• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

[Karfreitagsgrillen 2015] - Fränkischer Saibling an Wokgemüse und Toast

Picko

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo zusammen,

wie jedes Jahr findet an Karfreitag ein traditioneller Fleischlostag statt. Dieses Jahr fiel die Entscheidung auf gegrillte Fränkische Saiblinge. Die habe ich gestern von einer heimischen Zucht super Frisch abgeholt.
Dazu soll es ein freestyle Wokgemüse geben. Darin zu finden waren Karotten, Zucchini, Auberginen, Zwiebeln, Paprika, Chamignons und Knoblauch.
IMG_2336.JPG


Die Saiblinge wurden mit Pfeffer und Salz Innen gewürzt und mit Zitronen, Petersilie und Rosmarin gefüllt.
IMG_2339.JPG

Der Wok kam so richtig auf Temperatur (Glut getunt mit Buchenholz).
IMG_2337.JPG

Dann ging es los. Zuerst die am längsten Garzeit benötigten Karotten, Paprika und Zwiebeln.Danach folgten die Auberginen, Knoblauch und Zucchini in den Wok und zum Schluss kamen dann noch die Champignons und ein paar gute Schluck Sojasauce hinein.
IMG_2340.JPG
IMG_2341.JPG

Währendessen kamen auf den vorgeheizten Genesis die Saiblinge. Von dieser Phase gibt es keine Bilder, da es fast ein wenig Stressig wurde;)
Die Fische bekamen von jeder Seite 3 1/2 Minuten Hitze und sahen dann so aus.
IMG_2342.JPG


Leider beim Wenden bzw. Herunternehmen etwas die Haut beschädigt, aber ich war dennoch zufrieden mit dem Erscheinungsbild.:ola:

Danach kamen alles auf die vorgeheizten Teller. Hier das wie immer gewünschte Tellerbild.
IMG_2343.JPG


Fazit: Der Saibling ist zu unrecht noch nie bei mir auf dem Grill gekommen und stellt eine sehr schmackhafte Alternative zur Forelle dar. Wird es dieses Jahr wohl noch mehrmals geben. Das Wokgemüse dazu war eine willkommene Abwechslung zur sonst Standart zu Fischgerichten eingesetzten Kartoffel.
Nun gilt es mit Vorfreude den Blick auf den Ostersonntag zu richten. Da kommt es zur Vergrillung einer Fränkischen Lammkeule :v:

Euch noch ein paar schöne Feiertage.

IMG_2338.JPG
 

Anhänge

  • IMG_2336.JPG
    IMG_2336.JPG
    221,1 KB · Aufrufe: 272
  • IMG_2337.JPG
    IMG_2337.JPG
    342,3 KB · Aufrufe: 262
  • IMG_2338.JPG
    IMG_2338.JPG
    230 KB · Aufrufe: 247
  • IMG_2339.JPG
    IMG_2339.JPG
    277,6 KB · Aufrufe: 264
  • IMG_2340.JPG
    IMG_2340.JPG
    194 KB · Aufrufe: 249
  • IMG_2341.JPG
    IMG_2341.JPG
    230,7 KB · Aufrufe: 257
  • IMG_2342.JPG
    IMG_2342.JPG
    276,5 KB · Aufrufe: 241
  • IMG_2343.JPG
    IMG_2343.JPG
    213,2 KB · Aufrufe: 257

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Schöne Fische, Lecker, Saiblinge gibt es bei uns auch des öfteren,
 

chili-sten

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Moin Max,

sieht gut aus :thumb2:

So einen Teller voll hätte ich gerne genommen
happa.gif


:prost:
 

Anhänge

  • happa.gif
    happa.gif
    488 Bytes · Aufrufe: 228

Spätzünder

Private BIRD
5+ Jahre im GSV
Schöne Fischlein... :thumb2: gelungene Sache!

Glück Auf
 

linus666

Krusten-Krischperl
10+ Jahre im GSV
Supporter
Sehr schön gemacht.
:thumb2:

Saibling ist ganz was Feines und gibt's bei uns auch hin und wieder als Alternative zur Forelle.
 

Fuggerstädtler

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
Schöne Vergrillung, Saibling gabs bei uns auch... Sehr lecker...

Grüße
 
G

Gast-f5v3AU

Guest
Saiblinge hatte ich letztes Jahr zu Karfreitag, der schmeckt wirklich ladschie und deiner sieht auch richtig ladschie aus :thumb2:
 
Oben Unten