• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kartoffeln Temperatur und Zeit für Sous-vide?

Thore_1

Militanter Veganer
Moin, Ich habe mal ne frage an Personen die schonmal Kartoffeln im Sous vide Bad gemacht haben.
Ich habe vor Putenoberkeule Sous-vide bei 78° 3,5h zu machen.
Dazu soll es unter anderem Kartoffeln geben.
Online lese ich sehr viele verschiedene angaben zu Kartoffeln für Temperatur und Zeit.
Daher meine Frage:

Reicht es die Kartoffeln bei 78° für 3,5h im Bad zu lassen oder muss ich (wie es online viel zu lesen ist) die Kartoffeln bei 85° für 45min garen und dann einfach das Bad auf 78° herunterstellen und die Keule dazugeben ? (falls wichtig, es sind Mehligkochende Kartoffeln)

Ich habe hier zwar schon einen Post gefunden der das selbe gemacht hat, aber der hat die bei 75° für 3h gegart was ich einfach nicht glauben kann da wie gesagt viele andere quellen Minimum 85° sagen.
(https://www.grillsportverein.de/forum/threads/putenoberkeule-mit-dem-inkbird-sous-vide-stick.318503/)
 

sir footloose

Fleischzerleger
5+ Jahre im GSV
SV habe ich noch nicht probiert,
aber es gibt hier irgendwo nen Fred mit der Kerntemp von Kartoffeln der zwar vom Thema abwich aber ich habe zur Gaudi mal danach die Salzkartoffeln (mehlige Sorte) gemessen. 85° reichen da nicht, ich war erst bei kanpp 100° bei "fertig" angekommen.
Ich würde Dir raten die Kartoffeln samt der Keule zu baden und sie danach als erstes probieren. Wenn sie nicht deiner Vorstellung entsprechen kannst du sie ja noch kurz in kochendes Wasser werfen und FKK weiterbaden bis es passt! Die Keule kann ja derweil verhüllt weiterbaden, bei SV ist das ja nicht soooo zeitrelevant.

Über ein Update würden sich sicherlich einige GSVler freuen ...........

LG
Chris
 
OP
OP
T

Thore_1

Militanter Veganer
SV habe ich noch nicht probiert,
aber es gibt hier irgendwo nen Fred mit der Kerntemp von Kartoffeln der zwar vom Thema abwich aber ich habe zur Gaudi mal danach die Salzkartoffeln (mehlige Sorte) gemessen. 85° reichen da nicht, ich war erst bei kanpp 100° bei "fertig" angekommen.
Ich würde Dir raten die Kartoffeln samt der Keule zu baden und sie danach als erstes probieren. Wenn sie nicht deiner Vorstellung entsprechen kannst du sie ja noch kurz in kochendes Wasser werfen und FKK weiterbaden bis es passt! Die Keule kann ja derweil verhüllt weiterbaden, bei SV ist das ja nicht soooo zeitrelevant.

Über ein Update würden sich sicherlich einige GSVler freuen ...........

LG
Chris

Also ich habe die Kartoffeln jetzt mit der Keule zusammen bei 79° für 3.15h drinnen gelassen.
Die Kartoffeln waren durch aber noch etwas Mehliger als normal zubereitet, stört uns jetzt nicht, ist aber gut zu wissen.
Also kann man sagen:

Mehligkochende Kartoffeln:
Kleingeschnitten in ca. 2-3cm große stücken
Mit etwas Olivenöl und Salz
In der Tüte gut verteilt und Eingeschweißt das die Tüte später an keiner stelle Dicker als 3cm ist.
für 3.15h bei 79°
 
Oben Unten