• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kartoffelbrot zum Feierabend

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Wenn Göga heimkommt gibts noch ein lecker Kartoffelbrot. Auf die schnelle mit einer Mehlmischung aus dem Raiffeisenmarkt. Erstmal gehen lassen, dann in den geölt-mehlten DOpf, anheizen mit 7/14 Kohlen und weiterbacken mit 5/10 bis es nach ca. 1h fertig sein sollte. Hatte bei einem anderen Brot mal Kerntemperatur gemessen: Wenn ein Brot eine Kruste entwickelt ist man eh bei 98/99°C im Kern, mehr wirds nicht. Ist also im Regelfall durch wenn es Farbe bekommt und man nicht zu heiß bäckt.

Lange Rede... los gehts!
2017-10-18 16.56.40.jpg

2017-10-18 16.57.09.jpg

2017-10-18 17.08.45.jpg
 

Anhänge

  • 2017-10-18 17.08.45.jpg
    2017-10-18 17.08.45.jpg
    346,6 KB · Aufrufe: 308
  • 2017-10-18 16.57.09.jpg
    2017-10-18 16.57.09.jpg
    379,4 KB · Aufrufe: 306
  • 2017-10-18 16.56.40.jpg
    2017-10-18 16.56.40.jpg
    322,8 KB · Aufrufe: 324
OP
OP
ID73

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Nach ca. 45-50 min sah es so aus. Ich habe oben kohlen runter und habe sie an den Rand gelegt. Ich lasse es noch ein wenig ziehen, sieht aber fertig/gut aus!
2017-10-18 17.53.31.jpg
 

Anhänge

  • 2017-10-18 17.53.31.jpg
    2017-10-18 17.53.31.jpg
    319,6 KB · Aufrufe: 298
Moin.
Ich finde es einfach schön zu sehen, dass Dein neuer " DOpf Tempel" auch wirklich im Einsatz ist!! :thumb1:
Ein schönes Gerät und ich warte schon gespannt auf die ersten Grill Resultate!! :mosh:

Gruß :trinkbrueder-smilie_text
Rüdiger
 
OP
OP
ID73

ID73

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Moin.
Ich finde es einfach schön zu sehen, dass Dein neuer " DOpf Tempel" auch wirklich im Einsatz ist!! :thumb1:
Ein schönes Gerät und ich warte schon gespannt auf die ersten Grill Resultate!! :mosh:

Gruß :trinkbrueder-smilie_text
Rüdiger
Grillen tu ich ja eher mit dem Weber bisher, aber der neue bekommt schon seinen Einsatz. Habe ja den Lodge Grussrost, damit ist ein Steak schnell verschönert :-D
 
Oben Unten