• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung Gas-Grill bzw. Außenküche

Flo1980

Militanter Veganer
Hallo an Alle.

Da ich neu hier bin, möchte ich mich erst mal vorstellen. Mein Name ist Flo, werde bald 30 und wohne in der Nähe von Aschaffenburg. Da wir seid 1 Jahr mit unserem Haus fertig sind und eine recht große Terasse haben sind wir am überlegen und eine Außenküche zuzulegen. Außerdem brauche ich ja auch noch ein Geburtstagsgeschenk für mich...

Jetzt habe ich bissl gegoogelt und bin auf die Santos Sydney Außenküche gekommen, die ist ja recht günstig für die Größe, oder auch die Außenküche Roosevelt, keine Ahnung von wem die ist...

Da ich sehr gerne koche und grille sollte das Ding schon was können... auf was muss ich denn achten? Was ich schon gesehen habe was recht wichtig ist ist der Infrarot-Griller für den Spieß und auf jeden Fall das seitliche Kochfeld für die WOK - Pfanne... wäre super wenn mir jemand helfen kann was das richtige Gerät für mich ist... ich hätte es gern groß, komfortabel aber natürlich auch preislich im Rahmen (so bis 1000,- € wäre klasse)

Bisher haben wir seit 2 Jahren mit dem Johann Lafer Edition Weber 57cm One Touch gegrillt, was ich immer noch sehr geil finde... von demher sollte der neue schon was können, sonst nehme ich eh wieder den Kohlegrill...

Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe
 

lucky sob

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Spare noch etwas und investiere in eine gescheite (überdachte) Outdoorküche.

Die Auswahl ist groß und fast alles ist machbar. Allerdings ist dein Budget sehr am untersten Limit.

Persönlicher Tip: Lass die Finger von Grandhall.
 

Dodge

Pitmaster
10+ Jahre im GSV
.......Napoleon Prestige II........den gibt es auch zum Festeinbau !

HIER



Edit: Das wird Dein letzter GASI sein.......denn besser geht kaum ( höchstens mit SIZZLE ZONE )
 

bullrich

Youtube-Bot
Hallo an Alle.

Da ich neu hier bin, möchte ich mich erst mal vorstellen. Mein Name ist Flo, werde bald 30 und wohne in der Nähe von Aschaffenburg. Da wir seid 1 Jahr mit unserem Haus fertig sind und eine recht große Terasse haben sind wir am überlegen und eine Außenküche zuzulegen. Außerdem brauche ich ja auch noch ein Geburtstagsgeschenk für mich...

Jetzt habe ich bissl gegoogelt und bin auf die Santos Sydney Außenküche gekommen, die ist ja recht günstig für die Größe, oder auch die Außenküche Roosevelt, keine Ahnung von wem die ist...

Da ich sehr gerne koche und grille sollte das Ding schon was können... auf was muss ich denn achten? Was ich schon gesehen habe was recht wichtig ist ist der Infrarot-Griller für den Spieß und auf jeden Fall das seitliche Kochfeld für die WOK - Pfanne... wäre super wenn mir jemand helfen kann was das richtige Gerät für mich ist... ich hätte es gern groß, komfortabel aber natürlich auch preislich im Rahmen (so bis 1000,- € wäre klasse)

Bisher haben wir seit 2 Jahren mit dem Johann Lafer Edition Weber 57cm One Touch gegrillt, was ich immer noch sehr geil finde... von demher sollte der neue schon was können, sonst nehme ich eh wieder den Kohlegrill...

Vorab schon mal vielen Dank für Eure Hilfe
gib Adresse, ich bin 1-2 mal in AB

bin Aussendienstler durch und durch ( u.a. MM )

ich komme gerne und "kläre" Dich auf :D ( Santos = nein )

:prost:
 
Oben Unten