• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kammervakuumierer Inauen Maschinen AG VC999 Bedienung

Schnellinger09

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

im Moment habe ich ein Problem mit dem Vakuumieren. Zum VC999 fehlt mir die Bedienungsanleitung und diese ist offensichtlich auch schwer aufzutreiben (ich vermute, dass das Gerät nicht so weit verbreitet ist).

Das Gerät hat einen Anschluss für Schutzgas (im Moment nicht angeschlossen).
Es gibt 6 Programmtasten (links auf dem Bild zu sehen), eine Anzeige von 000 bis 999 (ich weiß allerdings nicht welche Einheiten) und die Tasten rechts auf dem Bild. Die Werte, die mit den Tasten Links oben und Mitte oben aufgerufen werden können sind je Programm unterschiedlich eingestellt, aber auch über die Pfeiltasten bitte unten und rechts unten einstellbar.
Rechts oben wird die Schweiß-Zeit eingestellt.

Nun habe ich in keinem Programm ein wirklich zufriedenstellendes Ergebnis, es bleibt immer noch Luft in der Tüte. Ich habe alle Programme durch und so langsam bin ich am verzweifeln.

Kennt jemand diesen Vakuumirrer-Typ und hat ein wenig Ahnung von den Einstellungen? Was ich noch dazu sagen muss ist, dass er in einigen Programmen versucht Schutzgas anzusaugen. Muss die Gasflasche immer angeschlossen sein? Möchte garnicht unter Schutzatmosphäre vakuumieren im Moment.

 
OP
OP
Schnellinger09

Schnellinger09

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo Jens,

vielen Dank schonmal. Ich habe mir die Produktbeschreibung schon einmal angesehen und leider erkenne ich da keine Hilfe für Ahnungslose wie mich. Ich dachte an so eine Art Kurzbeschreibung bzw. -Anleitung für die verschiedenen anwählbaren Programme, bzw. die manuellen Einstellungen. Das Ergebnis in den einzelnen Programmen ist ok, aber nicht so, wie ich es von einem Kammervakuumierer erwarten würde, da zieht mein Allpax P350 mehr Luft aus den Beuteln.
Aber ich habe auch wenig Hoffnung, dass hier 20 Leute das gleiche Gerät haben und die Hilfestellung geben können ;)

Gruß
Frank
 
OP
OP
Schnellinger09

Schnellinger09

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Das Gerät ist gebraucht und vom Rest habe ich keine Ahnung. Haben den auf den Hof gestellt bekommen und es war nichts dabei, keine Bedienungsanleitung, daher habe ich auch nicht wirklich eine Ahnung, ob der Ölstand ausreichend ist (ich wusste bis eben noch nicht einmal, dass das Gerät einen beeinflussbaren Ölstand hat) und ich habe auch keine Ahnung, wo man es entlüften kann. Genau aus dem Grund hatte ich ja hier auf einen Besitzer eines gleichen Gerätes gehofft, der mir unter die Arme greifen kann :-)
 
Oben Unten