle

Dauergriller
5+ Jahre im GSV
Wie oft hab ich hier schon eure Beträge mit gierigen Augen verfolgt und mir lief das Wasser im Mund zusammen. Jetzt hab ich mich endlich auch mal dran getraut und mein erstes Pulled Pork gemacht.

Erst mal hab ich mir natürlich einen schönen Schweinenacken mit Knochen besorgt. Nett, wie der Metzger war, hat er mir den Knochen gleich ausgelöst.

img_0845.jpg


Der wartet jetzt im TK darauf, dass ich mal wieder meinen Dopf anwerfe o_O



Aber jetzt soll´s erst mal Pulled Pork gegeben:

11054522_1115087755173186_3648816516620419099_o.jpg


Also, erst mal den Schweinenacken mit einer Marinade aus Apfelsaft, Wasser, Salz, Zucker und etwas Worcestershiresauce geimpft.

11255863_1115087751839853_8555374526843485745_o.jpg



Und dann den Braten schön mit Magic Dust eingepudert.

11270422_1115087855173176_25045258358656583_o.jpg


(da muss ich wohl ganz dringend neuen anmischen :o)

10014489_1115088301839798_6524026945927595670_o.jpg



und ihn, damit er nicht fiert, gut in Frischhaltefolie eingewickelt.

11265304_1115088288506466_1516207530442874228_o.jpg


Dann durfte der Gute, in eine Schale gebettet, für zwei Tage im Kühlschrank ruhen.

10838201_1115088298506465_1072471571203068814_o.jpg


Freitagabend war´s dann so weit. Ich konnt mich nicht mehr drücken. Immerhin wollte Samstag unser Besuch etwas Leckeres zu futtern bekommen :D

Irgendwann hab ich dann den Grill vorbereitet. Die Aluschale auf den Kohlerost gestellt und mit den Brikett einen Minionring gelegt. Unser lieber Nachbar hatte mir irgendwann einmal Birnbaumholz geschenkt ....

11212625_1115089131839715_723166671563785138_o.jpg


Gegen 21.30 Uhr wurden dann eine Hand voll Brikett durchgeglüht, Die Aluschale mit kochendem Wasser gefüllt und der Minioring gestartet.

Temperaturcheck nach etwa einer Stunde:

10998300_1115089258506369_1869201204888987653_o.jpg


Läuft stabil - es geht los! :muhahaha:

Rauf auf den Grillrost mit dem guten Stück und das Thermostat angebracht.

11263049_1115089235173038_720214810961025793_o.jpg




Startzeit: 23:23 Uhr - KT 5°C

img_0926.jpg


Und dann warten, warten, ins Bett gehen. Wach werden, auf´s Thermometer schauen: sieht gut aus. Augen wieder zu.

4:35 Uhr die KT lag bei 73°C - gefiel mir.

UND DANN DAS!

Punkt 6 Uhr ertönt neben mir eine unfreundliche Stimme, um mir mitzuteilen : IT'S NEARLY DONE

Das war für mein Gefühl eindeutig zu früh :mad:

Also raus aus dem Bett und raus zum Grill. Der zeigte wieder brave 130°C an. Ich schätze mal, dass es irgendwann wohl etwas arg windig geworden ist, und meinen Grill aufgeheizt hat. Also Panik pur bei mir.

Deckel auf

11034362_1115089465173015_2826632193124160544_o.jpg


Aussehen und Geruch waren OK. Also schnell runter vom Grill und in Jehova eingewickelt.

Bis zum Erscheinen unserer Gäste hab ich dann meinen Backofen bei 70°C bemüht und gebetet, dass das Ganze nicht ein trockener Klumpen geworden sei.

Nachmittags dann den Braten in eine Pfanne verfrachtet und die Gabeln gezückt - das große Aufatmen :-)

img_0938.jpg


Im warsten Sinne des Wortes "Schwein gehabt". Da war gar nichts trocken. Schön saftig und mit einem leuchtend roten Ring unter der dunklen Kruste. (Brauchten die Gäste doch nicht zum Döner um die Ecke:D)


Dann mal auf zum fröhlichen Rupfen!


11289387_1115089858506309_2953737104273251918_o.jpg


11260725_1115089891839639_339858214010996375_o.jpg


Jamjam. Konnte doch die Finger nicht davon lassen und musste schon mal naschen :-)

Und dann durften auch die Anderen zugreifen!

Natürlich hab ich wieder das Foto ohne BBQ-Sauce vergessen :mad:, drum also gleich mit der leckren Sauce von Master Sir Buana

885740_1115100365171925_8597324507038153597_o.jpg


Dazu selbstgemachter Krautsalat

11265551_1115100445171917_4079705400668347916_o.jpg


Deckel drauf und reinbeißen .....


Halt - erst noch ein Foto für euch!

11266152_1115100538505241_296991461558428531_o.jpg



Und was soll ich euch erzählen, das war bestimmt nicht der letzte Versuch. Und beim nächsten Mal springt hoffentlich auch meine Grilltemperatur nicht plötzlich nach oben.

Euch noch ein schönes Wochenende,

eure Andrea
 
Ja, ja, ja, das wird nicht Dein letztes PP sein :respekt:! Glückwunsch!!! Sieht super aus! Und Du hast da eine Rennsau am Start gehabt:-) jedes Teil läuft anders.....

Viele Grüße aus der Oberpfalz
Ossi
 
Den Knochen kannst ruhig drin lassen!!!
 
:respekt:

Das Zeug macht süchtig.
 
Pulled Pork geht immer, und es ist doch gar nicht so schwer wie man am Anfang glaubt :-)
 
Voll lecker!
Ich will mich dieses Jahr auch daran wagen :D
Was das für ein Krautsalat?
Der hier vom Forum?
 
Was das für ein Krautsalat?
Der hier vom Forum?


Den hier aus dem Forum habe ich noch nicht ausprobiert.

Ich nehme immer

- Weißkohl
- Salz, Pfeffer
- 50 : 50 Mayonnaise / Joghurt
- frisch gepressten Zitronensaft
- etwas frisch gemahlenen Kümmel (die Familie mag nicht auf Kümmelkörner beißen :-))
- frisch gehackte glatte Petersilie
- sehr fein gehackte rote Chili oder Isot

Gruß Andrea
 
Sieht lecker aus
 
Zurück
Oben Unten