• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Käsekuchen aus der "Dutch Oven Fibel"

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hi,

hatte mir das Buch zusammen mit "Black Pots" und "Pott Feuer" bestellt, als Ergänzung zu "Cowboy Cooking", was mir auch ganz gut gefiel. Das Buch gibt auf jeden Fall eine prima Einführung ins Thema und ist sympatisch aufgemacht mit sinnvollen Bildern. Eine super Lektüre zum Einstieg! Gibts farbig und schwarz-weiß als Print, zusätzlich auch als eBook.

Für mich war nur die "Topfvolumen x 4 = Briketts" Formel neu, kannte bisher nur die "Durchmesser x 2" Formel aber ich hab ja schon ein paar mal gedopft und mich hier schlau gelesen.

http://www.amazon.de/gp/aw/d/1508418438

Da Ostersonntag ist war mir nach Kuchen, also ran an das Kuchenrezept aus der Fibel. Der Kuchen ist bodenlos, ansonsten ein sehr einfaches Rezept mit Quark, Gries, Eiern und Butter. Den Quark hatte ich "aus Zufall" in der richtigen Menge eingekauft. ;)

Das Rezept veröffentliche ich hier mal lieber nicht, passt mengenmäßig aber prima in den 10" CampChef Deluxe (10" tief). 16 Kohlen oben, 4 unten für gute 45 Minuten. Hätten auch 5 unten oder 50 Minuten oder Deckel zu sein können, aber der Holzstäbchentest war ok und die Farbe auch. Hier ein paar Fotos.

Los gehts!
image.jpg


Fertig!
image.jpg


Der "Boden"
image.jpg


Die Oberseite
image.jpg


Frohe Ostern!
Michael
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    273 KB · Aufrufe: 2.483
  • image.jpg
    image.jpg
    348,9 KB · Aufrufe: 2.865
  • image.jpg
    image.jpg
    146,3 KB · Aufrufe: 2.517
  • image.jpg
    image.jpg
    186,7 KB · Aufrufe: 2.530

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Gibt es ein Anschnitt-Bild?
Hast du einfach die Zutaten vermengt und in den DO gegeben?
Klingt spannend und sieht gut aus....:thumb2:
 
OP
OP
Asconaut

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Jetzt auch mit Anschnittbild:

image.jpg


Alle Zutaten in ne Schüssel, nur die Butter hab ich in der Mikro verflüssigt. Backpapier in den DO, Teig rein, auf geht's. Echt einfach und geht irgendwie auch ohne Boden wenn's auch ungewohnt ist.

Nächstes Mal nehm ich nur Magerquark anstatt Magerquark und 20% Quark im 50:50 Verhältnis und weniger Butter. Nur die Hälte vom Zucker zu nehmen war eine gute Entscheidung und wird beibehalten. Evtl auch weniger Backpulver, ich bilde mir inzwischen ein das als leicht bittere, pelzige Note herauszuschmecken.
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    153 KB · Aufrufe: 2.503

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Ich nehme lieber den "normalen" Quark (mit 20%) weil mir ein Kuchen mit Magerquark immer so "trocken" (und auch etwas pelzig) vorkommt! Da hier ja ohne Mehl gebacken wird kannst du wahrscheinlich das Backpulver komplett weglassen denke ich...
 

Thorben

Militanter Veganer
Hach ein herrlicher Kuchen. Die Dutch Oven Fibel gleich mal geordert. 4,90€ sind ein Schnapper für den schwarz-weiß Druck.
 
OP
OP
Asconaut

Asconaut

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Heute nochmals aus dem Valhal 3 Liter, mengenmäßig etwas mehr als die Hälfte des Original-Rezepts. Allerdings weniger Zucker und einen Teil davon hab ich durch geriebene weiße Schokolade ersetzt. Zitrone war diesmal auch nicht drin.

3 unten, 13 oben für 40 Minuten - die Farbe unten ist fast genauso wie oben. Ein echt gutes Rezept!

Da es ohne Boden ist gehts anscheinend auch ohne Backpapier drin, ist fürs Auge doch schöner. :)

image.jpg
 

Anhänge

  • image.jpg
    image.jpg
    190,7 KB · Aufrufe: 1.903
Oben Unten