• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Karotten-Kichererbsen-Tajine mit Rosenwasser und Koriander (und Nachtisch)

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Guten Abend.

Heute durfte die Tajine mal wieder an den Start. Es sollte was vegetarisches geben, Das Rezept ist aus dem Buch "Tajine: Würzige Eintöpfe aus Marokko" von Ghillie Basan. Ich habe ein paar Abwandlungen vorgenommen, doch dazu später mehr.

P2221930.JPG


Die Zutaten liegen bereit, etwas mehr vom Gemüse als im Rezept (sonst hätte es nie und nimmer gereicht.

P2221908.JPG


P2221911.JPG


Das Ras El Hanout hab ich gestern aus dem Asia-Laden mitgenommen. Das war die erste Abwandlung zum Rezept aus dem Buch. Statt der Einzel-Gewürze kamen 5 TL hiervon zum Einsatz (plus 1 TL Zimt).

P2221910.JPG


Zwiebel und Knofi werden schon mal auf dem CampBistro angeschwitzt, während der AZK die Kohlen auf Vordermann bringt.

P2221912.JPG


Das Ras El Hanout dazu und noch etwas Harissa-Paste für die Würze. Nur noch kurz Hitze geben, sonst wird's bitter.

P2221913.JPG


Die Kohlen sind so weit.

P2221914.JPG


Karotten, Honig und etwas kochendes Wasser dazu.

P2221915.JPG


Nach ca. 20 Minuten dann die Kichererbsen und, zweite Abwandlung, weil noch rumgelegen, eine Handvoll halbierte Kirschtomaten.

P2221917.JPG


Vor dem Servieren dann der frisch gehackte Koriander drüber. Hier wollte ich dann noch etwas von den gerösteten Pinienkernen dazu geben (sind im Rezept auch nicht vorgesehen) - aber ich hab's verschusselt :-(

P2221919.JPG


Angerichtet statt mit Zitrone mit etwas hausgemachtem Joghurt (kann man weglassen, dann wird es vegan, oder?).

P2221923.JPG


Im Hintergrund erkennt Ihr die "Beilage", im DOpf gebackene Hefebrötchen.

P2221903.JPG


P2221904.JPG


P2221906.JPG


Und noch immer ist nicht Schluß :-)
Zum Nachtisch gab es "ägyptischen Pudding" (hat hier im Forum @Abu Mett mal gepostet).

800ml Milch fast zum Kochen bringen, die in 200 ml Milch aufgelösten 6 EL Maisstärke, sowie Zucker und Rosenwasser nach Geschmack, sowie 1 Packung Borbon-Vanillezucker dazu. Kurz nochmal aufkochen und in Gläser verteilen. Die habe ich über Nacht im Kühli geparkt.

P2211898.JPG


P2211901.JPG


Serviert wurde dann mit Zimt und den gerösteten Pinienkernen von oben (etwas mehr als geplant).

P2221927.JPG


Mir hat's super geschmeckt, dem Rest der Familie war es zu viel Rosenwasser (nächstes Mal weniger). Die Konsistenz war schon ziemlich flüssig, vielleicht das nächste Mal mehr von der Maisstärke.
 

Anhänge

  • P2211898.JPG
    P2211898.JPG
    120,2 KB · Aufrufe: 501
  • P2211901.JPG
    P2211901.JPG
    62,8 KB · Aufrufe: 430
  • P2221903.JPG
    P2221903.JPG
    91,3 KB · Aufrufe: 457
  • P2221904.JPG
    P2221904.JPG
    85,2 KB · Aufrufe: 424
  • P2221906.JPG
    P2221906.JPG
    68,9 KB · Aufrufe: 409
  • P2221908.JPG
    P2221908.JPG
    139,3 KB · Aufrufe: 461
  • P2221910.JPG
    P2221910.JPG
    150 KB · Aufrufe: 438
  • P2221911.JPG
    P2221911.JPG
    118,6 KB · Aufrufe: 544
  • P2221912.JPG
    P2221912.JPG
    94 KB · Aufrufe: 436
  • P2221913.JPG
    P2221913.JPG
    103,8 KB · Aufrufe: 451
  • P2221914.JPG
    P2221914.JPG
    140,6 KB · Aufrufe: 427
  • P2221915.JPG
    P2221915.JPG
    85,4 KB · Aufrufe: 449
  • P2221917.JPG
    P2221917.JPG
    108,9 KB · Aufrufe: 482
  • P2221919.JPG
    P2221919.JPG
    109,3 KB · Aufrufe: 480
  • P2221923.JPG
    P2221923.JPG
    107,2 KB · Aufrufe: 447
  • P2221927.JPG
    P2221927.JPG
    82,4 KB · Aufrufe: 424
  • P2221930.JPG
    P2221930.JPG
    92,5 KB · Aufrufe: 483

Oktul

Kuchenking
5+ Jahre im GSV
Klasse gemacht :thumb2: und auch ohne Fleisch bestimmt sehr lecker!
Kannst du bitte das Rezept für die Hefebrötchen verraten?
 
OP
OP
Einweggriller

Einweggriller

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Kannst du bitte das Rezept für die Hefebrötchen verraten?
  • 500g 550er Mehl,
  • 1 Würfel Hefe
  • 1/4 l lauwarmes Wasser
  • etwas Salz
Teig kneten und ca. 45 Minuten gehen lassen. Dann 10 Kugeln zu je 70g formen, leicht mehlieren und im DOpf verteilen, so dass sie sich möglichst wenig berühren.
Dann bei 180° im BO ca. 45 Minuten backen (ans Brotbacken mit Brekkies trau ich mich noch nicht ran).
 

Pizzaschneider

Grillgott
10+ Jahre im GSV
Foto des Monats
★ GSV-Award ★
Hallo Thomas ,
du bist ja voll angefixt, haste schön gemacht,
Der DO und die Tajine wird bei dir ja nie Kalt. du da.
Einen schönen Gaskocher hast
Gruß
Karl-Heinz
 
Oben Unten