• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kartoffeln mit Speck füllen

spussel

s' Mauldäschle
10+ Jahre im GSV
5 Kartoffeln mittlerer Größe
Wacholderspeck
Wasser
Salz

Die Kartoffeln mit einem Apfelentkerner aushöhlen. Mit dem Entkerner in den Speck stechen und die daraus entstandenen Röllchen in die Kartoffel drücken. Beide Seiten wieder verschliesen und mit kleinen Spießchen den Deckel befestigen. Im kochenden Wasser weich kochen.
Natürlich kann man sie auch auf den Grill legen.

1.jpg


2.jpg


3.jpg


4.jpg


5.jpg


6.jpg


7.jpg


8.jpg


9.jpg
 

Anhänge

  • 1.jpg
    1.jpg
    90,7 KB · Aufrufe: 4.864
  • 9.jpg
    9.jpg
    100,1 KB · Aufrufe: 4.736
  • 8.jpg
    8.jpg
    92,1 KB · Aufrufe: 4.698
  • 7.jpg
    7.jpg
    103,7 KB · Aufrufe: 4.778
  • 6.jpg
    6.jpg
    115,2 KB · Aufrufe: 4.769
  • 5.jpg
    5.jpg
    110,6 KB · Aufrufe: 4.753
  • 4.jpg
    4.jpg
    103,7 KB · Aufrufe: 4.965
  • 3.jpg
    3.jpg
    95 KB · Aufrufe: 4.895
  • 2.jpg
    2.jpg
    84,7 KB · Aufrufe: 4.992

Anthony Soprano

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Moin Harry,

find ich gut die Idee, werde es auf jeden Fall ausprobieren :)

Gruß Tim
 

wjm

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
irgendwie ist das Verhältnis zwischen Kartoffel und Speck nicht ausgeglichen, da geht noch mehr rein :pfeif: im Gegebzug müsste der Speck angebraten sein - da ist noch Optimierungspotenzial vorhanden :rotfll:
 

BaneZ

Militanter Veganer
10+ Jahre im GSV
irgendwie ist das Verhältnis zwischen Kartoffel und Speck nicht ausgeglichen, da geht noch mehr rein :pfeif: im Gegebzug müsste der Speck angebraten sein - da ist noch Optimierungspotenzial vorhanden :rotfll:

ich denke kleinere Kartoffeln würden es auch tun, zumal dann der Speck nicht so lange ausgekocht werden würde...

die Idee ist aufjedenfall GUT und VIELSEITIG einsetzbar... werde das bei Zeiten auch mal versuchen!
 

Ben Galo

Grillkönig
10+ Jahre im GSV
Das ist ja ein Ding !!!Genau das hatte ich letzten Sonntag auch , ich hab die Kartoffeln aber mit Frisch und Gouda Käse gefüllt.

Mir war das Loch im Durchmesser zu klein bzw. der Ausstecher zu kurz so das ich von beiden Seiten durchstechen musste.

Ich werde mal bei mir auf der Arbeit mal nach einem V2A Rohr aus schauhalten mit einen 20 Durchmesser oder größer ,

scharf machen und ausprobieren ob das Ding besser geht.
 

baser

.
10+ Jahre im GSV
Supporter
Moin Harry wieso sehen die einfachsten sachen so lecker aus,mir ziehst gerade das Wasser im Mund zusammen.Klasse Idee:sonne:
 
Oben Unten