• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kamin-Smoker ...und es funktioniert doch!

Oakheart

Putenfleischesser
Hallo zusammen,
Seit Ewigkeiten bin ich ambitionierter Griller, vor einigen Wochen entstand jedoch der Wunsch nach mehr. Kurz zur Geschichte:
Auslöser war ein sehr guter Kumpel: "... kennst du Smoker? So einen will ich mir bauen!"
Mir war gleich klar: da bin ich dabei.
Allerdings gab es ein kleines Problem, egal ob im Haus, im Garten oder auch bei Möbeln... ich mag keine runden Formen... na fast keine :tits:
Knapp zwei Wochen später dann das nächste Problem: Zeitdruck! Mein Kumpel hatte zwei Rohre bekommen und war schon fleißig am schweißen....
Dann die zündende Idee. Mein Vater hatte mir vor einigen Monaten seinen ausgemustern Kamin angeboten, andernfalls würde er ihn entsorgen.
Kurz telefoniert und ab ins Auto, um "der Gerät " ;) zu holen.

Es war Sonntag abend, also ab in den Garten mit dem Ding, Feuer an und die Planung begonnen. Da muss man doch was draus machen können.

01.jpg


Den nächsten Dämpfer gab es dann in einem Thread dieses Forums, wo jemand anstatt SFB einen Ofen nutzen wollte. Hatte aber scheinbar nicht funktioniert und wurde durch eine richtige SFB ersetzt.

Super... was tun? Aufgeben kam nicht in Frage.
Also wurde der Umbau gestartet wie geplant.

Um es vorwegzunehmen: es scheint zu funktionieren, am Wochenende wurde zum Testen die erste Bacon Bomb zubereitet.

02.jpg


Jetzt geht es an die Feinheiten... fertig ist er noch lange nicht.
Den direkten Vergleich werde ich hoffentlich demnächst bei meinem Kumpel ziehen können, sein Smoker steht kurz vorm anfeuern.

Besteht Interesse an Bildern vom Umbau oder werde ich wegen des "Möchtegern-Smokers" direkt wieder aus dem Forum verbannt? ;)

Viele Grüße
Oakheart
 

Anhänge

Rhino

Putenfleischesser
:bilder:

lg, rhino
 

Airbagschorsche

Verleihnix
10+ Jahre im GSV
@johome............was soll das??

@Oakheart..............her mit den bildern!!

gruß
tom
:2prost:
 

Ape

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
wieso sollte das mit dem kamin nicht klappen ?

wenn die leistung nicht zu groß bzw zu klein ist sollte es ohne probleme klappen
 

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
wieso sollte das mit dem kamin nicht klappen ?

wenn die leistung nicht zu groß bzw zu klein ist sollte es ohne probleme klappen
Das geht nur, wenn die Öffnungen im Smoker von der Zuluft über Pitübergang zum Auspuff hin immer kleiner werden. Schließt du den Ofen über den normalen Ausgang an den Pit an, dann zieht's nicht und quarzt wie die Hölle.

:)
 
OP
OP
O

Oakheart

Putenfleischesser
soo, dann hier mal n paar Bilder von der Entkernung.
Der Plan war, vorne die Kante etwas zu erhöhen, den oberen Bereich komplett leer zu machen und dort, wo hinten der Einsatz drin sitzt, ein Blech einzusetzen, dass nicht über die komplette Breite geht, sondern links eine Öffnung hat, sodass die Hitze dort hoch kommt und rechts Richtung Abluft ziegt. Derzeit ist diese Öffnung ca. 5cm x 20 cm.

@weschnitzbube: das musst du mir nochmal etwas näher erklären... um wieviel sollte es immer größer werden? Derzeit ist die Luftzufuhr ca. 10x10cm von unten (+Türen auf bei Bedarf), dann Übergang 5x20 und als "Auspuff" hängt n Quadratrohr 10x10 dran...

03.jpg


04.jpg


05.jpg


06.jpg
 

Anhänge

weschnitzbube

GSV-Shakespeare
10+ Jahre im GSV
Ich meinte das nur für den Fall, dass ein Ofen einfach als SFB genutzt werden soll, was du gemacht hast ist was ganz anderes. Passt schon.

:)
 
OP
OP
O

Oakheart

Putenfleischesser
der Aufbau...

Klappe angepasst...
07.jpg


...und eingesetzt...
08.jpg


Griff angeschweißt.
09.jpg


Öffnet und schließt noch vernünftig.
10.jpg


Auch die Abluft kann nun entweichen.
11.jpg


Hinteres Blech eingesetzt, Grillrost angepasst und Schamott povisorisch eingepasst.
12.jpg


... und ab zum ersten Temperaturtest.
Thermometer wurde mittlerweile durch ein ET-732 ersetzt.
13.jpg



es folgt: der erste Einsatz (Bacon Bomb)
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Farmer3s

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Hallo Okheart,

geniale Idee! :top: Hab auch noch so einen Ofen in der Werkstatt stehen. Bin mal auf Deine weiteren Berichte gespannt. Könnte sein das ich das dann gnadenlos kopiere! :prost:

Viele Grüße
Jörn
 

smokiefloh

Militanter Veganer
sieht ein bisschen aus, wie die Mama von R2D2, aber die Bacon-Bomb war spitze:messer:
 
OP
OP
O

Oakheart

Putenfleischesser
sooo, weiter gehts mit den Bildern...

Weiß garnicht, wo ich anfangen soll...
Vielleicht erst bei der Beleidigung mit "Mama von R2D2" ;)
Die Mama ist rund, das ist der Papa... siehe Bild 3. Ein Bild nach der Einweihung zeigt, dass er genug Power hat, um die Wiese nebenan auch gleich zuzuqualmen... ;)

@Farmer3s: kannst mal bitte n Foto von deinem zeigen.

Anbei n paar Bilder von der Einweihung sowie vom fast aktuellen Stand.

Ich habe aber noch ein Problem:
Wie ihr seht, habe ich die neuen Teile mal lackiert (ja, nach ordentlichem säubern und anschleifen). Wollte sie heute einbrennen, aber der Lack scheint überempfindlich zu sein. War mindestens 3 Stunden zwischen 200 und 270 Grad. An einigen Stellen scheint er sich bei der leichtesten Berührung zu lösen. Habe ich Mist gekauft? (25e für 200ml)
Das nächste Problem ist... ich will ihn ja irgendwann rundum lackieren. Wie bekommt ich überall die Einbrenntemperatur hin? Ganz unten werde ich ja nie die 200 Grad erreichen. Als Beispiel die Stelle 20cm unterm Kamin, bei euren normalen Smokern... kommt ihr die wirklich auf 250 Grad? Oder ist das garnicht nötig?

14.jpg


15.jpg


16.jpg


17.jpg


18.jpg




Man bin ich blind...
Habe dich gerade erst erkannt, Floh.. an der Lammkeule :-)
Für diejenigen, die meine Einleitung gelesen haben... er ist der Auslöser...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

Farmer3s

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Grillingenieur

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moinsen,

der Ofen sieht echt Klasse aus.

Um den kompletten Lack einzubrennen kannst Du
nur ein "externes" Feuer verwenden.
Vielleicht auch Füße/Steine stellen und dann mit
Holzkohlefeuer umgeben.
Muß natürlich möglichst windstill sein.
Oben sollte der Einbrannt mit nem Innenfeuerchen klappen.

Gruß,
Andreas
 

smokiefloh

Militanter Veganer
@Farmer3s

das ist kein Wasser, das ist sein Klärbeet:rotfl:
 
OP
OP
O

Oakheart

Putenfleischesser
...

ja, ist leider wirklich nur Nebel.
Teich kommt frühestens in 3 Jahren.

Auch n schicker Ofen. Wie ich sehe, hast du dich mit dem ausräumen ähnlich abgequält.

Also echt über meiner Feuerstelle einbrennen? hmm
Wie lange sollte Thermolack antrocknen, bevor man ihn einbrennt?
 

smokiefloh

Militanter Veganer
Wie gut, das Du mich überholt hast. Jetzt teste mal schön den Lack und wenn im elften Versuch alles top ist, lack ich meine Räucherzwiebel..;)
 
OP
OP
O

Oakheart

Putenfleischesser
aktuelle Bilder...

Sooo, und weiter gehts.
Hier der aktuelle Stand:

Aus Quadratrohr-Resten habe ich den Bügel zusammengebraten, der als Griff für den Transport dienen soll. Von hinten wird dann eine abnehmbare Achse mit Sackkarrenrädern (sollten morgen eintreffen) angebracht.
Zusätzlich dient der Bügel dann als Anschlag für die Klappe, sodass die Übergangslösung wieder abgeflext werden kann.

19.jpg


Die oberen Bleche habe ich noch mit Schamott belegt, damit die Flammen, die von unten unter den Deckel schlagen die Temperatur in der GK nicht direkt verändern.
Ganz links ist hier auch mal der Übergang von der Firebox zur GK zu erkennen.
Wenn ihr nach rechts guckt, seht ihr mein aktuelles Problem:
Am Kamin sind leichte Rostnester zu erkennen. Dort scheint die Thermofarbe zu dünn aufgetragen zu sein (2x lackiert) oder sie ist dort nicht richtig eingebrannt. Was tun???

Und: Könnt ihr mal bitte die Höhe eurer "Smoker-Ware" messen? Ich habe derzeit vom Rost nach oben noch 19cm, würde es aber gerne noch etwas erhöhen, damit alles mittig liegt. Bekomme ich dann noch Ribs hochkant gegarrt?

Außerdem würde ich gerne mein ET-732 irgendwo so anbringen, dass es jederzeit ablesbar ist ohne zu heiß zu werden. Jemand ne Idee?

20.jpg
 

Anhänge

Oben Unten