• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaninchenkeulen & Rosenkohl-Blutorangensalat

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
moin,

am Samstag klingelte es unverhofft an der Haustür
und unsere Holzlieferantin streckte mir ein frisch geschlachtetes Karnickel entgegen.
Da war die Freude gross und ich hab mich gleich auf die Suche nach ansprechenden Rezepten gemacht.
Fündig wurde ich im "Culinaria Frankreich", - Bas rond de lapin à la gaillarde - sollte die grobe Richtung werden.
Doch was gibts dazu?
Bei einem Glas Wein hab ich mich durchs I-Net gewühlt und bin schliesslich auf der Seite "Seelenschmeichelei" gelandet.
Eine echt sehenswerter Food-Blog mit ausgezeichneten Bildern. Reinschauen lohnt absolut.
Das war genau meins, Rosenkohlsalat mit Blutorangen, Ziegenkäse, Rauchmandeln & Miso-Dressing.
Die ersten beiden Zutaten sind im Haus, Ziegenkäse fällt wegen meiner Liebsten eh weg,
Rauchmandeln ersetze ich durch geröstete Walnusskerne und Miso, hmmm, ich hab unser hausgemachtes Brühpulver hergenommen. :)


Und los gings...

DSC_0108 (Medium).JPG


DSC_0109 (Medium).JPG


Da lag es nun und ich hab es erstmal portioniert und z.T. ins ewige Eis geschickt.

DSC_0101 (Medium).JPG


DSC_0105 (Medium).JPG


DSC_0106 (Medium).JPG


Danach hab ich mich über den Salat hergemacht, der sollte wenigsten eine Stunde durchziehen.
Etwas länger hat ihm auch nicht geschadet. ;)

DSC_0113 (Medium).JPG


Nachm putzen hab ich die Röschen gehobelt

DSC_0117 (Medium).JPG


DSC_0119 (Medium).JPG


und noch die Strunkansätze aussortiert.

DSC_0123 (Medium).JPG


Zwei Orangen hab ich entsaftet

DSC_0127 (Medium).JPG


dazu kamen 2Tl Brühpulver, 1El Agavensirup, 2El weisser Balsamico, 3El Olivenöl und Chiliflocken.

DSC_0130 (Medium).JPG


DSC_0134 (Medium).JPG


Gut mischen und beiseite damit.

DSC_0135 (Medium).JPG


Zeit für die Kaninchenteile...

DSC_0137 (Medium).JPG


Salzen und scharf anbraten...

DSC_0138 (Medium).JPG


Das Feuer im Herd passt...

DSC_0139 (Medium).JPG


DSC_0144 (Medium).JPG


DSC_0145 (Medium).JPG


Danach die Zwiebeln, den Knoblauch, die eingeweichten Steinpilze

DSC_0146 (Medium).JPG


die Innereien

DSC_0148 (Medium).JPG


und da die frischen Tomaten derzeit geschmacklich eher an rotes Wasser in Kugelform erinnern, eine Dose Mutti und frischen Thymian dazu.

DSC_0150 (Medium).JPG


So gings mit Deckel drauf für ne knappe Stunde bei etwa 150°C in die Röhre.

DSC_0151 (Medium).JPG


Für den Salat hab ich noch zwei Orangen zurecht geschnitzt und Walnüsse angeröstet.

DSC_0154 (Medium).JPG


DSC_0156_01 (Medium).JPG


DSC_0159 (Medium).JPG


DSC_0160 (Medium).JPG


Die Keulchen sind fertig...

DSC_0162 (Medium).JPG


Die Innereien und ne frische Chili kommen fein zerkleinert mit ins Schmorgemüse...

DSC_0164 (Medium).JPG


DSC_0165 (Medium).JPG


Es ist angerichtet... :messer: :messer: :messer:
aber vorsichtig, die Teller sind heiss. ;)


DSC_0166 (Medium).JPG


DSC_0169 (Medium).JPG


DSC_0170 (Medium).JPG


DSC_0171 (Medium).JPG


DSC_0172 (Medium).JPG


Nach diesem üppigen Mahl gabs noch einen kleinen Nachtisch...

DSC_0175 (Medium).JPG



Was soll ich sagen,
Kaninchen ist immer was feines und das Rezept hat uns sehr gut gepasst.
Beim Salat sind wir uns auch einig, dass uns der typische Rosenkohlgeschmack leider gefehlt hat
und wir ihn nächstes mal wieder warm auf den Teller bringen werden.
Wer aber eigentlich keinen Rosenkohl mag, für die ist er ne echte Alternative.

Ich sag mal wieder Danke fürs Reinschauen
und hoffe, auch wenns ein paar Bilder mehr waren,
dass es euch ein wenig gefallen hat. :-)


grüssle
 

Cladonia

Fata della Pasta & Foto-Gräfin
5+ Jahre im GSV
Supporter
★ GSV-Award ★
Sehr fein 😋 Den Rosenkohlsalat merk ich mit.

Lieber Gruß aus Tirol Silvia
 

AugustinerMUC

Grillkönig
Ich mag zwar keinen Rosenkohl aber in deiner Salatvariation würde ich ihn auf jeden Fall probieren.

Das Mümmelmann sieht auch Klasse aus.
 
OP
OP
ottob

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Danke euch. :sun:

Genau aus diesem Grund werde ich den Salat mal testen...ich mag Rosenkohl überhaupt gar nicht, so zubereitet könnte es was mit uns beiden werden :hmmmm:

Jo Tom,
das war eher wie ein fruchtiger Krautsalat,
aber viel feiner in der Konsistenz.
Da kommt nichtmal mein geliebter Spitzkohl dran.

grüssle
 

Röstwurst

Aushilfsabschwarter
5+ Jahre im GSV
Für die aufwendige Präsentation gehört Dir ein extra "Like"! :thumb2:

Sehr feines Gericht :-)
 

carmai24

AC/DC-Alt-Luftbesenrocker
5+ Jahre im GSV
Foto des Monats
Das klingt klasse, sieht gut aus und bestimmt sehr lecker geschmeckt!!

Klasse:thumb2:.
 

Peter

.
10+ Jahre im GSV
★ GSV-Award ★
das ist eine tolle Möglichkeit Hasenkeule zuzubereiten :thumb2:

sieht sehr gut aus :messer:
 

baefi

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Da sieht man an den Bildern schon dass es schmeckt. Toll gemacht. Danke :messer:
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin ottob,

prima gemacht
top.gif


Das Ergebnis sieht äußerst appetitanregend aus
happa.gif


:prost:
 

Sonja4777

Grillkaiser
Das sieht beides super aus.
Kommt bestimmt demnächst auf meinen Speiseplan. Der Salat interessiert mich, obwohl wir auch den Rosenkohl warm sehr gerne mögen
 

Grillhacker

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Volker, das ganze hat sich voll gelohnt.......TOP......
 
OP
OP
ottob

ottob

last man OT - standing
10+ Jahre im GSV
Danke @all. :sun:


grüssle
 

Torsten61

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Absolut Gourmet-Küche :thumb2: :thumb2: :thumb2:
 
Oben Unten