• Du musst dich registrieren, bevor du Beiträge verfassen kannst. Klicke auf Jetzt registrieren!, um den Registrierungsprozess zu starten. Registrierte User surfen werbefrei, können Suchen durchführen und sehen die volle Darstellung des Forums mit vielen anderen Unterforen!!!

Kaufberatung Napleon Rogue 425er oder 525er Serie

Welche Ersatzteile speziell meinst du denn?
Na alle lackierten Bleche. Ist die Frage wie die nach ein paar Jahren aussehen, Kratzer, Dellen usw. Die originalen kannst du entspannt nachkaufen bei bedarf.
Bin mal gespannt was Santos dazu sagt, vielleicht haben die ja einen Deal mit Napoleon wegen der Ersatzteilversorgung.
Was ist mit den Prestige Phantom Deckel und Front-Blende?
Wird sehr wahrscheinlich nicht passen, der P500 ist kleiner wie der 525 außerdem hat der Prestige die Rollhaube.
 
So, habe mit Santos telefoniert.
Es handelt sich um ein ab Werk fertiges phantom-schwarzes Rogue 525 SE für den dänischen Markt.
In Deutschland hat Santos den Zuschlag für den Vertrieb dieser Variante erhalten.
Wenn man in Google ein bisschen mit dänischen Schlagwörtern sucht, findet man das Gerät tatsächlich dort.

Somit ist die Ersatzteil-Beschaffung auch gesichert, was die schwarzen Teile betrifft.
Die Innereien sind vom normalen SE.
 
@Plaqu3 Viel spaß mit dem Gerät:bbq: Bei den Edelstahlgussrosten musst du etwas mehr zeit fürs vorheizen einplanen, ist schon ne menge Metall ;)
Als sehr sinnvolles Zubehör kann ich dir noch das empfehlen.
 
Spannendes Thema!
Muss sowieso schauen, welches Zubehör ich mir als Erstausstattung anschaffe. Möglicherweise schon am Samstag bei der Abholung im Store.
Heute abgeholt 😍
IMG_7709.jpeg
 
Du hast jetzt also den Rogue in mattschwarz genommen? Die Limited Edition von Santos. Der Grill, der nur für den dänischen Markt war, aber bei dem Santos die deutsche Vertriebslizenz hat, richtig?
Welche Roste hast Du jetzt genommen? Ich stehe immer noch vor der Entscheidung, ob Edelstahl oder Gussrost im Garraum.
 
Du hast jetzt also den Rogue in mattschwarz genommen? Die Limited Edition von Santos. Der Grill, der nur für den dänischen Markt war, aber bei dem Santos die deutsche Vertriebslizenz hat, richtig?
Welche Roste hast Du jetzt genommen? Ich stehe immer noch vor der Entscheidung, ob Edelstahl oder Gussrost im Garraum.

Ja, habe den Rogue SE 525 in mattschwarz genommen, das Limited Edition exklusiv von Santos für den deutschen Markt.

Den 425 gibt’s ja als Phantom in mattschwarz.

Ich habe mich für die Edelstahl-Gussroste entschieden und bis jetzt total happy.
Für die SizzleZone war schon ein Edelstahl-Rost bei.

Heute kam noch das originale Multifunktionsrost, welches sonst auch bei den Phantom-Modellen dabei ist.

Es ist extrem viel Geld, gebe ich zu, es läppert sich.

Aber es wird sich auszahlen.
 
Zurück
Oben Unten