• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kammervakuummierer - nur welcher

Swiss_BBQ

Veganer
Liebe Sportlergemeinde

hat jemand einen Tipp für einen zahlbaren Kammervakuummierer? Bei meiner Suche musste ich feststellen, dass in vielen Geräten kein Platz für etwas grösseres ist (auch wenn der Preis gross sein kann). Mir sind nun folgende Geräte ins Auge gefallen:

Der Solis Chamber Vac Pro mit einer schönen grossen Kammer und der Multivac Home haben mich spontan interessiert. Leider wurde der Vertrieb für den Multiva Home eingestellt (warum auch immer) und von der Kammergrösse und vom Preis her wird die Auswahl kleiner.

Hat jemand mit dem Solis Chamber Vac oder einem anderen Gerät Erfahrungen oder andere gute Hinweise?

Danke!
 
OP
OP
Swiss_BBQ

Swiss_BBQ

Veganer
Kennt jemand die tps://www.minipack-torre.it/de/maschinen/mx-2

Wenn ich es richtig sehe mit einer Pumpe von Busch. Klar, keine Profi-Maschine aber interessant finde ich sie schon.
 

Cooky

Raketenwichtel
Ganz ehrlich, hatte auch schon darüber nachgedacht, bin aber wieder davon weg.
Was kann das Teil besser wie jeder andere Vakuumierer? Du brauchst viel Platz, ist wesentlich teurer, unflexibel weil schwer und brauchst viel Platz. Tüten brauchst du auch.
Wenn man keine Mengen hat lohnt er sich einfach nicht.
Da finde ich Vakuumiergefässe wesentlich besser, da kann ich auch Flüssigkeiten und gerade für auf und zu viel besser.
Gruß Sven
 
OP
OP
Swiss_BBQ

Swiss_BBQ

Veganer
Ganz ehrlich, hatte auch schon darüber nachgedacht, bin aber wieder davon weg.
Was kann das Teil besser wie jeder andere Vakuumierer? Du brauchst viel Platz, ist wesentlich teurer, unflexibel weil schwer und brauchst viel Platz. Tüten brauchst du auch.
Wenn man keine Mengen hat lohnt er sich einfach nicht.
Da finde ich Vakuumiergefässe wesentlich besser, da kann ich auch Flüssigkeiten und gerade für auf und zu viel besser.
Gruß Sven
Nun, ich mache z.B. selber Bratwurst, luftgetrocknete Salami und diverse andere Dinge bei denen ich mit meinem Hasuhalts-Balkenvakuumierer oft ans Limit komme. Platz wre weniger das Problem, das Gerät käme in den Keller und wäre in wenigen Schritten aus der Küche erreichbar.
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Nun, ich mache z.B. selber Bratwurst, luftgetrocknete Salami und diverse andere Dinge bei denen ich mit meinem Hasuhalts-Balkenvakuumierer oft ans Limit komme.
Dafür würde ich niemals keinen Kammervakuumierer kaufen. Es gibt Balkenvakuumierer die damit definitiv kein Problem haben.
 
OP
OP
Swiss_BBQ

Swiss_BBQ

Veganer
Dafür würde ich niemals keinen Kammervakuumierer kaufen
"Keinen" oder doch "einen" - Spass bei Seite. Habe es schon richtig verstanden.
Das ist schon korrekt, ich könnte auch in einen besseren Balkenvakuumierer investieren - ist auch eine Option die ich eben verfolge. Aber ich habe halt auch oft Reste und vor allem Flüssigkeiten, die ich bearbeite. Ja, schon klar, Flüssiges kann man auch in Behältern vakuumieren. Ist bekannt und wird mit bedacht. Klassischer Fall von "wer die Wahl hat".
 

Burn_out

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Ich bin mit meinem Komet auch sehr zufrieden.

EB19D089-6323-4369-B5B8-D34E91BCFD00.jpeg


:prost:
 

Micel

Fleischesser
OP
OP
Swiss_BBQ

Swiss_BBQ

Veganer
OP
OP
Swiss_BBQ

Swiss_BBQ

Veganer

kanapee

Militanter Veganer
Ich habe genau dasselbe Problem, wollte mir auch den Mutlivac Home gönnen, aber den gibt es leider nicht mehr. Und einen Kammervakuumierer mit einem guten Außenvakuum zu finden ist gar nicht so einfach.

Ich hab gefunden:
Allpax Kammervakuumierer KV 210 - der scheint mal fast alles zu können, was der Mutlivac Home kann
Henkelman - wobei ich hier nicht ganz genau erkennen kann wo der "Externe Adapter" für das um Vakuumieren von Lebensmitteln in Gastronormbehältern - angebracht werden kann. Grundsätzlich sind das schon recht große Geräte von Henkelman.

Schwierig das Ganze.
 
OP
OP
Swiss_BBQ

Swiss_BBQ

Veganer
Allpax Kammervakuumierer KV 210 - der scheint mal fast alles zu können, was der Mutlivac Home kann
[...]

Schwierig das Ganze.
Wie wahr. An den KV 210 hatte ich auch schon gedacht - und an den (sehr) kleinen Bruder KV 380. Meine Devise ist ja: Im Zweifel lassen - und es scheint, dass ich das noch alles ein wenig sacken lasse ... LEIDER!!
 

Hirs

Hobbygriller
Ich geb mal meinen Senf dazu

Servus
So lange ist es her.....
Habe mir einen Solis Chamber Vac Pro gegönnt.
Kompaktes Gerät mit 30.5x32x10 cm Kammer und mit 15 kg noch recht leicht.
Der Vakuumierer erinnert stark an Caso bzw. an Avid Armor.
Der Grund für dieses Gerät war, dass ich es genau so einfach in einem Schrank verräumen kann wie einen Balkenvakuumierer.

So nun zum Fazit:

Positiv
ganz klar die Vakuumergebnisse ob Flüssig oder Fest besser gehts kaum, die Beutel werden gut verschweisst und auch die Bedienung ist wirklich easy....
Gut sind auch die Magnethalter zum fixieren der Beutel
Zur Kammergrösse 30x35 cm Beutel reichen für die meissten Haushaltsportionen(muss aber jeder selber wissen) in der Regel aus.
Ausserhalb der Kammer vakuumieren ist mit Strukturbeutel auch möglich.

Negativ
Das Bedientouch mag nicht immer gleich reagieren und wirkt billig.
Der Deckel Mechanismuss ist auch irgentwie.....solide sieht anders aus.
Für ein Zyklus braucht man gut 60 Sekunden wobei man das gefühl hat, dass ab -0.8 bar die Maschine sich schon sehr quälen muss.
Grösster Nachteil sind für mich die nur 10 cm hohe Kammer. Weckgläser gehen nur kleine max 0.5l Tulpe...


Meine Meinung
Ist ein tolles Haushaltsgerät mit professionellen Ergebnissen was die Verpackungsqualität angeht, aber die Kompaktheit hat auch ihren Nachteil und der Vakuumierer ist klar keine Gewerbemaschine.

Ich hab mich im zweiten Anlauf für eine Henkelman Boxer 35 entschieden und mich von der Solis wieder getrennt.

Servus und Gruss
Hirs
 

kanapee

Militanter Veganer
Ich geb mal meinen Senf dazu
Danke für deinen Beitrag. Der Henkelman schaut wirklich top aus. Leider sind diese Geräte derart groß und schwer, dass ich es sie wohl irgendwo im Keller oder so hinstellen muss - was ich eigentlich nicht möchte, da ich das externe Vakuum einfach regelmäßig nutzen möchte.

Ich liebäugle immer noch mit dem KV 210, leider gibt es aber über Allpax einige negative Erfahrungen, speziell auch mit dem Kundenservice. Bin sehr unschlüssig.
 

Hirs

Hobbygriller
Bei mir steht Der mitten in der Wohnung im Gang zwischen Küche Esszimmer und Wohnzimmer.
So wird er auch wirklich für alles gebraucht:
Kaffebohnenbeutel, Gläser, Wurst, Käse, Knabbertüten, Gummibärchen usw. wieder verschliessen...
Im Bürocontainer sind alle möglichen Beutel....
20211027_184519.jpg
 
Oben Unten