• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung für den Drittgrill...

wernherr

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
Hallo erstmal und eine kurze Vorgeschichte: Bin 29 Jahre alt und aus Österreich. Habe bisher immer klassisch mit der Weber 57er Kugel gegrillt. Jedoch möchte ich nun auf Gas umsteigen bzw. einen Gasgrill kaufen. Für meine Grill-Laube im Garten habe ich schon ein größeres Gerät geplant, jedoch kann ich mich nicht entscheiden, was das Sportgerät am Balkon betrifft.

Entweder ein Q220 feat. Bekväm oder ein Q300. Mir ist bewusst, dass es schon unzählige Threads zu diesem Thema gibt, und eigentlich immer zum 300er geraten wird. Die 140 Eurosen Mehrkosten sind natürlich schon zu hinterfragen, wenn es sich dabei um den -quasi- Drittgrill handelt. Der Griller würde (fast) nur für 2 Personen (max. 6 Personen) genutzt werden, da bei einer größeren Grillparty ohnediese in den Garten gewechselt wird.

Hat ev. wer ein ähnliches Problem? Dieses vielleicht schon gelöst? Also als Gas-Anfänger glaube ich fast, dass der 220 reicht, jedoch handelt es sich ja um eine längerfristige Investition und vielleicht bringt der 300er mit seinen Möglichkeiten doch einen entscheidenden Vorteil?

grübel, grübel und nochmals grübel, eine fixe Entscheidung konnte ich trotz wochenlangen lesen des Forums noch immer nicht treffen und das ärgert mich langsam:hmmmm:

Grüße, Werner
 
OP
OP
wernherr

wernherr

Putenfleischesser
10+ Jahre im GSV
hmmm, hatte denn keiner ähnliche "Probleme" wie ich?

Bzw. kennt wer einen guten österreichischen webshop (Stocki sendet ja leider nicht nach Österreich, oder?)?

lg Werner
 

chrisC

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Habe ich schon wieder ein Déjà-vu?
Genau dieses Thema wurde in den letzten zwei Wochen mindestens fünfmal beantwortet.

Die Q300/Q320 haben zwei Brenner, den größeren Grillrost und sind in meinen Augen den Aufpreis wert wenn man nicht ohnehin auf den letzten Euro rechnen muss.
Für zwei Personen reicht ein Q100 völlig aus, der auch eine gemütliche Direktgrillrunde mit 6 Personen beliefern kann.

Stocki sendet ja leider nicht nach Österreich, oder?
Das wirst Du wohl am ehesten herausfinden, wenn Du Ihn direkt fragst.
Ansonsten kenne ich nur Griller, Weber, Grill, Terrassenheizer, Elektrogrill, Outdoorchef, Holzkohlegrill, Grillzubehör, Genesis
 
728_90 Bratwurstultra
Oben Unten