• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums!!!

Kaufberatung Gasgrill mit Sizzle Zone und Einsatz für Räucherchips

Sir_Tom

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Hallo liebes Forum,

da endlich eine Wohnung mit Terrasse in greifbarer Nähe ist, würde ich mir gerne einen Gasgrill zulegen.

Ich hab ein Budget von ca. 750 €, ist aber nur ein "eigener" Richtwert, da ich gerne einen Grill mit Sizzle Zone, Einsatz für Räucherchips (wenn das überhaupt Sinn macht und man lieber direkt eine Räucherbox einsetzen sollte) und Möglichkeit für eine Grillplatte/Plancha haben möchte (Stichwort Smashed Burger).

Gibt es da Empfehlungen in dem Bereich?

Danke und beste Grüße,
Tom
 

BBQfertig

Grillkaiser
5+ Jahre im GSV
Räuchern mit Gas ist mäßig von Erfolg gekrönt. Das Jehova-Päckchen ist noch am besten neben der Napoleon Smokepipe: 15..30min Rauch je Ladung.

Wenn Rauch, dann empfehle ich Dir den ElFuego Portland (~150€, hatte ich selbst 3 Jahre) plus ~600€ eine Flachgrillmaschine mit Qualität die auch Steaks kann: zB Weber Q, Spirit oder ein Napoleon.
 

Nixblicker

Grillkaiser
Einen Grill mit Smokeeinsatz in der Preisklasse kenne ich jetzt nicht, da würde ich eher eine Smokebox dazu kaufen.
Für mal ein bissl Rips Smoker oder ähnliches reicht das noch.
Falls du da mehr Ambitionen hin entwickeln willst könntest du dir noch einen billigen reinen Smoker (El Fuego ZB) nachträglich kaufen.
Ansonsten Santos S301 mit Sizzlezone nachrüsten, Santos M418, Rösle Videro G4S, Broilking Baron 340 Sizzlezone nachrüsten, Grillfürst Eigenmarke oder was von Schickling.
Da haste erstmal genug zum schauen und eventuell eine Richtung zu finden.
 
OP
OP
S

Sir_Tom

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Servus zusammen,

hab mich aktuell in das 2021 Modell vom Rösle Videro G4S verguckt, und den auch bei Grillfürst live angeschaut. War kurz davor, zuzuschlagen, jetzt gibts bei Aldi den hier ab dem 29.04.:

Boston Black Pro 4 SIKR Turbo

Als Gasgrill-Erstling überlege ich jetzt, ob der nicht erstmal reicht (wohl ohne Sizzle Zone)...

Jemand eine Idee?

LG,
Tom
 

Nixblicker

Grillkaiser
Schau dir auch mal die Garantiezeit und das Gewicht an.
Ich würde eher zum Rösle greifen.
Der ist hier häufiger schon für gut befunden worden.
 

Jeverschluck

Grillkaiser
10+ Jahre im GSV
Servus zusammen,

hab mich aktuell in das 2021 Modell vom Rösle Videro G4S verguckt, und den auch bei Grillfürst live angeschaut. War kurz davor, zuzuschlagen, jetzt gibts bei Aldi den hier ab dem 29.04.:

Boston Black Pro 4 SIKR Turbo

Als Gasgrill-Erstling überlege ich jetzt, ob der nicht erstmal reicht (wohl ohne Sizzle Zone)...

Jemand eine Idee?

LG,
Tom
Rösle,
aus eigener Erfahrung ein Grill mit einer sehr guten Preis-Leistung
 

BBQ_FAN_01

Beräucherer der Umgebung & Holzfeuer Aficionado
Supporter
Evtl. solltest Du dir noch das neue Modell Napoleon Freestyle 365 SIB anschauen, 3 Brenner und Sizzlezone, um die 630 Euro.
 

FranzKappa

Fleischtycoon
5+ Jahre im GSV
, Einsatz für Räucherchips (wenn das überhaupt Sinn macht und man lieber direkt eine Räucherbox einsetzen sollte) und Möglichkeit für eine Grillplatte/Plancha haben möchte (Stichwort Smashed Burger).

Gibt es da Empfehlungen in dem Bereich?

Danke und beste Grüße,
Tom
Hallo,
nach verschiedene Versuche benutze Ich eine Grillschale von ikea (aber jeder edelstahlschale wurde gehen) mit holzchunks direkt auf den Brenner, Kostenpunkt 6 Euro, Räucher optimal beliebig lang und beliebig intensiv.
 
OP
OP
S

Sir_Tom

Militanter Veganer
5+ Jahre im GSV
Oben Unten