• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung beschichtete Pfanne

PuMod

.
5+ Jahre im GSV
Ja. Ich weiß.

beschichtete Pfannen sind doof, fressen kleine Kinder und diesen Weltraum-nano-teflon-kram braucht man nicht. Ich aber doch. Nein. Genauer gesagt: nicht ich. Sondern meine Holde. :-D

Wir haben bereits ein paar beschichtete Pfannen verschlissen. WMF, Fissler, IKEA... irgendwann löst sich die Beschichtung und ich schmeiße die Pfannen weg. Da habe ich keinen Bock mehr drauf.

Was sie können muss:
  • Sie muss robust sein.
  • Ich möchte sie heiß machen können, ohne dass sich der Boden wölbt oder die Beschichtung abgeht
  • Dabei sollte sie möglichst leicht sein.
  • Die Beschichtung sollte so unempfindlich sein, dass ich mal mit dem Löffel rühren kann oder sie einen knuff mit einem Topfboden in der Schublade aushält.
  • Sie muss in die Spülmaschine, ohne wenn und aber.
  • ich möchte einen vernünftigen Glasdeckel dazu haben, der nicht klappert.
  • Ceranfeld und Induktion muss gehen.

So. Ich bitte um ernstgemeinte Vorschläge. :-)

Die Alternative wäre 1x im Jahr ne billige Pfanne zu kaufen und immer wieder zu erneuern. Das wiederstrebt mir allerding.

Achja:
Eisenpfannen hab ich. Ich kenne also die Vorzüge und kann auch damit umgehen. Nützt nur nix wenn Göga diese nicht mag.

Gruß
Pu.
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Ich habe beschichtete Woll-Pfannen und bin wirklich mehr als zufrieden damit.
Leicht sind die allerdings nicht
:prost:
 

piwinGer

Vegetarier
5+ Jahre im GSV
Ich kann leider noch kein endgültiges Urteil abgeben, aber vielleicht sind die aktuellen KitchenAid Pfannen von Rewe was ?
Unsere haben wir erst ein paar Tage, erfüllt aber alle deine Wünsche
 

Fixundfoxi489

Landesgrillminister
Ich hab mir vor 15 Jahren mal so eine viereckige Gundelpfanne mit Glasdeckel gekauft. Die ist immer noch im Einsatz. Die Beschichtung ist schon Klasse. Mit dem Messer darf man da natürlich auch nicht rumkratzen aber ansonsten kann ich mich nicht beschweren ich komm gut klar. So lange hatte ich noch nie eine Pfanne. Nachteil allerding. Das Teil ist schon sehr schwer.
 

carmai24

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Der Thread steht unter Beobachtung da ich auch noch eine kleine beschichtete Pfanne suche.
GöGa mag meine Eisenpfannen auch nicht:D!

Sie muss in die Spülmaschine, ohne wenn und aber.
:hmmmm: Eine beschichtete Pfamme? Das verstehe wer will:confused:.
 

Frank

Grillgott
10+ Jahre im GSV
oumbärlig

Gibt es in 3 Größen.

Und sind nach einem Jahr genausowenig "antihaft" wie alle anderen auch.

Aber es gibt 2 Jahre Garantie auch auf "Antihaft" .... :cool::cool:
 

Falkenstadl

Türsteher
10+ Jahre im GSV
Ich habe meiner GöGa zu Weihnachten zwei Rösle Pfannen mit Keramikbeschichtung geschenkt. Sie ist total begeistert! Wirklich.
Allerdings gibt es dazu keine original Deckel. Meine mir angetraute hat aber einige Deckel ihrer früheren Pfannen aufgehoben. Da passt eigentlich fast immer einer.
 

Burn_out

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Auf der Messe habe ich auch noch eine Nowo Titanium von Woll gekauft.

Die bisher beste Pfanne von allen.

:prost:
 

homer2.0

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV

Grosseruw

Fleischesser
@PuMod Nur heute bei IBOOD 2 Tefal Jamie Edition http://www.ibood.com/home-living-de/de/product-specs/21390/48257/tefal-jamie-oliver-pfannen-24-28-cm.html
--> Ob die was taugen oder nicht kann ich nicht sagen. Habe sie weder live gesehen noch je damit gearbeitet.

Aber ich habe das selbe "Problem" ... bzw. die selbe Einstellung bei der besseren Hälfte: "schweres Eisen is doof!"
...ich habe diese Pfanne seit ca. 2 Jahren in sehr regelmässigem Gebrauch und sie ist wirklich gut....für den Preis sowieso....allerdings geht bei mir eine beschichtete Pfanne niemals in die Spülmaschine und wird auch nicht mit Spülmittel gesäubert....funzt wunderbar

netten Gruß aus dem Rheinland

Uwe
 

heli9

Grillkönig
5+ Jahre im GSV
Ich habe 2 Woll Titanium Plus, Rechteck (24 x 24 und 28 x 28), die kleine verwende ich jetzt schon 13 Jahre, die Große war nach 10 Jahren am Ende, wurde aber bestimmt 30% häufiger verwendet

Wärmeverteilung :thumb1:und Abratverhalten sind echt sehr gut, natürlich nicht wie Eisen oder Guss aber schon sehr nahe

Ich würde nur die Titanium plus bzw. Titan Best kaufen mit dem dicken 10mm Boden, die andere, leichteren sind nicht mehr so der Brüller (hat ein Freund, da konnte ich die schon mehrmals ausprobieren)

Tefal auch die mit Pro-Metall Beschichtung, sowie Berndes oder WMF halten bei mir in der regel 1-3 Jahre (die billigen Aldi halten da eben so gut), dann sind die hinüber (je Nach Nutzungsgrad)

Rösle mit Kramikbeschichtung habe ich auch 2, meine Mutter schwört drauf, meine beiden 24 und 28er sind nach 2 Monaten hinüber gewesen mit den Anti-Haft-Effekt. Ich denke ich habe die mit einer Mischung aus Butter und falschen Öl überhitzt zu damit zerstört. Die Wäremverteilung ist aber sehr gut bei diesen beiden
 

GON

RAL 9005 Griller
Huhu Pu,

ich habe lange welche von WMF in der Küche im Einsatz gehabt. Bei diesen hat mich die Lebensdauer der Beschichtung nicht überzeugt. Hab mir aber nun ein paar von Kitchen Aid zugelegt. (JA - die machen auch Pfannen :-) )
Die Beschichtung ist beste die ich je hatte. Eine Dreifachbeschichtung die ein bischen wie eine Pulverbeschichtung aussieht. Bei dieser Anit-Haft-Beschichtung ist der Name wirklich
Programm. Und sie verzeiht auch einiges. Zauberstab im beschichteten Topf und Schneebesen sind keine natürlichen Feinde der Beschichtung mehr ......

Hier mal ein Beispiel:

https://www.amazon.de/KitchenAid-Bratpfanne-Ø-28-cm/dp/B01M0CZIDR/ref=pd_sim_201_3?_encoding=UTF8&psc=1&refRID=AAV60DNWEZADHK2771ZE
 

pfannendoc

& Gartenkaiser & Museumswärter & Widerlaberer
R.I.P.
@PuMod:
Die eine Pfanne mit den von dir gestellten Anforderungen gibt es nicht. Die Pfannenindustrie versucht seit vielen Jahren, das so hinzubekommen, aber..
Bei sehr hohen Temperaturen bzw. ungeeigneten Fetten/Ölen können Teerharze entstehen, die die Antihaftwirkung beschichteter Pfannen reduzieren bzw. zerstören. Einige Hersteller- z.B. die Fa. Gundel - erlauben keine Reinigung in der Spülmaschine.

Was ich damit sagen will? Deine bessere Hälfte sollte sich überlegen, was ihr wichtig ist und was ihr weniger wichtig ist.
 
Oben Unten