• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kann ein Kalträucherschrank aus Holz gleichzeitig auch ein Reifeschrank sein?

aldy

Landesgrillminister
Hi Leute,
je länger ich mich hier im Forum befinde, desto häufiger kommt mir diese Frage in den Kopf. :hmmmm:
Letzdenlich müsste man den Räucherschrank doch nur um die Lüftungs- und Luftbefeuchtungsmöglichkeiten erweitern?!
Ist das zu einfach gedacht, gibt es Dinge die ich dabei nicht sehe welche man beachten müsste?

Vielen Dank für euren Input bzw. Anmerkungen oder eure Fragen...

Alex
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV
Ich nutze einen Holzschrank Eigenbau, als Räucher und Reifeschrank.
Klappt für Schinken und Pfefferbeißer bis jetzt Super.
Man kann halt nur eins nach dem anderen machen
 
OP
OP
aldy

aldy

Landesgrillminister
Moin,
das hört sich doch schon mal gut an. :-)
Hast du dann für das Reifen noch zusätzliche LuftÖffnungen bzw. Musst du bei der Luftfeuchtigkeit nachhelfen? Bei mir komme ich ohne Hilfsmittel nicht über 55%...
Ist dein Schrank isoliert oder einwandig?
 

Maddin77

Kamikaze-Pizzatester & Grillsportreporter
5+ Jahre im GSV

thekatz

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Möchte mal Salami herstellen mit Kalträuchern. Der Raum hat im Moment ca. 16 Grad und Luftfeuchte ca. 45%.
Im Heizungsraum habe ich bis zu 22 Grad, Luftfeuchte ca. 35%.
Überlegung Wasserschale in den Räucherofen und für zwei Tage in den Heizungsraum, anschließend in den anderen bei ca. 16 Grad für 5 Tage.
Was meint ihr?

31FCBEB7-4D08-4CA8-A87A-BD3407874017.jpeg
 
OP
OP
aldy

aldy

Landesgrillminister
Moin,
Salami hab ich noch nicHt gemacht, aber bei allem was ich hier lese wirst du Probleme bekommen weil die Luftfeuchtigkeit zu gering ist... gerade am Anfang des Reifeprozesses liegt man ehr was mit 85% damit es was wird. Vielleicht kann einer von den Profis von der Wurstfront dir da noch etwas detaillierter helfen...
Tolle Grüße aus Storko, der Alex
 

thekatz

Bundesgrillminister
5+ Jahre im GSV
Da hast Du recht. Mit einer größeren Wasserschale und nassen Handtuch hatte ich Max. 85% Luftfeuchtigkeit.

Vielleicht muss man dann zusätzlich die Salami mit Wasser einsprühen. Werde weiter überlegen. Haben andere Mitglieder noch Ideen.
 
OP
OP
aldy

aldy

Landesgrillminister
Hey, da kommt mir doch die nächste Frage: wenn man den Schrank auch zum Reifen nimmt, kann man innen trotzdem Pappelsperrholz nehmen oder müssen es z.B. Rauspuntbretter sein?
Und wenn es den Bretter sind sollte man die doch besser vertikal verbauen (sehe hier viel horizonta verbaute) oder istds egal?
mfg Alex
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Hallo Alex,
zum Reifen nimmt, kann man innen trotzdem Pappelsperrholz nehmen
Beim Kalträuchern und beim Reifen sehe ich spontan keinen Nachteil. Schnupper mal am Sperrholz, ob Dir der Geruch angenehm ist.
Bretter senkrecht (vertikal), damit eventuelle Feuchtigkeit raus fließen kann. ;)
Oder waagerecht (horizontal), aber mit Nut nach unten.
Senkrecht wird gerne genommen, weil man weniger sägen muss.
 
OP
OP
aldy

aldy

Landesgrillminister
Danke Rooster,

:muhahaha: Sieht bestimmt geil aus wenn ich im Baumarkt an den Brettern schnuppere...
dann noch eine Frage, mit EdelstahlSchrauben ist das unkritisch innen auch wegen kondensat ?

edit: wegen des Wassers (Luftfeuchtigkeit) hatte ich auch Bedenken Wegen des SperrHolzes, wenn man dann bei Salami auch mal längere Zeit 90% oder so hätte... nicht das es aufquillt
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
@aldy
schnuppern am Sperrholz ;)
Es gibt noch Multiplex, Wasserfest verleimt.
Edelstahlschrauben, jein. :-) Meinen Schrank habe ich von außen geschraubt. Rahmen gebaut, Bretter zugesägt und von außen nach innen geschraubt. Kein Schraubenkopf von innen zu sehen. An der Stelle, in der Vorgehensweise ist es egal. Aber mein Räucherschrank ist gedämmt und die Bretter außen sind dann in Edelstahl.
 
OP
OP
aldy

aldy

Landesgrillminister
Ja, das mit dem Schrauben von außen nach innen hab ich auch schon überlegt... dann werde ich das auch so machen...
habe heut schon viel recherchiert und schwanke aktuell zwischen Rauspund und der Multiplex. Frage mich ob ob man sägt oder etwas weniger Arbeit hat und ne Platte nimmt... da schlaf ich noch mal drüber... :-)
ich werde mit dem Bau dieses oder Nächste WE beginnen... mal gucken wann ich die ersten Sachen zusammen habe... dann mach ich auch mal nen extra Bau-Fred auf..
dein Schrank sieht aber auch super aus... :thumb1::mosh:
 

Rooster

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ja nun, Rauspund ist erheblich günstiger als Multiplex. Das bisschen Sägen...
 
Oben Unten