• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kalbsbäckchen

Griwo

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo,

gestern gab es bei uns Kalbsbäckchen. Die Zubereitung war angelehnt an Ossobuco. Von den 2,3 Kg Ausgangsmaterial ging folgendes beim Putzen weg (daraus ist ein schöner Fond geworden):

k-IMG_3855.jpg


Die Bäckchen sahen sahen dann so aus:

k-IMG_3857.jpg


Ich habe das Fleisch mit Salz und Pfeffer gewürzt, mit Mehl eingepudert und dann unsportlich auf dem Brenner portionsweise angebraten.

k-IMG_3858.jpg


Das Ergebnis.

k-IMG_3859.jpg


Jetzt Sellerie, Porree, Möhren, Zwiebel und Knobi angebraten.

k-IMG_3861.jpg


Tomatenmark dazu.

k-IMG_3862.jpg


Dann mit Fond abgelöscht, 2 Dosen Pizzatomaten eingerührt, 2 Lorbeerblätter, je 1/2 TL Oregano und Thymian dazu und die angebratenen Bäckchen zurück in den DO.

k-IMG_3863.jpg


24 Brekkis drauf und 4 drunter.

k-IMG_3864.jpg


Nach 3 Stunden sah das ganze dann so aus:

k-IMG_3865.jpg


Über das Essen wurde eine Gremolata aus Zitronenschale, Knobi und Petersilie gestreut.
Tellerbild:

k-IMG_3867.jpg


Fazit:
Der absolte Hammer.
Die Bäckchen waren so zart, dass das Messer einfach durch das Fleisch durchgefallen ist. Geschmacklich genial.
Es ist zwar nicht ganz günstig, wird aber auf jeden Fall wiederholt.
 

Anhänge

  • k-IMG_3855.jpg
    k-IMG_3855.jpg
    58,2 KB · Aufrufe: 697
  • k-IMG_3857.jpg
    k-IMG_3857.jpg
    59,4 KB · Aufrufe: 630
  • k-IMG_3858.jpg
    k-IMG_3858.jpg
    70,3 KB · Aufrufe: 565
  • k-IMG_3859.jpg
    k-IMG_3859.jpg
    69,8 KB · Aufrufe: 557
  • k-IMG_3861.jpg
    k-IMG_3861.jpg
    62,5 KB · Aufrufe: 553
  • k-IMG_3862.jpg
    k-IMG_3862.jpg
    80,5 KB · Aufrufe: 557
  • k-IMG_3863.jpg
    k-IMG_3863.jpg
    77,3 KB · Aufrufe: 576
  • k-IMG_3864.jpg
    k-IMG_3864.jpg
    75,2 KB · Aufrufe: 554
  • k-IMG_3865.jpg
    k-IMG_3865.jpg
    92,1 KB · Aufrufe: 576
  • k-IMG_3867.jpg
    k-IMG_3867.jpg
    47,6 KB · Aufrufe: 570

r2d2

Grillgott & Marktschreier
5+ Jahre im GSV
ist das genial !!!!!!

aber wieso ist angrillen auf dem Seitenbrenner denn unsportlich??? ich finde das i.O.:prost::prost:
 

Zwerch

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Schaut sehr gut aus.:cook:
Ich hab die Bäckchen anfangs auch so wie Du geputzt. Man kann sich die Arbeit größtenteils sparen, das zerkocht beim Schmoren ohnehin, probier's beim nächsten Mal aus.
 

Andiman

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Mehr davon!
Ich bin ja seit jeher ein Verfechter der Verwertung der "unedlen Teile".
Einfach klasse.
 

Michel

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Das sieht echt super aus...

Genau das sollte es am Samstag auch geben, aber schon als ich die Kalbsbäckchen ausgepackt habe wuste ich das wird nichts.

Zuviel Fett, Sehenhaut ich habe dann das ganze schön eingekocht und in gläser gefüllt, Einmachfleisch für Suppen und Eintöpfe..
 

novo

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Zuerstmal mein Kompliment für das schöne Dopf-Ergebnis.
Jetzt meine Frage zu Deiner Kohleverteilung:
Vier Brekkies unten find ich relativ wenig. Warum so wenig Unterhitze?
 
Zuletzt bearbeitet:
OP
OP
Griwo

Griwo

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Zuerstmal für mein Kompliment für das schöne Dopf-Ergebnis.
Jetzt meine Frage zu Deiner Kohleverteilung:
Vier Brekkies unten find ich relativ wenig. Warum so wenig Unterhitze?

Mir ist bei ein paar anderen VerDopfungen schon mal ein bischen was angebrannt. Seit dem habe ich selten mehr als 5 Brekkis drunter. Ich fahre damit sehr gut.
 
Oben Unten