• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kängurufilet, wie lange in den Rauch???

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Hallo, ich habe da mal Kängerufilets ins Salz gelegt. Alle 4 haben ca. 800 gr. Was meint ihr, wie lange in den Rauch damit?? Die einzelnen Filets sind zw. 15 und 19 cm lang. So ca. 3 cm Durchmesser.

20210414_161843.jpg
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV
das kann dir keiner wirklich beantworten........
die Zeit/Länge in den Rauch kommt drauf an wie intensiv du in deinem Schrank räuchern kannst.

bis sie dir gefallen von der Farbe
bis dir der Geschmack vom Rauch langt
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Nein, noch nicht. Ich befürchte das sie sonst zu trocken werden. Wie ist eure Erfahrung?
 

Schönwetter-Angler

Der Salami-Papst & Opa Rüdiger
5+ Jahre im GSV
Nein, noch nicht. Ich befürchte das sie sonst zu trocken werden. Wie ist eure Erfahrung?
Du sollst nicht nach irgendwelchen Durchgängen räuchern, sondern bis Farbe und Intensität passen. Das ist bei jedem individuell anders.
Wie schnell Du Dein Ergebnis erreichst, ist von mehreren Faktoren abhängig.
Vielleicht solltest Du mal sagen, wie Du überhaupt räuchern willst, also womit? Hast Du nen großen Räucherschrank oder mit was für einem Räucherschrank / Ofen räucherst Du? Nimmst Du einen von diesen homöopathischen Sparbränden oder raucherst Du wie ich z.B. und haust so 3 bis 5 l Räuchermehl aufs Blech?
Wenn ich die kleinen Dinger bei den aktuellen Temperaturen räuchern würde, dann hätte ich sie vielleicht 3 bis 4 Stunden im Rauch und gut wäre es.
Wenn Du nen Sparbrand nimmst, dann lass den über Nacht mal durchlaufen und schau morgen früh, wie die Filets aussehen. Wenn es dann für Dich passt, dann ist doch alles gut. Rauch haben sie dann definitiv schon angenommen.
Oder steck den Sparbrand an beiden Enden an und räuchere bis er leer ist - geht dann eben schneller.
Sieh zu, dass Du in Spitzen nicht über 30 und wenn möglich immer unter 25°C bleibst im Räucherofen.
Jetzt bei um die 0°C in der Nacht wirst DU zuheizen müssen. Du brauchst nämlich eine gewisse "Thermik" im Ofen, damit das Räuchern funktioniert.
Denk daran, dass Deine Filets richtig abgetrocknet sein müssen vorm Einhängen in den Rauch.

Die kleinen Mini-Filets sind natürlich auch nocht gerade ideal zum Räuchern - sieh zu, dass Du nächstes mal den Rücken nimmst.
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Danke für die ausführliche Antwort. Ja, ist ein Sparbrand in einem kleinen Metallofen. Ich räucher bei diesen Temperaturen am Tage. Die Filets hängen seit gestern zum Trocknen und ich werde morgen mal die ersten 8 Stunden probieren. Wenn sie trocken genug sind. Mal sehen wie sie dann aussehen. Ich werde berichten.
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
So, Kängurufilets zur ersten Runde in den Rauch und das Schwein zum dritten Durchgang.

20210415_163754.jpg
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
So, das war der erste Durchgang von 6 Stunden. Sind schon sehr dunkel geworden, aber das Fleisch ist ja eh recht dunkel. Noch zwei Durchgänge würde ich sagen.
20210415_221356.jpg
 

erwinelch

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
ich hab vor Jahren mal Kängi geräuchert. DIe Farbe sagt in diesem Falle wiirklich gar nix über das "Rauchergebnis" aus. Kängi ist halt von natur aus sehr dunkel.
Ich hab den "großen" Sparbrand von Beeketal. Da gehen 3,5-4 Hände Räuchermehl rein. Wenn ich den von beiden Seiten anzünde, brennt der ene Nacht. Und mein dicker Bauch und meine bescheidene Räuchererfahrung sagen mir, nicht zu viel. Max. ein Durchgang.

Jetzt bleibt zu hoffen, daß das Fleisch nicht zu sehr gewürzt ist. Salz und eine Idee Zucker. Mehr würde ich nicht nehmen. Vll. noch 40-50 Umdrehungen mit der Pfeffermühle. Sonst nix.
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
Ach ich habe da eine bunte Mischung Gewürze dran. Bin gespannt. Danke für deine Nachricht.
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
20210417_095626.jpg

Das sind meine letzten Schweinefilets aus dem Rauch. Hingen jetzt 2 Tage im Keller zum Nachreifen. Heute habe ich sie angeschnitten. Ganze Familie begeistert, wenn ich meinen drei Frauen den Rand wegschneiden. Der ist ihnen zu fest. Da war doch was mit vakuumierer und in den Kühlschrank, oder??
 
OP
OP
Ratti25

Ratti25

Hobbygriller
10+ Jahre im GSV
So, Kängeru ist fertig. Hat jetzt über Nacht noch im Räucherofen gehangen und zum Abend habe ich mal angeschnitten. Ich finde es super!!!

IMG-20210417-WA0023.jpeg


IMG-20210417-WA0021.jpeg
 
Oben Unten